Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit den Benzin-Motoren MPI, sowie GDI
(Motoren-Informationen & Details unter Carisma-Daten).

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.

nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#1/8 von Carismafan2016 » 06.03.2017 17:24

hallo,
ich habe ein Problem seit zwei Tagen mit der Check Motorleuchte.Ich habe mein Motor mit einem Injector Reiniger gereinigt.Nach 2000 km Leuchtet nach langem wieder die Chek Motorleuchte was vorher nicht war.

Wer weiß an was das liegt?Lambdasonde,Kat,Zündkerzen,Filter,Droselklappe, Ventile (gereinigt) sind neu.

Es wäre nett von euch,wenn ich viele Antworten und Lösungen bekomme.

Lg.
Sandro

0

Carismafan2016
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 23.08.2016
Erstellte: 4 Themen, 15 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 2

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#2/8 von carisma » 06.03.2017 20:41

Schwer zu sagen warum sie leuchtet, da die Motorkontrollleuchte für enorm viele Fehler zuständig ist.
Am besten mal den Fehlerspeicher auslesen (lassen). Kostet meist nur wenige Euro oder wenn du Glück hast, sogar nichts.

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 364 Themen, 9058 Beiträge
Danke: 133x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#3/8 von Carismafan2016 » 14.03.2017 15:33

carisma hat geschrieben 06.03.2017 20:41:Schwer zu sagen warum sie leuchtet, da die Motorkontrollleuchte für enorm viele Fehler zuständig ist.
Am besten mal den Fehlerspeicher auslesen (lassen). Kostet meist nur wenige Euro oder wenn du Glück hast, sogar nichts.



so war heute beim Auslesen wg. der Moterchekleuchte der fehler wurde nun erkannt und der fehler liegt am Saugrohdrucksensor aber wo sitzt der genau?Mir wurde gesagt in der Nähe von der Droselkappe.Wer kann mir mit Bilder helfen?Warte dringend auf Rückantworten.

Ich sage schon mal danke für euere hilfe

0

Carismafan2016
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 23.08.2016
Erstellte: 4 Themen, 15 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 2

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#4/8 von Kodiak » 14.03.2017 17:01

Sowas gibts beim Carisma nicht.Haste mit nem herstellerfremden Gerät ausgelesen?

0

MfG Kodiak
Nobody is Perfect!

98 er Carisma LX GDI 170Tkm ABS ,man.Klima,man.Drosselkl.,Trommelbremse H.
TSN.9644-352 Klassifikation:DA2A-LNJGL6
Autohobbywerkstatt
https://picasaweb.google.com/Kodiac2/Carisma18LXGDI98
Benutzeravatar
KFZ-Meister
KFZ-Meister
Registriert: 16.10.2009
Erstellte: 29 Themen, 2216 Beiträge
Danke: 187x erhalten, 112x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma GDI1 1.8
Bilder: 0

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#5/8 von Carismafan2016 » 15.03.2017 10:18

Kodiak hat geschrieben 14.03.2017 17:01:Sowas gibts beim Carisma nicht.Haste mit nem herstellerfremden Gerät ausgelesen?


die Werkstatt hat es ausgelesen nicht ich und es wurde mit zwei Geräten ausgelesen und das Ergebnis war das selbe.
Die Fehlermeldung war die Lambdasonde und der Saugrohrdrucksensor war beim Auslesen dabei gestanden und hab es selber gelesen da er die Fahrzeugdaten selber eingegeben hat (Schlüsselnummer.)ich bin zwar kein Michanitker aber wenn dies zwei mal anzeigt dann muß es beim Carisma das geben.
Der Fehler ist zwar gelöscht und die Motorchekleuchte ist zwar aus aber ich will sicher gehen da die Sicherheit mir am Herzen liegt.

Ich zahle keine 40 € beim Mitsubishi Händler fürs Auslesen wenn mich das andere 15 € gekostet hat mann muß nicht immer zum Mitsubishi Händler fahren,wenn es andere Werkstäten das auch können

0

Carismafan2016
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 23.08.2016
Erstellte: 4 Themen, 15 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 2

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#6/8 von Kodiak » 15.03.2017 11:38

Ich hab mir einen gesucht da kostet es 20€.
Ich kann nirgends anders hingehen um den Airbag zurücksetzen zu lassen.
Nichts desto Trotz der Carisma hat keinen Saugrohrdrucksensor.
Atmosphärendrucksensor
Ansauglufttemperatursensor
und
Luftmassenmesser sind ein Bauteil
Mehr Luftmess-Sensoren hat der nicht.

0

MfG Kodiak
Nobody is Perfect!

98 er Carisma LX GDI 170Tkm ABS ,man.Klima,man.Drosselkl.,Trommelbremse H.
TSN.9644-352 Klassifikation:DA2A-LNJGL6
Autohobbywerkstatt
https://picasaweb.google.com/Kodiac2/Carisma18LXGDI98
Benutzeravatar
KFZ-Meister
KFZ-Meister
Registriert: 16.10.2009
Erstellte: 29 Themen, 2216 Beiträge
Danke: 187x erhalten, 112x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma GDI1 1.8
Bilder: 0

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#7/8 von Beppo » 15.03.2017 16:41

Gerade wenn dir die Sicherheit am Herzen liegt, sollte es nicht an 20€ Scheitern.
Viele 0815 Geräte zum auslesen tun sich mit Mitsubishi aus diesen Baujahren schwer.
Und der Carisma hat definitiv keinen Saugrohrdrucksensor. Hätte eine "Kompetente" Werkstatt eigentlich merken müssen...
Falls die Motorkontrolleuchte nochmal angeht, fahr zu einem anderen Händler/Vertragswerkstatt. Habe bisher immer nur einen Fünfer für die Kaffeekasse, wenn überhaupt zahlen dürfen.

0

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 17.09.2008
Erstellte: 70 Themen, 4179 Beiträge
Danke: 126x erhalten, 57x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 22

Re: nach INJECTION REINIGER leuchtet die Chek Motorleuchte

Beitrag#8/8 von gelöschtes Mitglied 3653 » 22.03.2017 15:39

Na das hört sich wirklich nach Drosselklappe verkohlt an. In der DK ist unten ein kleines Loch, wo ein Schlauch dran steckt, welcher zu einem Magnetschlußventil geht, links neben der DK. Das ist auszubauen, mit Bremsenreiniger durchzuspülen, die Schläuche auch und die Drosselklappe auch reinigen. Das Loch muss frei sein. Un dann der gewisse Umbau, AGR am Zilinderkopf zu machen, in das zuvor gereinigte AGR-Ventil von oben ein Loch bohren, 8mm, und da ein 8mm Kopferrohr einpressen, welches bis an den Ansaugstutzen verlegt wird, wegen der Wärme. Da muss ein Schlauch drauf, welcher im Ansaugstutzen vor dem Luftmassenmesser da auch eigesetzt wird. Dann stimmt die vorausberechnete Luftmenge wieder, die AGR geht dann mit Frischluft. Die Motorkontrollampe wird dann ruhen.

0

gelöschtes Mitglied 3653
Dieses Thema wurde verschoben: aus Carisma Probleme, nach Benzin-Motor: MPI und GDI, von carisma, am 17.09.2017 11:02.


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Benzin-Motor: MPI und GDI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast