Die Suche ergab 3 Treffer

Zurück

Re: Radschraube Gebrochen

dir wird ein radbolzen abgebrochen sein...keine radschraube.

die bolzen kann man einzeln tauschen-dauert in der fachwerkstatt wenns klemmt 30 minuten.
also wirst da mit 50€ inkl.material dabei sein.
mit glück wirst sogar in ner freien werkstatt die bolzen kriegen und musst nicht extra zu mitsubishi.


mit 3 schrauben fahren würde ich lassen. der weg zur nächsten werkstatt geht schon wenns keine 50km sind.
mit 3 schrauben ist die gefahr halt groß das sich die anderen auch lösen und irgendwann stehst ohne rad da.
auf jeden fall vorsichtig fahren und auf radseitige geräusche achten.desweiteren nen drehmomentschlüssel oder radkreuz mitnehmen und wenns doch länger dauert alle 10-15km mal kontrollieren ob die schrauben noch fest sind.


du kannst die bolzen auch selber wechseln-aber ohne brenner und großem hammer wirst alt aussehen.
im schlimmsten fall müssen die bolzen ausgepresst werden und dafür muss der achsschenkel wahrscheinlich raus.
von freeeak
03.03.2012 15:09
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Radschraube Gebrochen

aus eigener erfahrung kann ich sagen: mit gebrochenem radbolzen nicht fahren!
hab mir damals an der ganzen vorderachse die radbolzen tauschen lassen... dann gibts auch keine problem mit den anderen...
solltest aber aufpassen, denn ich hab normaler ne 19er schlüsselweite gehabt, die neuen bolzen haben 21... :ok:
von Snake
03.03.2012 16:26
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Radschraube Gebrochen

http://www2.kfzteile24-shop.de/bild.php ... 39&Anb=101

..na und so - so wie im link - so sieht dann so ein Radbolzen aus.
Im günstigsten Fall kostet so ein Bolzen denn etwa 2,50€ per Stück.
(und vielleicht brauchst du noch eine neue Mutter für etwa 1,30€)

Radbolzen für den Carisma:
die Bolzen Länge: 40 mm
die Gewindelänge: 29 mm
das Gewinde ist: M12 x 1,5mm
Güteklasse: 10.9
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Radbolzen selbst sitzen also nur mit einer Rundum-Verzahnung in der Radnarbe fest.

http://www1.kfzteile24-shop.de/bild.php?&id=31478&Anb=101

Das Heraustreiben des alten Bolzenrestes dürfte eigentlich nicht besonders schwierig sein.
Dann noch das Passloch von eventuellem Rostansatz oder Schmutz gut reinigen.
Und dann den neuen Radbolzen einziehen.


Ach und übrigens, Radmuttern werden grundsätzlich mit einem Drehmomentschlüssel überkreuz angezogen.
Und wer es noch nicht wissen sollte, Fachwerkstätten benutzen regelbare Luftschlagschrauber und am Ende greift sich dann der Fachmann dann doch noch den Drehmomentschlüssel - er stellt denn angeratenen Wert ein - und zieht noch einmal alle Radmuttern (bzw. Radbolzen nach)

Mitsubishi Carisma Radmuttern werden mit einem Drehmoment von 11 bar angezogen

Also immer die erste Mutter nur ganz leicht anziehen.
Dann die gegenüberliegende Mutter ebenso
dann die nächste
und dann die davon gegenüberliegende

Der Sinn davon ist nämlich der, so liegen Felge rundum gleichmäßig an.


Laien machen ja oft unbewusst den großen Fehler. Sie ziehen die erste Mutter oft schon sehr stark an und dann die nächste usw. - und dabei liegen dann Felgen nicht immer gleichmäßig rundum an. Also bei der letzten Schraube sperrt dann eine Öffnung. Wird dann noch weiter kräftig angezogen, na dann kann sich die ganze Felge verziehen, oder sie bekommt dann extreme Spannungen. Aber nicht nur das, sondern auch auf die Radbolzen kann es so extremen Spannungen kommen.

Also mit leichtem Vordruck rundum überkreuz dafür sorgen das die Felge anliegt
Dann einen Mittelwert wählen und weiter überkreuz nachziehen
Und dann beim Carisma schließlich alle Radschrauben mit dem Drehmomentschlüssel mit 11 bar auch wieder überkreuz nachziehen.

Ein Carismafahrer

-- Edit 05.03.2012 05:28 --

weil die links nicht korrekt das wiedergeben was sie ja eigentlich wiedergeben sollten, nämlich:

1.einen Carisma - Radbolzen

http://www3.kfzteile24-shop.de/bild.php?&id=33499&Anb=101



2. eine Carisma-Radnarbe mit sichtbaren Radbolzen


http://www1.kfzteile24-shop.de/bild.php?&id=31478&Anb=101

hoffe jetzt kann man die links öffnen :)
von Carismafahrer
05.03.2012 06:13
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln