Willkommen auf Dream Carisma

...der traumhaften Welt, wo sich alles um den Mitsubishi Carisma dreht.
Hier gibt es ein großes Sammelsurium an Daten, Infos, Bilder, Videos, Erfahrungen und vieles mehr.

Tauche ein, in die Carisma-tische Welt.

Einloggen
Registrieren / Hilfe

Noch kein Account! Ich möchte mich jetzt:

Registrieren

Ich habe einen Account, aber:

Ich habe Login-Probleme.
  • Aktuelle Nachrichten
Nov 2016 07
DC-Kalender 2017 Voting gestartet [Update]
von carisma

BildBildBildStart frei...
Die Abstimmung für die DreamCarisma Kalender 2017 Motive ist vorbei.

12 Carisma-tische Motive haben ihren Weg in den Jahreskalender 2017 geschafft.
So können wir Grip (23 Stimmen), BecauseRaceCar (21 Stimmen), Coronabro (20 Stimmen), wölfchen (20 Stimmen), frink89 (18 Stimmen), Lukas Ullmer (18 Stimmen), xx_angel77_xx (18 Stimmen), Christain (17 Stimmen), CoolBlue (17 Stimmen), Nico Tomfohrde (16 Stimmen), DS Kurzer (15 Stimmen) und snake (durch ein Stichvoting) gratulieren. :prost:

Die Motive liegen nun fest und müssen nur noch gedruckt werden.
Wer so einen Druck als seinen eigenen nennen möchte, sollte dich unbedingt einen DC-Kalender bestellen.

Bestellt werden, kann bis bis Dienstag 06.12.2016.

Zur Bestellung
Dateianhang Antworten anzeigen1 KommentareKommentar schreibenKommentar schreiben
Okt 2016 23
Mitsubishi ist nun Mitglied der Renault-Nissan-Allianz
von carisma

Bild
Rüsselsheim/Tokio:

Am 20.10.2016 hat Mitsubishi Motors Corporation (MMC) die Nissan Motor Co., Ltd. als neuen Hauptaktionär des Unternehmens bekannt gegeben. Nach dem Verkauf eines 34-Prozent-Aktienpakets im Wert von 237 Milliarden Yen ist Mitsubishi damit ein vollwertiges Mitglied der seit 17 Jahren bestehenden, globalen Allianz zwischen Nissan und Renault.
Das strategische Investment des japanischen Kooperationspartners versetzt Mitsubishi in die Lage, zahlreiche Synergieeffekte zur Erhöhung von Gewinnmargen und Aktienrendite zu nutzen.

Den Vorsitz des Aufsichtsrats wurde Carlos Ghosn, Präsident und CEO von Nissan nominiert.Zu seinem Stab gehören drei weitere, von Nissan nominierten Direktoren:
  • Mitsuhiko Yamashita, ehemaliger Executive Vice President für Forschung und Entwicklung bei Nissan und seit dem Frühjahr 2016 Entwicklungschef der Mitsubishi Motors Corporation
  • Hitoshi Kawaguchi, Nachhaltigkeitsbeauftragter und Leiter Außenbeziehungen
  • Hiroshi Karube, zuständig für globales Controlling und Vermögensverwaltung

Auf Wunsch von Osamu Masuko, Präsidenten und CEO von MMC, besetzt Nissan zusätzlich das MMC-Management mit einem Chief Operating Officer aus eigenen Reihen. Diese Funktion wird Trevor Mann übernehmen, derzeitig Chief Performance Officer bei Nissan.

Osamu Masuko äußerte: „Ich freue mich über den Willen unseres neuen Hauptaktionärs, Mitsubishi strategisch, operativ und auf dem Managementsektor zu unterstützen. Als Teil unseres Vorstands und unseres Managements wird Nissan uns dabei helfen, verloren gegangenes Kundenvertrauen zurückzugewinnen und durch eine tief greifende Allianz Potenziale und Synergien für die Zukunft zu gewinnen.

Nissan und MMC starten ihre Kooperation mit einem umfassenden Synergieprogramm, basierend auf einer Fünfjahres-Allianz im Bereich Minicars.
Dabei haben die beiden Unternehmen verschiedene Synergieeffekte identifiziert. Dazu gehören:
  • Kostensenkungen im Einkauf,
  • eine klare Lokalisierung operativer Geschäftstätigkeiten weltweit,
  • die gemeinsame Nutzung von Fertigungskapazitäten,
  • gemeinsame Fahrzeugplattformen,
  • gemeinsame Nutzung von Technologien
  • sowie Kooperationen in entwickelten und Wachstumsmärkten – einschließlich des Einsatzes der Nissan Sales Finance Company in Märkten, wo sich dies zum Nutzen der Kunden empfiehlt.


Quelle: Presse Mitsubishi Motors
Antworten anzeigen0 KommentareKommentar schreibenKommentar schreiben
Mai 2016 29
Neuer Workshop - Scheinwerfer Wechseln (Facelift)
von carisma

BildBildBild
Die originalen Klarglas-Scheinwerfer (von Hella) am Carisma Facelift werden früher oder später über die Jahre durch die alltägliche Witterung blind oder bspw. durch Dreck/Schmutz und Waschvorgänge Stumpf.
Wer sich das aufwändige Aufpolieren ersparen möchte (wobei ich glaube das man durch Aufpolieren kein reinen Klarglas herstellen kann), kauft sich günstig neue Scheinwerfer, in der Regel sind diese von DEPO - Kostenpunkt zwischen 120-150 Euro das Paar.

Die DEPO Scheinwerfer sind oft nicht zu 100% Passgenau, oft ist das Spaltmaß zwischen Kotflügel und Scheinwerfer nicht so genau wie bei den originalen.

Ich habe dazu einen kleinen Workshop für Leute erstellt, die das erste Mal am Auto basteln, bzw. sich unsicher sind, wie sie an die Sache rangehen müssen oder sich teure Werkstattkosten ersparen möchten.
Der Aus-/Einbau geht relativ einfach von der Hand, wenn man auch die wichtigen Hinweise zum Stellmotor beachtet.

> Zum Workshop "Scheinwerfer Wechseln (Facelift)"
Antworten anzeigen0 KommentareKommentar schreibenKommentar schreiben
  • Aktuelle Beiträge
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Insgesamt sind 7 Besucher online: 0 registrierte, 3 unsichtbare und 4 Gäste
(basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 3 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 736 Besuchern, die am 03.08.2016 21:42 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder
Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, Hi-Fi Guru, Talk-Moderator, Werkstattmeister

 Weiterempfehlen


 Anmelden

Benutzername:


Passwort:


Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden

Ich habe Login-Probleme.
Registrieren

Scotty

Fahrschüler
Fahrschüler
Mitglied seit:18.Mär.2007

Benutzername Registriert
Luuq 03.12.2016
lasche81 28.11.2016
carisma.gdi 27.11.2016
tran 26.11.2016
Iwo 25.11.2016
SannyT 24.11.2016
coli 22.11.2016
husky 18.11.2016
SD77 14.11.2016
Schlumpi 09.11.2016

Glückwünsche an:
Blair (36)
JOnnyT (24)
Redbull (31)
Morgen haben Geburtstag:
-=][M.A.G][=- (28)
CPMBlackman (45)
gerald32 (40)
Rudiratlos_HH (48)
steffi (28)






 Das Team

Administratoren
carisma

Moderatoren
xx_angel77_xx
Jersey01
Beppo
Furious