Die Suche ergab 32 Treffer

Zurück

Re: Rückleuchte gerissen

Ich hab mir einfach gebrauchte Rücklichter gekauft. Der Austausch geht ja schnell.
von gelöschtes Mitglied 1956
05.06.2014 12:25
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Rückleuchte gerissen

Kannst dir ja mal anschauen

links

rechts
von gelöschtes Mitglied 1956
05.06.2014 21:42
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Rückleuchte gerissen

Habe noch zwei da.

(geschrieben per Mobile Phone)
von dernickwarfrei8
06.06.2014 18:35
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Dank geben per Handy ?

soweit ich weiß gibt es die bei der mobilen version nicht... alternativ musst du ganz unten auf "full version" gehen, um das forum wie gewohnt nutzen zu können... :ok:
von Snake
02.06.2014 05:25
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Dank geben per Handy ?

Ich kanns ja mal auf die to-do-Liste setzen. :ok:
von carisma
05.06.2014 18:42
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Gdi leiser Sportauspuff

Da würde sicher ein Remus ESD anbieten.

Für einen Sportauspuff ist er ziemlich leise.
Bei kaltem Motor ist er kaum zu hören.
Ist er erstmal heiß ist er recht bass lastig, aber nie übertrieben laut.
Positiv ist auch, das er aus Edelstahl ist.
Einziges Manko.. ziemlich teuer.

Grüße

Bei eBay steht grad was drinne:
http://www.ebay.de/itm/Sportauspuff-von-Remus-fuer-Mitsubishi-Carisma-ab-Bj-95-NEU-/331206678064?_trksid=p2054897.l4275
von MA1984
01.06.2014 20:56
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Gdi leiser Sportauspuff

Stimme ich Snake voll und ganz zu.
(ich meine natürlich MA1984 ;) )

Der Remus ist schön dezent, du musst schon richtig mit Dampf fahren damit der mal ausreichend auf Temperatur kommt. Dann klingt er schön angenehm, aber nie übertrieben laut.
von Furious
01.06.2014 21:02
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Gdi leiser Sportauspuff

Von meinem Remus bin ich total enttäuscht. War schon gebraucht und an sound bringt er nichts. Ist mir sogar leiser als serie. Woran es liegt weiß ich nicht. Auch nach 100km Autobahn gibt er nichts von sich. Am GDI soll er dann ein Stück leiser sein.
Es ist nur meine Erfahrung damit und muss nicht allgemein der Fall sein.

(geschrieben per Mobile Phone)
von wartech24
04.06.2014 11:14
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Mitsubishi Carisma Werbung Sammelthread

Nicht wirklich was neues, weil seit 2008 auch hier (zu mindest die deutschen Spots): http://www.dreamcarisma.de/video/carism ... /index.php (noch auf der alten DC-Seite)
;)
von carisma
31.05.2014 00:20
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: led strips (scheinwerfer)

Kannst welche nehmen die unter dem Scheinwerfer klebst .. sind sogar mit Zulassung.

(geschrieben per Mobile Phone)

-- hinzugefügt am Sa 10. Mai 2014, 21:00:

Sowas wie die hier

http://m.ebay.de/itm/320829521072?nav=SEARCH
von wartech24
10.05.2014 20:46
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Federn von Preface und Facelift GDI kompatibel ?

Nein das ist Falsch!

Die Federn vom Preface passen nicht in den Facelift. Die Federn vorne haben einen unterschiedlichen Gesamtdurchmesser.

Sprich : preface Federn sind vorne zu groß für den Facelift , man bekommt diese nicht in den Federteller oben. Hinten sind die gleich.

Es geht nur wenn du das komplette Federbein wechselst .
von pkrause78
23.04.2014 13:00
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

So, muss mich jetzt eh erst mal von meiner Prüfung erholen, also nutze ich mal die Zeit dir eine grobe "Anleitung" zu schreiben:

Material:
Wenn du diese Zeiger nutzen willst, kann ich dir kaum weiter helfen. Ich habe keine Ahnung wie die beim Carisma passen. Ich meine aber mal gelesen zu haben dass der Tacho es nicht mag, wenn man ihm die Zeiger einfach weg nimmt. Er scheint nach dem Wiedereinsetzen wohl falsche Werte anzuzeigen. Das Problem könnte aber lösbar sein wenn die Nadeln bei angeschalteter Zündung eingesetzt werden. Bin mir aber diesbezüglich echt nicht mehr sicher, google mal danach oder vielleicht fällt einem hier noch was zu ein. Mir dämmert nur da was in den grauen Zellen. ;)

LEDs:
Du kannst extra LEDs für den KFZ-Bereich nehmen
Vorteil: benötigen keinen Vorwiderstand
Nachteil:teurer als gewöhnliche LEDs, da "Tuning-Teil" ; wenig Anpassungsmöglichkeiten
Standart SMD-LEDs
Vorteil: sehr klein und daher gute Anpassungsmöglichkeiten; günstig; großer Abstrahlwinkel
Nachteil: du benötigst einen extra Vorwiderstand, dieser muss abhängig davon um was für eine LED es sich handelt berechnet werden

Sonstiges Material:
Falls SMD verwendet wird: Vorwiderstand
etwas Kabel (0,5mm² sollte reichen)
Lötzinn
Schrumpfschlauf zur Isolation

Die LEDs schaltest du alle parallel zueinander, vor das ganze Konsortium kommt der Vorwiderstand in Reihe (bei KFZ-LEDs etfällt natürlich der Vorwiderstand). Die Anschlüsse lötest du dann parallel zu einer der Tacho-Lämpchen. LEDs sind Richtungsgebunden, d.h. sie haben so etwas wie einen + und einen - Pol (offizielle Bezeichnung: Anode bzw Kathode). Schließt du sie falsch an, gehen sie glücklicherweise nicht kaputt. Funktionieren werden sie dann allerdings auch nicht. :)
Von der mechanischen Seite her müssen auf alle Fälle die LWL weg gefräßt und die LEDs unterhalb des Zeigers angebracht werden. Allerdings bin ich mir auch nicht so ganz sicher ob das so klappt wie in deinem Bild dargestellt oder ob die LEDs nicht sogar in die einzelnen Module rein müssen. Das wirst du aber sehen wenn du den Tacho öffnest.

Jetzt ist noch die Frage wie häufig du schon gelötet hast. Gerade in der SMD-Technik braucht es schon etwas Übung so kleine Teile zu verlöten. Ersatzweise kannst auch auf "normale" LEDs umsteigen, diese sind etwas größer und daher auch leichter zu bearbeiten. Achte aber darauf dass sie einen möglichst großen Abstrahlwinkel haben, sonst wird die Ausleuchtung ungleichmäßig.
Grundsätzlich solltest du alle blanken Stellen so gut wie möglich isolieren. Ein Kurzschluß kann den Tacho und unter umständen sogar dein Steuergerät abschießen.

Wenn´s Fragen gibt am besten mit Bild hier rein. Wenn du dich für SMD-LEDs entschieden hast, kann ich dir auch den Vorwiderstand berechnen.
von Furious
07.07.2014 10:05
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

Was genau willst du jetzt?

Dass der so grell weiß leuchtet erreichst du einfach indem du die Tachobeleuchtung austauschst. Wenn ich mich richtig erinnere sind das T10-Sockel, nur beim Bordcomputer ist ein T5-Sockel drin. Suche einfach mal bei ebay nach "LED Tachobeleuchtung", wirst genug finden. :)

Was die roten Zeiger angeht wird es schon schwieriger.
Dazu müssen die Lichtwellenleiter zu den Zeigern hin mit einem Dremel abgefräst werden. Dann kannst die Zeiger mit SMD-LEDs beleuchten. Google mal etwas, vor einigen Jahren habe ich eine Anleitung diesbezüglich gefunden.
von Furious
05.07.2014 07:48
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

Also die Zeiger sehe ich jetzt zum ersten mal. Keine Ahnung ob die beim Carisma passen.

Nach der Anleitung habe ich auch noch etwas gesucht, aber nicht mehr gefunden. Wurde mittlerweile vermutlich gelöscht. Ist jetzt auch 7 oder 8 Jahre her dass ich über die gestolpert bin...

Aber wenn ich mich richtig erinnere, wurden dabei die Lichtwellenleiter zu den Zeigern hin unterbrochen und dann mit jeweils drei SMD-LEDs beleuchtet.
von Furious
05.07.2014 19:44
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

Furious hat geschrieben 05.07.2014 19:44:Nach der Anleitung habe ich auch noch etwas gesucht, aber nicht mehr gefunden. Wurde mittlerweile vermutlich gelöscht. Ist jetzt auch 7 oder 8 Jahre her dass ich über die gestolpert bin...

Meinst du diesen Workshop: Tachobeleuchtung
von carisma
06.07.2014 09:03
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

Aaaaaaaalso.... Hab ja zum Glück mein Tacho von der Dauerbaustelle zu Hause ^^

Hast 2 Möglichkeiten... Nr1:

Du trennst, wie furios schon sagte den LWL durch und lötest munter drauf los.

ODER... Nr2.

Die tachoscheiben haben unter den Nadeln ein transparentes Teil wo das Licht in die Nadel geleitet wird... Wenn du es schaffst dieses rot ein zu färben haste gewonnen ;)...
Dass wäre die einfachste Variante. In Verbindung mit Ultraweißen LED im original Sockel sollten die auch hell genug leuchten... Versuch macht klug ;) es wäre aber ein Versuch wert!

Hier mal ein paar Bilder...

(geschrieben per Mobile Phone)
von carismatiker98
07.07.2014 13:56
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Carisma Tacho

Schau dir lieber mal hier die Liste an:
http://www.ebay.de/itm/Superhelle-LEDs-verschiedene-Grosen-Farben-SMD-LED-bedrahtete-LED-High-Power-/231149430148?pt=Bauteile&var=530357058868&hash=item35d1946584

Alle SMD-LEDs mit 120° Abstrahlwinkel. Und keine verrücken 15.000mcd... Bedenke dass du hier Tachonadeln beleuchten willst und keinen Flutlichtstrahler bauen!
von Furious
07.07.2014 13:42
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: GDI Problem (Ruckeln/Motorkontrolleuchte)

War der Wagen jetzt gerade auch noch richtig kalt?

Also wenn es dann so wäre, würde es nicht an der Kälte liegen!

Ich gebe dir gleich mal einen Auszug von meiner auf der Arbeit benutztes Protokoll für solche Probleme, vielleicht kannst du das dann ja auch selber identifizieren und auch beheben :)

Also hier habe ich mal ein Protokoll angefertigt:

Schwache Beschleunigung:
- Kraftstoffdruck / Fördermenge
- Luftansaugsystem / Unterdrucksystem
- Zündsystem
- Leerlaufschalter
- Drosselklappenpoti
- Drosselklappensteller
- Drosselklappe
- Luftmassenmesser
- Kurbelwinkelsensor
- Einspritzventile
- Kühlmitteltemperatursensor
- Abgasanlage / Katalysator
- Motorsteuergerät
- Motor allgemein (Anschlüsse alle checken)

Schwache Leistung
- Luftfilter
- Kraftsofffilter
- Zündsystem
- Klopfsensor
- Verdichtungsdruck
- und rest wie oben!

Falls du irgendwelche Daten noch brauchst kann ich dir die gerne zukommen lassen, wenn du z.B.
den Kühlmitteltemp.fühler durchmessen willst.

Was hattest du bis jetzt denn schon alles kontrolliert?
von header89
03.12.2014 19:36
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Licht automatisch ausschalten

Servas.

Wo ist das eigentliche Problem?
Das Licht wird per Schalter eingeschaltet. Standlicht und Abblendlicht und Fernlicht.

Test nummer 1: Was passiert bei Zündung aus und Blinker an? Leuchtet ein Standlicht als Parklicht?

Wenn JA; alles bestens, wenn Nein auch kein Drama, nur ein wenig Bastelei.

Die Frage bleibt, WIE das Licht gesteuert wird. Geht es vom Schalter an ein Relais, muss nur das Dauerplus vom Relais auf Zündplus umgesteckt werden. Sprich 1 Kabel und 1 Kabelschuh, Fall erledigt.

Ein Parklicht vom Blinkerschalter zu den Standlichtbirnen legt man per Relais, Wo Plus Masse ist und nur schaltet, wenn Minus anliegt, hier vom Zündplus. Also Zündplus wird als Minus verwendet, wenn Zündung aus und schaltet das an Dauerplus geschaltete Relais.

Aber der ganze Aufwand, nur wegen einem überhörten Ton?

Da gibt es Zusatzteile, die SO laut sind, das selbst ein Tauber das hört. Einfach nach Anleitung einbauen, dauert 30 Minuten.
Dann trötet es, sobald die Zündung aus und Licht an.

3 Variante:
Unbau auf Relaisschaltung, was auch mehr Licht bringt.
An den Scheinwerfern werden die Kabel zum Fahr- und Fernlicht abgeklemmt.
Jeweils 1 Relais für Abblend- und Fernlicht werden so nahe am Scheinwerfer verbaut, wie Platz ist.
Mit dickerem Kabel werden beide Relais so verklemmt, das beide Abblend und beide Fernlichtbirnen angesprochen werden.
Dauerplus und Zündplus 2 neue, dickere Kabel ziehen.
Dann vom Relais die Schleife Dauerplus an die Anschlüße der Birnen/Stecker und Fall erledigt.
Mache ich bei allen Motorrädern so, da die Lichtschalter das Licht schalten, Ohne Relais.

Dauerplus dient als Schleife.

Zündplus dient als Schaltplus.

Zündung an: Licht an wenn Schalter an ist.
Zündung aus: Licht aus.

Die Standlichtfunktion bleibt dann aber wie gehabt: Lichtschalter an, Standlicht an, und das dauernd.
und das muss auch so bleiben, sonst erlischt die ABE fürs Auto. (Lichtausfall-Sicherung)
von NiceIce
11.02.2015 16:44
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Es musste ja so kommen.

Wenigstens hattest du n guten Gutachter :D
von xx_angel77_xx
19.02.2015 20:32
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Mehr Leistung / Motorumbau

Krass, und ich dachte ich bin der einzige :O Habe meinen Motor am 12.01. geholt, und in der Woche danach verbaut. War am 18. verschraubt.
Habe aber nur einen 4G93T GDI drin, 165 PS on paper.
Befindet sich immer noch im Aufbau, Fehlerlampe im Kombi ist schon Geschichte, Motor läuft run, Ladeluftkühlung und Auspuff fehlen aber noch.
Ich glaube.. wir müssen uns mal unterhalten ;)
Wie hast du das Problem mit dem Kupplungsausrücklager gelöst? Oder fährst du Automatik?
von RedHit
15.03.2015 17:55
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Mehr Leistung / Motorumbau

Motor wieder ausbauen und alles mit normalen gdi Bitte vergleichen.

(geschrieben per Mobile Phone)
von dernickwarfrei8
15.03.2015 19:34
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: lesw1896´s Dynamics

Glückwunsch, zur vollen Hütte :ok:
von Beppo
26.03.2015 21:45
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Rückstellmechanik am Blinkerschalter?

Ich hab das Problem auch, werde mich morgen mal damit beschäftigen und dir Bescheid geben.

(geschrieben per Mobile Phone)
Hast aber nicht gesagt welches Morgen du meinst. :haha:

Hab den Fehler gefunden .
Die Rastnase bleibt in einer Stellung in der der Mitnehmer kein Chance hat den Hebel zurück zu stellen.
Jetzt hab ich einfach die vorderen Schrauben von dem Deckel etwas gelöst ,die Nase bleibt nicht mehr hängen.
von Kodiak
08.04.2015 21:32
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: GDI Mittelschalldämpfer

Der Schalldämpfer müsste meines Wissens nach ein reiner Absorptionsschaldämpfer sein. Also ein perforiertes Innenrohr umwickelt mit Dämmwolle.
von Furious
25.05.2015 15:47
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: lesw1896´s Dynamics

Gute Arbeit :ok: Mann sieht das du dir mühe gibst, bleib dabei das ein Dynamics :ok:
Und Poste Ruhig weiter....
von Vale
05.11.2015 20:54
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Wieviele km habt ihr auf der Uhr?

Scheinst deine Diva ja im Griff zu haben. :ok:
von Kodiak
16.07.2016 15:34
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Calo mit Carry aus MG

Habe im Luftfilter den Zugang zum Resonanzraum zugemacht und

die Resonanzbox im Ansaugschlauch vom Luftfilter zur Drosselklappe.

Dadurch geht die Luft nun direkt von außen durch den Luftfilter zur Drosselklappe

ohne umgeleitet zu werden, die Tage kommt noch eine K&N Matte rein.
von Calo85
16.08.2016 22:46
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

https:// DC bietet nun sichere Verbindung

Es gibt nun wieder eine kleine Neuerung für alle auf DreamCarisma.
Seit gestern Abend verwendet die Adresse http://www.dreamcarisma.de ein SSL-Zertifikat und ist somit nicht nur unter dem Protokoll http:// sondern ab sofort auch unter http s :// erreichbar.
Dadurch ist die Verbindung und die Datenübertragung vom Browser zum Server verschlüsselt und vor dem Abfangen sicherer.
Besonders bei der Übermittelung von sensibleren Daten, wie Passwörter bei einloggen oder bei der Anmeldung/Registrierung ist das ein großer Zuwachs an Sicherheit.

Die DreamCarisma Domain ist so eingerichtet, das https erzwungen wird. Ergo jeder Aufruf von http wird automatisch auf https weitergeleitet.

(geschrieben per Mobile Phone)
von carisma
17.08.2016 07:35
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: lesw1896´s Dynamics

Gute Arbeit, schön wenn man solche Wartung/Pflege sieht :ok:
von carisma
08.11.2016 19:27
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: lesw1896´s Dynamics

Fahrerflucht.... Erschossen gehören solche Leute.
Habt ihr aber gut hingekriegt mit der Reperatur, kenne diese Arbeit besser als du denkst :haha: :ok:
von Beppo
08.11.2016 15:58
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln