Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Beobachter: Susi4, Goofy, pkrause78

TÜV Mängel

Beitrag#1/21 von Susi4 » 22.08.2013 10:53

war beim TÜV und der halt folgende schwere Mängel festgestellt: Bremsflüssigkeit Siedepunkt 136° weit darunter :td:
Abgastest :wut: hat auch bei weitem nicht gepasst!!! Was kann ich tun? Gebt mir Tips bitte!!!!
lg susi

0

Lebe jeden tag, als wär's dein letzter!
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 05.10.2007
Erstellte: 60 Themen, 650 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 13x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: TÜV Mängel

Beitrag#2/21 von steve_ld » 22.08.2013 11:25

Hallo Susi,

also Bremsflüssigkeit wirst du ganz sicher tauschen müssen... da führt denk ich mal kein weg dran Vorbei.

Zwegs Abgaswerte könntest du versuchen mit einem Kraftstoffaditiv nachzuhelfen, da die den Motor reinigen und dadurch die Abgaswerte Gesenkt werden können.

Und Falls du nen Katalysator hast könnte es sein das der gereinigt oder getauscht werden muss.

Hoffe ich konnt etwas weiterhelfen.
LG Steve

0

steve_ld
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 20.02.2013
Erstellte: 2 Themen, 7 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 5x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DID

Re: TÜV Mängel

Beitrag#3/21 von Furious » 22.08.2013 13:06

steve_ld hat geschrieben 22.08.2013 11:25:Und Falls du nen Katalysator hast könnte es sein das der gereinigt oder getauscht werden muss.

Die letzten Fahrzeuge ohne Katalysator sind Ende der 80er / Anfang der 90er Jahre vom Band gelaufen, um so einen wird es wohl nicht gehen. ;-)

@ Susi: Wobei uns das hier zeigt dass du uns ruhig mal aufklären könntest um was für ein Auto es geht. ;-)

Ich gehe jetzt einfach mal von einem Preface-GDI aus:

Das Problem mit der Bremsflüssigkeit wäre keins wenn du dich an die vorgeschriebenen Intervalle gehalten hättest. Das Zeug muss alle 2 Jahre getauscht werden, unabhängig von der Fahrleistung. Über die Zeit hinweg diffundiert durch die Schläuche und Dichtungen Wasser aus der Luft in die Bremsflüssigkeit wodurch sich die Siedetemperatur deutlich absenkt.

Was die schlechten Abgaswerte angeht, ist das bei den GDIs ein altbekanntes Problem. Fahr den Tank möglichst leer und kipp dir die 100 Oktan Plörre von Shell oder Aral rein. Danach auf die Autobahn und die Kiste ordentlich heiß fahren. Schau dass du möglichst über 5000 U/min bleibst und das Gaspedal nie mehr als 3/4 durchtrittst. Dadurch kommt der Motor mal wieder anständig auf Temperatur und brennt den Katalysator wieder ordentlich frei. Nachdem du so etwa 80km runter hast noch mit heißem Motor sofort zum Tüv und die Abgasuntersuchung machen.

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: TÜV Mängel

Beitrag#4/21 von steve_ld » 22.08.2013 14:02

Furious hat geschrieben 22.08.2013 13:06:
steve_ld hat geschrieben 22.08.2013 11:25:Und Falls du nen Katalysator hast könnte es sein das der gereinigt oder getauscht werden muss.

Die letzten Fahrzeuge ohne Katalysator sind Ende der 80er / Anfang der 90er Jahre vom Band gelaufen, um so einen wird es wohl nicht gehen. ;-)


Stimmt war aus welchem Grund auch immer der Meinung das Diesel keinen Kat haben sondern nur nen Rußpartikelfilter..
deswegen das Falls, manchmal irrt man sich eben xD

0

steve_ld
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 20.02.2013
Erstellte: 2 Themen, 7 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 5x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DID

Re: TÜV Mängel

Beitrag#5/21 von Susi4 » 22.08.2013 15:04

Erst mal danke für eure Antworten!!! :ok: Hallo, ich fahr den GDI Bj.98 125PS. Bremsflüssigkeit wird getauscht, ja! Aber hoffentlich ist nicht der Kat am arsch :td:
lg Susi

0

Lebe jeden tag, als wär's dein letzter!
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 05.10.2007
Erstellte: 60 Themen, 650 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 13x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: TÜV Mängel

Beitrag#6/21 von Furious » 22.08.2013 15:22

@ Steve:
Kein Ding. :ok:
Ist eher andersrum: den Rußpartikelfilter gibt´s bei einigen Dieseln, einen Kat haben praktisch alle Diesel drin.

@ Susi:
Je nach dem wie lang´s her ist, kannst auch noch einen kompletten Kundendienst machen. Verdeckter Luftfilter, fertige Zündkerzen und sogar altes Öl können ebenfalls die Abgaswerte verschlechtern.

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: TÜV Mängel

Beitrag#7/21 von Susi4 » 01.09.2013 18:07

Super! Bremsflüssigkeit passt!!! Abgastest bei Leerlauf nicht okay :td: Bei 2500 Touren passt er!!! Ich hab auch Drehzahlschwankungen, kanns an dem auch liegen? Aber was??? Ölwechsel gemacht, warm gefahren auf Hochtouren, Zusatzmittel war drin, was noch???????
lg Susi

0

Lebe jeden tag, als wär's dein letzter!
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 05.10.2007
Erstellte: 60 Themen, 650 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 13x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: TÜV Mängel

Beitrag#8/21 von xx_angel77_xx » 01.09.2013 18:56

Wurde der Wagen denn mal richtig warm gefahren vorher? Also so richtig, nich nur ma eben im 4.durch die City?

Damits beim GDI mit der AU passt, muss der richtig warm sein, damit der nich mehr so fett läuft.

0

Benutzeravatar
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 24.04.2004
Erstellte: 229 Themen, 11555 Beiträge
Danke: 213x erhalten, 176x gegeben
Auto: 2x Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 14

Re: TÜV Mängel

Beitrag#9/21 von Furious » 01.09.2013 20:30

Susi4 hat geschrieben 01.09.2013 18:07:Ich hab auch Drehzahlschwankungen, kanns an dem auch liegen?

Ja, kann es. Zum Beispiel wenn jemand den Motor nicht geblastert hat.

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: TÜV Mängel

Beitrag#10/21 von Susi4 » 01.09.2013 20:38

Hallo, Auto wurde geblastert und zwar von NiceIce persönlich!!!
lg Susi

0

Lebe jeden tag, als wär's dein letzter!
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 05.10.2007
Erstellte: 60 Themen, 650 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 13x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: TÜV Mängel

Beitrag#11/21 von Goofy » 02.09.2013 14:58

also ich behaupte ein carisma sollte wenn alles ok ist, egal ob drehzahl schwankt oder nicht die AU immer ohne probleme schaffen.. meine haben es bislang immer ohne probleme geschafft und auch das ohne großes warmfahren..

500m bis zur werkstatt kann man glaub ich nicht als warmfahren bezeichnen..

das ist meine erfahrung mit 2 Carisma..

bei meinem ersten habe ich den kat erneuert wegen schlechten au werten und bei meinem dynamics war der kat durchgegammelt.. beide haben dannach einen von unifit verpasst bekommen.. und die au war immer super.. trotz schwankende drehzahl..

bin gespannt was mein neuer im februar sagt .. aber ich bin da sehr zuversichtlich, dass auch carisma nummer 3 ohne probleme die au schafft, ohne unnötig sprit auf der autobahn zu verballern..

aber mit der meinung das nen carisma immer ohne probleme au bekommt, bin ich vermutlich der einzige.. jedenfalls habe ich es sonst noch von niemanden gehört, dass er ohne probleme durch die au gekommen ist...

auch wenn der beitrag nun nicht wirklich hilft... aber ich wollte mich auch mal wieder zu wort melden :D

0

Goofy
Schrauber
Schrauber
Registriert: 26.08.2005
Erstellte: 83 Themen, 770 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 2x gegeben

Re: TÜV Mängel

Beitrag#12/21 von Susi4 » 04.09.2013 07:52

Noch immer kein TÜV :motz: Abgaswerte ums dreifache zu hoch :motz: Kanns denn wirklich der KAT sein??? :td: Hat den schon jemand von euch gewechselt? Hab jetzt so ca. 186.000 km drauf!
lg Susi

0

Lebe jeden tag, als wär's dein letzter!
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 05.10.2007
Erstellte: 60 Themen, 650 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 13x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: TÜV Mängel

Beitrag#13/21 von Furious » 04.09.2013 13:08

Wäre natürlich noch interessant welche Abgaswerte zu hoch sind.

Lambda-Wert zu hoch?
CO-Wert zu hoch?
HC-Wert zu hoch?

Aber ich vermute dass du wohl nicht um einen neuen Kat drum rum kommen wirst... :(

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste