Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Hier dreht sich alles über den fetten Sound und den geilsten Multimedia-Anlagen.
(Radio, DVD, TFT, Konsolen, Boxen, Verstärker, ...)

Moderator: Hi-Fi Guru

Beobachter: Magic2812, APTYP92, frink89

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#27/34 von APTYP92 » 26.04.2013 00:10

DreamDynamic hat geschrieben 25.04.2013 21:22:...Bezüglich der div. BC"s (<2002 bzw >2002), reicht es da einfach den "alten" BC auszubauen und den neuen einzubauen oder gilt es da noch etwas bezüglich der Kabel was zu (ver)ändern?
Wenn es wirklich so einfach ist, würde ich mir nämlich auch eines aus einem nach 2002 kaufen und einfach umrüsten :)

Stecker sind auf jeden fall gleich. musst nur gucken das du wenn du keine klimaautomatik hast auch das neue bedinteil ohne klimaautomatic nimmst. sonst könnte es evtl Schwierigkeiten geben. Ansoonsten sollte es "Plug&Play" gehen.

Wenn ich mich richtig erinnere sollte die uhr auch bei der alten version funktionieren??? :x
Ich weiß nur von problemen mit der temperaturanzeige.
Mit dem umschalten bin ich mich nicht sicher.

Die umschaltoptionen sind Verbrauch l/100km, geschwindigkeit kmh/100km, reichweite mit momentaner tankfüllung.
Wenn du nur eine der optionen brauchst und diese ewig so stehen lässt reicht es wenn du den "Service-Trick" benutzt. Siehe FAQ.

Der Schalter, eigentlich Taster! im Video ist von Frink. Das ist wie er ja schon sagte nach nem ähnlichen Prinzip wie hier schon beschrieben ist. Mit dem Taster hat das nicht viel zu tun. da kannst du jeden nehmen, geht um die beschaltung.
Die Schrift die du meinst Zeigt nicht das Display an, das ist ne folie die hinterm displayglas ist.
War doch so oder Frink?


PS: Das schweift hier immer weiter ab. Es geht hier darum wie Taster/Widerstand richtig an die Platine kommt. Bzw um möglichkeiten des umschaltens.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 924 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 10

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#28/34 von frink89 » 26.04.2013 00:19

So ist es,Display mit der og. Teilenummer rein und fertig ;-) Das Video ist von mir und den Schalter kann man nicht kaufen,ist selbstgebaut
Die Schrift in der unteren Zeile hab ich einfach auf eine Folie hinter dem Display gedruckt

Da warst du wohl einen kleinen Tick schneller mit posten :-) um nicht weiter abzuschweifen,spätestens nächste Woche kommen Anleitungen für beide Displays ;-)

0

Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 01.06.2010
Erstellte: 28 Themen, 631 Beiträge
Danke: 94x erhalten, 6x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 12

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#29/34 von DreamDynamic » 26.04.2013 06:33

Moin...

Muss ich ihn also nicht anlernen?
Ich werde morgen bei meinem Cari das DoppelDin verbauen und dann mal schauen, sonst hole ich mir noch den BC ab 2002 :)

Bye

-- hinzugefügt am 26.04.2013 06:33:

Moin...

Muss ich ihn also nicht anlernen?
Ich werde morgen bei meinem Cari das DoppelDin verbauen und dann mal schauen, sonst hole ich mir noch den BC ab 2002 :)

Bye

0

DreamDynamic
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 16.04.2013
Erstellte: 15 Themen, 250 Beiträge
Danke: 10x erhalten, 10x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma Dynamics 1.8 GDI
Bilder: 2

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#30/34 von frink89 » 24.05.2013 15:42

Da ich nicht wie versprochen die Anleitungen geliefert habe wollte ich wenigstens mal sagen warum.Der BC den ich bekommen hab ist mit Klimaautomatik und diese gehen definitiv nicht!Da es so viele verschiedene Varianten gibt kann ich mir nicht von jedem einen kaufen um eine Anleitung zu schreiben deshalb biete ich jedem meine Hilfe an der diesen Taster verbauen will aber wie gesagt es geht nicht bei jedem

0

Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 01.06.2010
Erstellte: 28 Themen, 631 Beiträge
Danke: 94x erhalten, 6x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 12

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#31/34 von DreamDynamic » 24.05.2013 17:29

Moin.
Mein DoppelDin ist seit 2 Wochen fast nun drin...und siehe da...Klimaautomatik geht (alles was ich einstelle wird mir ordentlich oben aufm BC angezeigt...

Uhr? Natürlich vorhanden
Temperatur? Natürlich vorhanden (soger mit Piep ab 3C)
Durchschnittsverbrauch? Einwandfrei da :) , genauso wie Durchschnittsgeschwindigkeit und Restkilometeranzeige :)

Umstellen geht mit dem kleinen Trick auch Einwandfrei :)

Nur die Beleuchtung geht nicht mehr :( muss mal schauen...gibts dafür ne extra Sicherung?


Grüße

0

DreamDynamic
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 16.04.2013
Erstellte: 15 Themen, 250 Beiträge
Danke: 10x erhalten, 10x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma Dynamics 1.8 GDI
Bilder: 2

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#32/34 von Paria87 » 06.06.2018 13:30

Damit nicht wieder ein neues Thema auf gemacht wird und man gesagt bekommt "Benutze die sufu" :-D poste ich mal ganz gepflegt hier drunter da es hier wohl die meisten infos gibt.

Aber als frage vor weg. Warum is dieser Fred nicht in den FAQ's verlinkt? hier gibt es die meistens infos finde ich.

@APTYP92
"1. Ein User hat dort per Mikrocontroller das Display angesteuert. Kann dort eigene Sachen in die "Radiosenderzeile" einblenden. und halt auch den BC umschalten."
Hast du in der hinsicht mehr Informationen? Leider hast du "nur" die Information angegeben das es irgendwo in Russland diesen Controler zu kaufen gibt. hast du da vllt noch einen Link? Ich weiß dein Posting ist 5 Jahre alt aber Fragen kostet nix :-D

"2. Erster weg von pushnik. Er hat die schwarze taste kurzgeschlossen. So soll der Werkstatt-Trick umfunktioniert werden. Was aber haufen nachteile hat. "

Welche Nachteile hat es denn?

Wenn der Colt eine Momentananzeige hat, kann ich diesen dann auch mit dieser Funktion in einen Carisma ab 2002 einbauen und welcher wäre es dann genau? Oder ist die Sprache einfach nicht kompatibel zwischen Wagen und BC?

@frink89
Hast du denn schon erfolgreich einen Schalter per Fernleitung einbauen lassen bei einem Carisma ab 11/2002?

Es geht mir tierisch auf den piss das ich es nicht umschalten kann :-D

-- hinzugefügt am 06.06.2018 13:46:

Die einzige Alternative die mir zum Taster nachrüsten einfällt ist wirklich nur.

1. originalkabel verlängern. einmal der kleine Stecker für den BC und vom großen Radiostecker Zündung, plus und masse ab nehmen.
2. originalradio irgendwo verstauen
3. externen taster direkt die platine löten vom radio
taster an beliebiger stelle anbringen.

Is mir aber irgendwie zu viel aufwand

0

Paria87
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 06.06.2018
Erstellte: 1 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8GDI

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#33/34 von chris1501 » 21.06.2018 04:21

Hallo Leute!

Diese Lösung hört sich nicht schlecht an...allerdings...ich habe es versucht bei einem Pajero V60 2006...geht nicht.

Hab das Teil dann zu einem Elektroniker gebracht. Laut diesem treffen sich die Leiterbahnen nicht.

Wenn es bei euch so funktioniert ist es schön...bei mir funzt es leider nicht... :( :(

0

chris1501
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 21.06.2018
Erstellte: 1 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Pajero 3.2

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#34/34 von APTYP92 » 18.08.2018 15:21

chris1501 hat geschrieben 21.06.2018 04:21:Hallo Leute!

.... Laut diesem treffen sich die Leiterbahnen nicht....


Lange nicht mehr aktiv gewesen. Leider fehlt die Zeit. Aber heute breche mal mein schweigen.
Ich habe mir die Platine von meinem BC ebenfalls angesehen und kann bestätigen das sich auch bei mir die Leiterbahnen nicht getroffen haben. Habs leider auch nicht mehr weiterverfolgt weil ich keine Zeit dafür habe und nicht mit nem zerlegtem Auto rum fahren wollte. Vielleicht bietet sich nochmal die Gelegenheit.
Ich schätze mal das der Facelift bei dem der BC nicht das Problem hat das die Temperaturanzeige nen Fehler ausspuckt wenn kein radio drann hängt eben auch ne etwas andere Platine beinhaltet. Ggf gibt es da sonst noch weitere unterschiede oder wie auch immer. Auf jedenfall war das leider nicht, wie erhofft, mal eben gefixt.


Die Nachteile beim kurzschließen sind die, dass es mehrere Kombinationen zwischen Tasten und Zündung gibt. Und man entweder andere Menüs/Einstellungen nicht mehr vornehmen kann. Oder sich eben auch mal Menüs öffnen wenn man versucht die Uhr um zu stellen. Glaube das war nämlich das Problem, das ich gleich festgestellt habe das ich die Uhr nicht mehr einstellen konnte. Daher habe ich auch die Variante nicht verwenden wollen.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 924 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 10


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Car Audio / Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast