Thema bewerten
Bewertungen: 2 - Durchschnittlich: 5.00 Bewertungen: 2 - Durchschnittlich: 5.00 Bewertungen: 2 - Durchschnittlich: 5.00 Bewertungen: 2 - Durchschnittlich: 5.00 Bewertungen: 2 - Durchschnittlich: 5.00


Probleme mit den Benzin-Motoren MPI, sowie GDI
(Motoren-Informationen & Details unter Carisma-Daten).

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.
Beobachter: Schmanta, lampi, mikexxx, Done, pkrause78, frink89, fabighost

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#79/104 von Beppo » 30.06.2014 17:18

Da warten wir mal auf die Qualifizierte Antwort vom Angel, der die PLatte bei sich irgendwo rumliegen hat, ich würde nur raten :D

0

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 17.09.2008
Erstellte: 70 Themen, 4179 Beiträge
Danke: 126x erhalten, 57x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 22

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#80/104 von Snake » 30.06.2014 19:15

meine agr ist mit nem stück blech aus ner keksdose verschlossen worden und das hält... :roll:

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#81/104 von Jaeggerjaques » 30.06.2014 21:51

Snake hat geschrieben 30.06.2014 19:15:meine agr ist mit nem stück blech aus ner keksdose verschlossen worden und das hält... :roll:


Pscht, Ruhe auf den billigen Plätzen :ppp:
Ich will zwar so viel wie möglich selber machen, aber so ne Bastellösung am Motor ist mir nichts ^^

0

Bild
Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 24.05.2013
Erstellte: 1 Themen, 64 Beiträge
Danke: 8x erhalten, 20x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Verbrauch

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#82/104 von Furious » 01.07.2014 16:56

Jaeggerjaques hat geschrieben 28.06.2014 15:48:... viel ekliger fände ich alles Material, was sich da ablöst am Ende im Motor zu haben. ...

Darauf wollte ich eigentlich raus, auch wenn ich irgendwie verballert habe es zu schreiben :D
Aber auch die Rostflocken die nachher angesaugt werden, haben eigentlich nichts im Motor verloren.

Bei eurer Materialwahl solltet ihr darauf achten dass die Schmelztemperatur erst mal keinen interessiert. Wenn das Zeug tropft, ist eh alles zu spät. Vorher wird das Material weich und verliert seine Festigkeit. Dazu kommt noch der leichte Überdruck an der Abgasseite sowie der durchaus nennenswerte Unterdruck auf der Ansaugseite.

Gehen wir von einem maximalen Druckunterschied von 1bar aus und von einem geschätzten AGR-Durchmesser von 15mm, lasten dabei bereits 17,67N auf die Dichtung. Oder damit ihr euch das besser vorstellen könnt: 1,8kg drücken auf diesen mikrigen, kleinen Teil, der die AGR zu hält.

Unter normalen Bedingungen (Raumtemperatur) meist kein Problem, wie es bei erhöhten (oder auch zu niedrigen) Temperaturen aussieht ist materialabhängig.

Und was ihr bei Wikipedia findet, sind Angaben zu ELEMENTEN. Jedes Blech dass ihr kauft, egal ob Kupfer, Alu, Stahl, Titan, ... ist eine Legierung, reines Material ist technisch selten brauchbar. Und die Legierungsanteile können teils die Materialeigenschaften sehr stark beeinflussen. :)

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 31 Themen, 2189 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#83/104 von ThinkTwice » 02.07.2014 06:59

@Furios:
Dein Beitrag war sehr interrssant und aufschussreich!

Welches Material empfiehlst mir dann das ich kaufen soll?

Was für einrn Durchmesser muss das Plättchen dann eigentlich haben bei meinem Carisma-Facelift, März 2003 Baujahr mit dem 1.8 GDI 90kw Motor?

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Benutzeravatar
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 17.08.2013
Erstellte: 34 Themen, 242 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 137x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#84/104 von Furious » 02.07.2014 07:39

ThonkTwice hat geschrieben 02.07.2014 06:59:Welches Material empfiehlst mir dann das ich kaufen soll?

Wie ich bereits schrieb, gibt es ein rießen Problem bei der Sache:
Mir sind die dort herrschenden Bedingungen nicht bekannt. Ich weiß weder welche Temperaturen vor Ort herrschen noch welchen Drücken die Dichtung ausgesetzt wird. Daher ist es kaum machbar, hierfür ein optimal geeignetes Material zu nennen.

Daher wird dir nicht anderes übrig bleiben als mal zu schauen mit was andere hier positive Erfahrungen gemacht haben. Am besten sind natürlich die Erfahrungen von denjenigen, die nach etwa 2 Jahren Betrieb das Teil nochmal ausgebaut haben.

Daher mal meine Erfahrung:
ein einfaches Stahlblech ist ungeeignet. Die Abgase sind stark korrosiv und haben innerhalb eines halben Jahres die Abgasseite schon stark angefressen. :D
Die 0,8mm Materialstärke zeigten sich dagegen als zumindest mal "ausreichend" dimensioniert. ;)

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 31 Themen, 2189 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#85/104 von ThinkTwice » 02.07.2014 12:14

Hmm, okay.

Aber zu welchem Material tendierst du, @Furios welches ich nehmen soll?
Trotz der Ungewissheit?

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Benutzeravatar
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 17.08.2013
Erstellte: 34 Themen, 242 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 137x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#86/104 von Furious » 03.07.2014 08:19

Ich bin kein Materialtechniker.

Mein Grundwissen geht lediglich über das deinige etwas drüber raus.

Auf der sicheren Seite wärst du auf alle Fälle mit einem warmfesten CroMo-Stahl wie 13CrMo4-5. Der hält laut Datenblatt 560°C im Dauerbetrieb. Wird aber auf alle Fälle maßlos überdimensioniert sein, praktisch wie wenn du mit Kanonen auf Spatzen schießt... Und auf die schnelle wüsste ich auch keinen Laden wo du das Zeug in deiner benötigten (geringen) Menge bekommen würdest. Außer du kauft gleich mehrere Tonnen bei ThyssenKrupp ein. :spin:

Warte einfach mal ab. Es wird sich sicherlich noch der eine oder andere melden mit welchem Material er gute Erfahrungen gemacht hat.

Bis jetzt habe ich von Kupfer, Alu von einem Nummernschild und dem Weißblech einer "Fishermen´s Frind"-Dose gehört.
Und sicherlich wird jemand auch seit dem Verschließen der AGR die Ansaugbrücke nochmal unten gehabt haben. :)

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 31 Themen, 2189 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#87/104 von frink89 » 03.07.2014 10:44

Bei mir hab ich die Ansteuerung des Ventils deaktiviert,kein Blech keine Sorgen

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 01.06.2010
Erstellte: 28 Themen, 627 Beiträge
Danke: 94x erhalten, 6x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 12

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#88/104 von Furious » 03.07.2014 12:21

fronk89 hat geschrieben 03.07.2014 10:44:Bei mir hab ich die Ansteuerung des Ventils deaktiviert,kein Blech keine Sorgen

:baeh:

Nicht jeder hat Evo-Scan und das nötige Know-How um die AGR softwaretechnisch abzuschalten.
Ich wäre vermutlich schon mit dem Anschluß völlig überfordert... :spin:

Aber ist natürlich die beste Lösung. :)
Hast den kompletten Magerbetrieb über Bord geworfen oder nur die AGR?

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 31 Themen, 2189 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#89/104 von frink89 » 03.07.2014 20:13

Komme mit dem Evoscan nicht ins ECU wegen dem MH8200 Prozessor den hat sonst nur der VR4.
Hab die so abgeklemmt und wenn ich mich nicht irre ne Abfrage überbrückt ist schon ewig her

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 01.06.2010
Erstellte: 28 Themen, 627 Beiträge
Danke: 94x erhalten, 6x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 12

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#90/104 von ThinkTwice » 03.07.2014 21:56

Werde in paar Wochen dann nämlich das Carbon Blastern durchführen lassen und dann umgehend daheim die AGR zumachen.

Deshalb bräuchte ich bzw. muss ich mich so bald wie möglich entscheiden, also für ein bestimmtes Material :/

0

Benutzeravatar
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 17.08.2013
Erstellte: 34 Themen, 242 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 137x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Re: Licht ins Dunkel ! AGR Bj. 03 bzw. 122PS Motor !

Beitrag#91/104 von Furious » 03.07.2014 22:06

ThonkTwice hat geschrieben 03.07.2014 21:56:Werde in paar Wochen dann nämlich das Carbon Blastern durchführen lassen und dann umgehend daheim die AGR zumachen.

Ähm...
Du lässt Carbonblastern und reißt danach in Eigenregie die Ansaugbrücke wieder runter? Wieso machst es dann nicht gleich komplett selber? Zumal Mitsubishi dir mit Sicherheit nicht die Einlasskanäle des Zylinderkopfs sauber bürsten wird...

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 31 Themen, 2189 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Benzin-Motor: MPI und GDI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast