Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.
Beobachter: Csaszar

periodischer Leistungsverlust

Beitrag#1/3 von Csaszar » 17.03.2020 11:28

Hallo, erst mal ein riesiges Lob an die Admins dieser Seite.

Ich bzw. mein Cari hat folgendes Problem:

Bei Konstanter Geschwindigkeit (ca. 110km/h) verliert der Wagen für ca. 1sec die Leistung und fängt sich aber gleich wieder. Das wiederholt sich solange, bis man aufs Gaspedal tritt oder Gas wegnimmt. D.H. das Gaspedal muss ständig in Bewegung sein, damit der Fehler nicht mehr auftritt.

Es geht auch keine Kontrollleuchte an.

Unter 70km/h taucht der Fehler nicht auf.

Hat da jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Fahrzeugdaten:

Carisma, 1,8 GDI Automatik, Bj 2000

Vielen Dank im Voraus.

0

Csaszar
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 04.05.2011
Erstellte: 1 Themen, 2 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Re: periodischer Leistungsverlust

Beitrag#2/3 von NiceIce » 22.03.2020 20:14

Servas aus Austria.
Nach ZIG Jahren schau ich hier mal wieder rein, obwohl ich mit Autos nur noch sehr wenig zu tun habe.
Habe mich auf Motorräder spezialisiert. Auf Youtube.

Also, schau bei dir mal die Steckverbindungen zum Luftmassenmesser und Nockenwellensensor an.
Abziehen und reinschauen, ob da was oxydiert ist.

Klarerweise auch die Verkokung begutachten, Thema Selfblastern.

Kerzen raus und anschauen ob da was Auffälliges zu sehen ist, was das Verbrennungsbild angeht.

Mechanische oder elektrische Drosselklappe? Bei Elektr. könnte diese hängen.

Auch der Benzindruck kann Probleme machen, da war mal was mit der Hochdruckpumpe und solchen Symptomen. Zeitweise keine Leistung eben.

Und wenn ich mich recht erinnere, habe ich mal eine Pumpe zerlegt und gereinigt, aber das alles ist ja über 10 Jahre her, mal sehen ob ich da noch Infos dazu finde.

LG
Martin

-- hinzugefügt am 22.03.2020, 21:28:

Sodele. Hab mal geschaut.

Ich habe leider nur Bilder von der Reinigungs- und Inspektions-Sache, die ich hier mal anhänge.

An was ich mich erinnere, war der Stempel, der Einlaufspuren hatte. Und somit einen Tick zu wenig "Hub" erreichte.

Aber alles andere ist einfach nicht mehr gespeichert. So leid es mir tut.

Evtl.gibt es davon im Forum noch Infos, da schau ich auch mal nach.
Dateianhänge
03.jpg
04.jpg
05.jpg
018.jpg

0

Bild
Benutzeravatar
KFZ-Meister
KFZ-Meister
Registriert: 17.03.2008
Erstellte: 52 Themen, 2983 Beiträge
Danke: 82x erhalten, 2x gegeben
Auto: AMC Jeep Wrangler YJ 4.2 HP
Bilder: 2

Re: periodischer Leistungsverlust

Beitrag#3/3 von Csaszar » 23.03.2020 09:03

Hallo NiceIce,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde die Tips heute Abend durcharbeiten.

Kann es sein das das Problem auch von der Ölpumpe kommt?

Ich habe am Samstag festgestellt das dem Cari Öl gefehlt hat, ca. 1,5 l . Da ich das Auto erst ca. 3 Wochen habe ist mir das erst jetzt aufgefallen. Am Anfang war der Ölstand normal, jetzt nach ca. 2000 km fehlt Öl. Ein Ölverlust unter dem Auto ist nicht festzustellen, daher gehe ich davon aus das es verbrannt wird. Die Kopfdichtung scheint für mich (Laie) noch in Ordnung, zumindest kein Wasser im Öl.

Ich habe am Samstag dann mal Öl nachgefüllt und seit dem waren die Probleme nur noch minimal zu spüren.

Vielen Dank für Deine Mühe und Zeit.

LG

0

Csaszar
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 04.05.2011
Erstellte: 1 Themen, 2 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste