Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Alles was mit Tuning (Leistung/Optimierung) am Mitsubishi Carisma zu tun hat.
(z.B. Motor, Chip/Steuergerät, Getriebe, Fahrwerk, Auspuff, ...)

Moderator: Werkstattmeister

Beobachter: frink89, Reptile, andy555, Dynamics, kane87hl

(Tieferlegung) An alle die einen Facelift fahren

Beitrag#1/68 von DMM_01 » 17.03.2011 14:02

Hallo ihr lieben, :huhu:

Ich hab mir mal einige Fahrzeuge von euch angeschaut und mir ist aufgefallen das der eine facelift mit 35/35 federn gleich tief ist wie der mit 60/40 Federn.... Warum kann mir das jemand erklähren?

Und jetzt noch eine Fräge und dass bitte aus eurer erfahrung kann ich bedenkenlos 60/40 federn einbauen und mit den Seriendämpfer fahren und die auch eintragen lassen?

Und auf was muss ich achten wenn ich Beispielsweiße mich selbst zum bördeln versuche??? :schrauben:

Danke schon mal und liebe grüße :yeah:

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 25.02.2011
Erstellte: 26 Themen, 98 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6

Beitrag#2/68 von Carisma144 » 17.03.2011 14:33

Von der Optik auf den Bilder kannst dich nicht verlassen.Wenn Du ein Foto von ein und dem selben Wagen machst,nur aus einem anderen Winkel,sieht es schon ganz anders aus.Desweiteren kommt es darauf an was für Front,-Heckschürzen verbaut wurden.Die haben ja auch nicht alle die selben Maße.Und als drittes kann auch noch die Rad/Reifen-Kombination dazu beitragen,wobei da wohl nicht so ein großer Unterschied ist.Und wenn Du jetzt alles zusammen addierst,hast Du deine unterschiedlichen Höhen.
Gruß Markus

0

Lieber Gott,
bis jetzt gehts mir gut heute.
Ich habe noch nicht getratscht, die Beherrschung verloren, war noch nicht muffelig, gehässig, egoistisch oder zügellos.
Ich habe noch nicht gejammert, geklagt, geflucht oder Schokolade gegessen.
Die Kreditkarte habe ich auch noch nicht belastet.
Aber in etwa einer Minute werde ich aus dem Bett klettern - und dann brauche ich wirklich Deine Hilfe...
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 02.08.2009
Erstellte: 32 Themen, 1062 Beiträge
Danke: 6x erhalten, 7x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma Facelift 1.8 GDI
Bilder: 9

Beitrag#3/68 von DMM_01 » 17.03.2011 14:50

Hallo Markus,

Das wurde wohl beachtet die beiden fahrzeuge habe die originalen stoßstange und die gleichen reifen und felgen dimesionen daher versteh ich das nicht...

Und wie sieht das jetzt mir den 60/40 federn aus???

Libe Grüße

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 25.02.2011
Erstellte: 26 Themen, 98 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6

Beitrag#4/68 von Carisma144 » 17.03.2011 14:53

Da kann ich dir leider niochts zu sagen. :-(

0

Lieber Gott,
bis jetzt gehts mir gut heute.
Ich habe noch nicht getratscht, die Beherrschung verloren, war noch nicht muffelig, gehässig, egoistisch oder zügellos.
Ich habe noch nicht gejammert, geklagt, geflucht oder Schokolade gegessen.
Die Kreditkarte habe ich auch noch nicht belastet.
Aber in etwa einer Minute werde ich aus dem Bett klettern - und dann brauche ich wirklich Deine Hilfe...
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 02.08.2009
Erstellte: 32 Themen, 1062 Beiträge
Danke: 6x erhalten, 7x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma Facelift 1.8 GDI
Bilder: 9

Beitrag#5/68 von Beppo » 17.03.2011 14:56

Meines wissens nach, gibt es nur einen Federhersteller, der in seinem Gutachten das verwenden von Seriendämpfern erlaubt, benutz mal die Suchfunktion, das wurde hier schon oft gefragt.

Zu den gleichen Höhen von 35/35 und 60/40:
Es gibt 35/35 Federn die sich so stark setzen, dass es schon mehr als 60mm sind, als Beispiel hätten wir da H&R.

0

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 17.09.2008
Erstellte: 70 Themen, 4179 Beiträge
Danke: 126x erhalten, 57x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 22

Beitrag#6/68 von DMM_01 » 17.03.2011 15:02

Meine Angst wäre nur wenn ich die 35/35 Federn einbau das sich nichts verändert oder das es derwegen noch höher als hinten ist hm.

ich bin total unentschlossen was für mein cari das beste wär bzw was am beste aussieht ...

Liebe Grüße

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 25.02.2011
Erstellte: 26 Themen, 98 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6

Beitrag#7/68 von germansoldier » 17.03.2011 15:17

Beppo hat am 17.03.2011, 14:56 hat geschrieben:Meines wissens nach, gibt es nur einen Federhersteller, der in seinem Gutachten das verwenden von Seriendämpfern erlaubt, benutz mal die Suchfunktion, das wurde hier schon oft gefragt.



seit 01.01.2010 dürfen tieferlegungsfedern mit der maße 60/40 nur noch mit gekürzte stoßdämpfer eingebaut werden. egal was in der abe drin steht. die KAW-federn waren es, die die maße mit serienstoßi´s fuhren durften.

0

germansoldier
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 08.12.2007
Erstellte: 63 Themen, 1662 Beiträge
Danke: 20x erhalten, 14x gegeben
Bilder: 0

Beitrag#8/68 von carisma » 17.03.2011 15:27

Andere Frage:
Wie lange sind die Feder schon drin?
Wenn die 60/40 gerade erst eingebaut wurden, würde ich einfach einige Kilometer warten, weil die Federn immer eine Weile brauchen, bis sie sich setzen. ;)

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 364 Themen, 9059 Beiträge
Danke: 133x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Beitrag#9/68 von DeadEye - X » 17.03.2011 15:29

und ich bin einer derer, die solche H&R 35er Federn drinne hatten... und ja die saßen vorne definitiv derbe Tief... von nachhaltigen Setzen der Federn weiß ich nichts, da das Bild kurz nach dem Einbau entstanden ist mit der typischen Sommerbereifung bei Facelifts.
Ein Nachbar vor mir hatte die H&R auch drinne, bei den war der Cari schön eben, also keine positiv oder negativ Keilform. Bei mir siehts eben anders aus und da haben sowohl alle Seriennummern mit denen in dem teilegutachten übereingestimmt und selbst die Windungszahl war wie angegeben.
Ich fuhr diese ebenfalls mit Serien(Monroe)dämpfern und hatte nie Probleme was das durchschlagen angeht. selbst als das KW Gewinde reinkam, waren die Dämpfer noch top in Schuss.

PS: Zu deinen Fragen der H&R sowie den Dämpfern gibt es massig Themen in der Suchfunktion


Gruß
D€

0

Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 16.09.2006
Erstellte: 59 Themen, 2193 Beiträge
Danke: 37x erhalten, 103x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Beitrag#10/68 von Reptile » 19.03.2011 09:48

DeadEye - X hat am 17.03.2011, 15:29 hat geschrieben:und ich bin einer derer, die solche H&R 35er Federn drinne hatten... und ja die saßen vorne definitiv derbe Tief... von nachhaltigen Setzen der Federn weiß ich nichts, ...


Die Federn hatte ich auch verbaut. Hinten ca standart Höhe, vorne extrem tief...
nachhaltiges Setzen hatte ich bei den Federn nur in dem Sinne dass die vorderen Domlager aufgrund von zuwenig Federweg zusammengepresst wurden.

Wenns hinten nicht tiefer werden soll als vorne, würde ich empfehlen nur vorne 30er Eibach Federn zu verbauen. Hatte ich Carisma vorher auch. Hat mir vona Optik sehr gefallen und bei den Eibach Federn ist das auch zugelassen.

0

Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 20.01.2007
Erstellte: 12 Themen, 654 Beiträge
Danke: 3x erhalten, 0x gegeben
Auto: Honda Civic 1.8
Bilder: 5

Beitrag#11/68 von andy555 » 30.03.2011 20:27

Hi,
ich bin noch so einer mit den 35er H&R. Laut Hersteller sind die vorgesetzt und jetzt nach einem Jahr finde ich, sind sie bei mir höchstens ganz wenig tiefer gekommen, wenn überhaupt. Aber so tief wie bei DeadEye sind sie bei mir vorne nicht. Und eigentlich doch recht komfortabel.

Ich hab auch die großen Räder -> 205/45R17. Die sind um einiges größer als meine Winterbereifung und auch etwas größer als die 215/40R17.

Ich kann auch nochmal ein aktuelles Bild von der Seite machen, wenn Bedarf besteht.

Grüße,
Andy.

Edit: Ich bin mit den Federn sehr zufrieden. Die Abstände im vorderen und hinteren Radkasten sind gleich. bei leerem Tank kommt er hinten etwas höher. Und der Carisma Facelift ist ja damit schon recht Keilförmig, weil der Radkasten vorne so groß ist... oder warum auch immer. Wenn du mehr Keilform willst, solltest du dann wohl die 60/40er nehmen.

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 26.05.2009
Erstellte: 12 Themen, 62 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Beitrag#12/68 von TheBr4in » 30.03.2011 22:33

Wie siehst mit den Federn von Eibach aus? gibts die net mehr? die hatte ich 200.000km mit seriendämpfern drin und war sehr zufrieden.

0

Achtung:
Ich bin zukünftiger Amokläufer weil ich alle Battlefieldteile spiele und CS natürlich auch!
Ich werde die Weltherschaft an mich reißen, ich übe schon bei c&c!
Ich bin ein böser Hacker, weil ich Emails schreibe und keine Briefe!
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 11.03.2005
Erstellte: 40 Themen, 2144 Beiträge
Danke: 14x erhalten, 4x gegeben

Beitrag#13/68 von andy555 » 02.04.2011 17:14

Hi,
ich nochmal. ich wollte ja nochmal ein Bild beisteuern, auch wenn niemand drum gebeten hat. Aber da ich auch mal auf der Suche nach vergleichbaren Bildern mit Feder+Reifenkombination XY war, kann es nicht schaden, falls hier noch der ein oder andere vorbeikommt.

Wie gesagt:
Auto: Facelift EZ:01/2003 GDI 90kW
Federn: H&R 35/35 (Im Schein steht nur -30?!) jetzt seit einem Jahr drin
Felgen: Team Dynamics Pro Race 1.2 7x17ET38
Reifen: 205/45
Tank 3/4-gefüllt.
hinten gebördelt, vorne Federwegsbegrenzer.

Das sind so die Daten, die ich beim Vergleichen immer so haben wollte. Vielleicht hilft's ja jemandem.

Grüße,
Andy.
Dateianhänge
DSCN0162-small.jpg
Auto: Facelift EZ:01/2003 GDI 90kW
Federn: H&R 35/35 (Im Schein steht nur -30?!) jetzt seit einem Jahr drin
Felgen: Team Dynamics Pro Race 1.2 7x17ET38
Reifen: 205/45
Tank 3/4-gefüllt.
hinten gebördelt, vorne Federwegsbegrenzer.
DSCN0162-small.jpg (157.23 KiB) 3544-mal betrachtet

0


Zuletzt geändert von andy555 am 02.04.2011 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 26.05.2009
Erstellte: 12 Themen, 62 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Tuning

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast