Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Beobachter: DreamRisma

Funkfernbedienung für vorhandene ZV

Beitrag#1/5 von xdrxdr » 15.07.2010 15:32

Hallo zusammen.

Meine Funkfernbedienung am Carisma ist kaputt. Die Gummiknöpfe sind weg und zu allem bin ich da auch noch drauf getreten :(

Nun stellt sich die Frage ob ich eine handelsübliche Fernbedienung nehmen kann und diese einbauen. Gibt ja diverse Angebote im Netz.
Stellt sich mir nur die Frage. Was passiert mit dem alten Funkmodul und wie wird es dann verkabelt.? Gibt es universelle Stecker für so etwas oder muss ich die Kabel alle einzeln aufklemmen.
Hat jemand von euch schon Erfahrung gemacht damit ?

Bräuchte ja so gesehen nur das Modul was die Stellmotoren in den Türen ansteuert.

Greetz

xdrxdr

0

xdrxdr
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 15.07.2010
Erstellte: 1 Themen, 1 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#2/5 von Beppo » 15.07.2010 15:38

Benutz mal bitte die Forensuche, es gibt glaube ich hier schon diverse Anleitungen :denk:

0

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 17.09.2008
Erstellte: 70 Themen, 4179 Beiträge
Danke: 126x erhalten, 57x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 22

Beitrag#3/5 von CariRalf » 16.07.2010 09:14

Ich würde als erstes mal zu Mitsu fahren und fragen, was eine neue Fernbedienung kostet. Damit hättest du den wenigsten Aufwand.

Bei so einer universellen FFB muss man schon ein bisschen Ahnung haben, da alle Kabel einzeln aufgeklemmt werden müssen.

0

Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 17.10.2007
Erstellte: 25 Themen, 1415 Beiträge
Danke: 17x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Lancer CY0 1.6 MIVEC
Bilder: 4

Beitrag#4/5 von malamute » 22.07.2010 09:53

Original kostet so um die 80 - 90 Euro! Habe es selbst auch gemacht und du musst nur das verbaute Relais der ZV durch das mitgelieferte der FFB ersetzen, das wars.
Funktioniert alles super ohne großen Aufwand, lediglich die Batterie der FFB ist ne spezielle, da muss ich auch noch sehen wo ich Ersatz herbekomme und was das kostet.

0

malamute
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 05.05.2009
Erstellte: 11 Themen, 44 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#5/5 von DreamRisma » 22.07.2010 13:09

oje hab meine FFB schon 2 mal ausgetauscht und ne menge geld dafür ausgegeben beim mitsu händler , meiner meinung nach ist das gehäuse der FFB echt schlecht verarbeitet worden die ich jetzt habe fällt auch schon ausseinander und die knöpfe sind schon richtig abgenutzt hab die komplet mit schwarzem iso band eingewickelt >< (gemurkse) oje such jetzt auch nach ner anderen alternative.

Mfg

0

...über der REALITÄT
DreamRisma
Autobastler
Autobastler
Registriert: 19.10.2008
Erstellte: 28 Themen, 423 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste