Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Alles was mit Tuning (Leistung/Optimierung) am Mitsubishi Carisma zu tun hat.
(z.B. Motor, Chip/Steuergerät, Getriebe, Fahrwerk, Auspuff, ...)

Moderator: Werkstattmeister

Beobachter: frink89, Reptile, andy555, Dynamics, kane87hl

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#40/68 von Dynamics » 17.04.2014 15:21

Falls noch jemand die Eibach Federn vom Dynamics sucht, hab ich hier in den Kleinanzeigen eingestellt! Waren ca 80tkm im Auto, sind aber noch gut.
buysell/single_ad.php?ad_id=646

0

Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 13.05.2011
Erstellte: 5 Themen, 29 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Carisma Dynamics

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#41/68 von Ufi » 18.04.2014 23:28

www.alufelgenland.de

Könnt ihr neue Fahrwerke, federn, felgen kaufen und das zu einem echt günstigen Preis ;)
Hab da auch mein k.a.w Fahrwerk her ;)

P.s. Hab aber auch en Vorfacelift

Gruß ufi

(geschrieben per Mobile Phone)

0

1. Du liest meine Signatur.
2. Jetzt denkst du , das ist ein dummer Fakt.
4. Du hast nicht bemerkt , dass ich 3. ausgelassen habe.
5. Du überprüfst es jezt.
6. Du lächelst.
7. Du liest meine Signatur immernoch.
8. Du weisst das alles was du gelesen hast wahr ist.
10. Du hast nicht bemerkt , dass ich 9. ausgelassen habe.
11. Du überprüfst es jezt.
12. Du hast nicht bemerkt , dass es nur 10 Fakten sind. ;) xD
Benutzeravatar
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 25.01.2011
Erstellte: 4 Themen, 172 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 14

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#42/68 von kane87hl » 22.04.2014 11:09

hallo zusammen
da ich kein neues thema auf machen wollte trag ich mal hier mein anliegen vor

also ich hab auf mein carisma facelift 1.8 gdi jetzt alufelgen drauf 215/40 r16
fährt sich schon sehr gut und es schleift auch nix aber ich bin mit der optik nicht zu frieden hinten sieht es sehr gut aus also der abstand zwischen reifen und radkasten da passt ne flache hand zwischen aber vorne siehts schei**e aus da ist mehr als ne handbreit luft
fahrwerk ist alles orginal
ist da irgendwas kaputt das der hinten so stark durchhängt oder is das normal das der vorne so hoch ist ?
und was kann ich da machen ?

hoffe auf eure hilfe

0

kane87hl
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 17.02.2011
Erstellte: 4 Themen, 10 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#43/68 von wölfchen » 22.04.2014 11:35

ist alles normal so du kannst dir ein gewindefahrwerk einbauben das kannst die höhe nach laune einstellen

0

Wir sind die Typen vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.

http://www.mitsubishi-carisma.de
http://www.japan-all-stars.de
Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 31.05.2004
Erstellte: 25 Themen, 1533 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 28x gegeben
Auto: Netherland Cars Carisma 1.8 GDI

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#44/68 von mjv » 22.04.2014 12:55

Ja ist bei allen so. Gewindefahrwerk kostet 1000€. Für 150€ bekommst du Tieferlegungsfedern. Achte darauf das du wenn du deine Dämpfer nicht auch wechseln willst das du nicht tiefere als 40mm nimmst. Bisschen weiter oben hab ich genau beschrieben welche gehen.

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 24.02.2014
Erstellte: 2 Themen, 53 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 7x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6 Avance
Bilder: 15

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#45/68 von kane87hl » 22.04.2014 13:41

Danke für die schnellen antworten
Wenn ich mir nur federn hole z.b 40/20 kommt er ja hinten noch tiefer
Den sieht es doch vom verhältnis aus wie vorher oder ?
Und gewinde fahrwerk hört sich schön an aber 1000 euro für ein 14 jahre altes auto find ich bissl viel
Es geht mir ja auch nur um den optischen aspect

(geschrieben per Mobile Phone)

0

kane87hl
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 17.02.2011
Erstellte: 4 Themen, 10 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#46/68 von mjv » 22.04.2014 14:07

Solange er vorne runterkommt sieht es schonmal viel besser aus, halt dich nicht an den zahlen fest das sind nur ca. Angaben. Meist sacken die feder vorne mehr ein als hinten, so kann es sein das bei 35/35 federn 50/20 rauskommt, oder bei 40/20 kommt 39/12 raus. Lies dir mein Fazit/Zusammenfassung weiter oben genau durch und achte beim kauf genau auf die angaben, wiegesagt wissen viele verkäufer nix oder zuwenig über Carismas.

(geschrieben per Mobile Phone)

-- hinzugefügt am 22.04.2014 14:18:

Achso wenn du tieferlegst kommst du mit der reifenbreite hinten vermutlich nicht ums bördeln drumherum...

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 24.02.2014
Erstellte: 2 Themen, 53 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 7x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6 Avance
Bilder: 15

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#47/68 von musclecar » 01.05.2014 17:06

Hallo,
also ich will meinen Carisma jetzt auch endlich tiefer legen. Ich will auf jeden Fall Dämpfer und Federn wechseln.
Ich wil ihn einerseits wegen der Optik tieferlegen und natrürlich auch wegen dem Handling. Aber ein Restkomofrt ist mir wichtiger als die knackige Kuevenfahrt. Sprich eher Komfort als Bockhart. Mir reicht 30/30 vollkommen aus. Mir wäre auch wichtig, dass er sich mit der Zeit so wenig wie möglich weiter setzt.

Jetzt habe ich ein paar Threads durchgelesen und sehe für die Dämpfer zwei zur Auswahl:
Kayaba Excel-G und Koni Gelb

Wie schon hier erwähnt, gibt es die 30/30 Federn von Eibach nicht mehr, bei denen gibt es nur noch 35/35.
Gibt es einen anderen guten Hersteller, der 30/30 Federn anbietet? Ich konnte bisher keinen finden. Nur 35/35 von weitec, Vogtland,H&R und Eibach eben.
Wie ist das mit der Eintragung? Ich habe mal gelesen, dass neue Dämpfer+Serienfedern=Eintragungsfrei. Da ich Federn wechseln will, muss ich ja dann eine Eintragung machen. Habe auch oft in anderen Foren gelesen, dass es für Dämpfer kein Gutachten gibt und dass nur die Papier für die Federn wichtig sind. Kann das jemand bestätigen?

Danke im Voraus
gruß musclecar

0

Wenn ich groß bin, fahr ich Evo.
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 31.07.2007
Erstellte: 62 Themen, 1050 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 8

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#48/68 von Dynamics » 01.05.2014 17:51

Hi, also die Dämpfer mußt du nicht eintragen laßen, sondern nur die Tieferlegungsfedern. Und ob du 30/30 oder 35/35mm Federn nimmst macht kaum einen Unterschied. Den halben Zentimeter bemerkst du nicht.
Kayaba Dämpfer sind meines Wissens nicht härter wie die original Dämpfer, Koni Gelb sind schon ziemlich straff/hart. (es sei denn sie sind in der Härte verstellbar, dann kannst du dir einstelen wie straff sie sein sollen)

0


Zuletzt geändert von Dynamics am 01.05.2014 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 13.05.2011
Erstellte: 5 Themen, 29 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Carisma Dynamics

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#49/68 von musclecar » 01.05.2014 18:08

Hallo,
danke für die Antwort.
Ich sehe gerade, dass auf der Homepage von Koni nur Dämpfer für die Hinterachse des Cari angeboten werden.
Kann ich die auch für die Vorderachse verbauen, oder muss ich für die Vorderachse seperat andere Dämpfer suchen?

0

Wenn ich groß bin, fahr ich Evo.
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 31.07.2007
Erstellte: 62 Themen, 1050 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 8

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#50/68 von Dynamics » 01.05.2014 18:29

Vorne hat der Cari Federbeine, das heißt du kannst nicht die selben Dämpfer wie hinten verwenden.
Wenn du einfach nur dein Auto etwas tiefer (und dadurch auch etwas sportlich im Handling) haben willst, dann würde ich einfach normale Stoßdämpfer von Kayaba oder Sachs nehmen und dazu Federn von H&R oder Eibach.
Wobei ich mit Eibach Federn bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht habe.
Spiegelt natürlich alles nur meine Erfahrung/Meinung wieder) :wink:

0


Zuletzt geändert von Dynamics am 01.05.2014 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 13.05.2011
Erstellte: 5 Themen, 29 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Carisma Dynamics

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#51/68 von musclecar » 01.05.2014 18:43

Also von H&R habe ich bisher keinen gerade positiven Eindruck. Habe hier im Forum schon einige Sachen gelesen, wie dass bei 35/35 vorne aufeinmal 57 tiefer war. Ich glaube das war bei Beppo der Fall.
Über Eibach habe ich auch schon negatives gelesen aber in Summe weniger als bei H&R.
Ja was bringen eigentlich die Excel-G Dämpfer von Kayaba? Ist deren Kennlinie fast identisch mit den Seriendämpfern, oder besser geeignet für Tieferlegungsfedern? Das sind ja auch keine gekürzten Dämpfer.
Für mich ist halt wichtig, dass der CAri dann auch nur 30/30 bzw. 35/35 tiefer, natürlic mit etwas Toleranz, aber jetzt keine zusätzlichen 10mm. Ich habe noch eine Tuning-Schürze dran und will noch durch den Alltag damit kommen.

Man ist das kompliziert.

0

Wenn ich groß bin, fahr ich Evo.
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 31.07.2007
Erstellte: 62 Themen, 1050 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 8

Re: (Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#52/68 von Dynamics » 01.05.2014 19:14

Also wie gesagt die Kayaba sind meines Wissens nicht härter wie die Seriendämpfer, aber vielleicht kann dir da jemand der die schon hatte mehr zu sagen. Und bis 40mm brauchst du keine gekürzten Dämpfer.
Ich hatte schon H&R Federn, die hatten sich auch noch etwas gesetzt mit der Zeit.
Die Eibach Federn fürn Cari bleiben bei 30/30 bzw 35/35. Hatte das Eibach Pro Kit im Dynamics drin und auch in meinem Vorfacelift Cari, da hat sich nichts mehr gesetzt und die fuhren sich sehr gut und haben ewig gehalten.

0

Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 13.05.2011
Erstellte: 5 Themen, 29 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Carisma Dynamics


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Tuning

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast