frei von Viren und Bakterien
Kommunizieren ohne Mund-Nasen-Schutz
ohne Hände waschen, alle Seiten durchstöbern
Mindestabstand voll automatisch durch das Internet
mit mehr als nur einer Person online sein
keine Quarantäne, von überall erreichbar
und ganz wichtig, kein Toilettenpapier nötig.

Corona beeinflusst seit langem unseren Alltag und schränkt uns in vielen Dingen ein. Hier auf DreamCarisma.de kannst du bedenkenlos jeden im Forum treffen und jeder Zeit gefahrenlos kommunizieren.
Dein Besuch auf DreamCarisma.de bedeutet:

Eine Ansteckung, bzw. Übertragung von CoVid ist auf DreamCarisma.de völlig unbedenklich.


Hinweis: Beachte bitte ausserhalb von DreamCarisma.de die gesetzlichen Regeln!

Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00

Hier kann man sich über allgemeine Dinge (kein Auto-Tuning, -Styling oder -Probleme), rund um Mitsubishi unterhalten.
(Allgemeine Daten & Informationen zum Carisma findest du auch unter Carisma-Daten und Carisma-History.)
DonMega 13.06.2008 16:10
Moderator: Werkstattmeister

Einige Fragen zum Cari...

Beitrag#1/85 von DonMega » 13.06.2008 16:10

Hi Leute,

wie schon angekündigt, will ich mir nen Cari zulegen.
Am besten einen 1800er GDI, Vorfacelift (Facegeliftet ist auch okay).
Ich hab mich auch schon über die Ausstattungsvarianten informiert, doch wirklich schlüssig ist mir nicht alles geworden.
Es gibt ja die Varianten
L

LX

LS

GLS

und EXE

Soweit ich weiß ist der LS besser ausgestattet, als L und LX (hier im Forum irgendwo gesehn). Der EXE ist auch schlechter ausgestattet als der LS. Und es wäre ja logisch, dass der GLS der am besten Ausgestattete ist.
Stimmt das? Und worin unterscheiden sich die Ausstattungen?

Meine zweite Frage bezieht sich auf eine Kaufberatung:
Bis wie viel KM kann man den Cari kaufen? Und worauf muss ich sonst noch achten?

Schon mal vielen Dank für jede Antwort.

Grüße
Chris

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.06.2008
Erstellte: 24 Themen, 920 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 47x gegeben
Auto: BMW 535i M30B35 R6

Beitrag#2/85 von CariRalf » 13.06.2008 16:34

Wenn du mal hier reinguckst, siehst du das es noch mehr Varianten gibt.

Normale Benziner - GL, GLX, GLS
GDI - L, LS, LX

Varianten mit nur einem L haben die einfachste Ausstattung, LX mittlere und LS die beste Ausstattung.
Das EXE Modell sollte eigentlich von der Ausstattung gleich mit dem LS sein (bin mir aber nicht sicher). :)

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (13.06.2008 16:38)
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 17.10.2007
Erstellte: 25 Themen, 1415 Beiträge
Danke: 17x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Lancer CY0 1.6 MIVEC
Bilder: 4

Beitrag#3/85 von NiceIce » 13.06.2008 16:57

Servas.

Kauf nach Deinen Vorstellungen, was er drin haben SOLL......GLS. :sabber:

ICh hab den LX.....und brauch nicht mehr. Hat ElFH, Klima, ZV usw.

Motor laufen lassen.
Beim starten darf er ganz kurz tickern, danach SOLLTE ruhe herrschen.

Ansonsten Hydrostössel-Problem.

Laufruhe ist wichtig, im Standgas darf er nicht ruckeln. (Verkokung)

Beim fahren darf er etwas zucken unter 3200 U/Min.....drüber muss er kräftig anziehen, ohne Leistungseinbrüche.

Dumpfes rumpeln bei Schlaglöcher deutet auf Koppelstangen oder Stabi-Gummis hin.

Abrollgeräusche sind Radlager.

Klappern im Standgas, das bei treten der Kupplung verschwindet, ist entweder Ausrücklager oder Ausgleichswelle im Getriebe, das TEUER wird.

Hintere Radläufe anschaun, rosten gerne.

Ölverlust ist BÖSE und Pfui......ein Mitsubishi darf kein Öl verlieren. (Auch meiner mit 299917 km ist Staubtrocken.)

Laufleistung ist nur relevant, wenn KEIN Scheckheftgepflegtes Auto...wenn kein Scheckheft bei liegt, das LÜCKENLOS ist, ist der Preis gleich mal 40% niedriger anzusetzen.
Guggst Du Thread "Wieviel habt Ihr für euren Carsma bezahlt".

LG
Martin

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (13.06.2008 18:16)
Bild
Benutzeravatar
KFZ-Meister
KFZ-Meister
Registriert: 17.03.2008
Erstellte: 52 Themen, 2983 Beiträge
Danke: 82x erhalten, 2x gegeben
Auto: AMC Jeep Wrangler YJ 4.2 HP
Bilder: 2

Beitrag#4/85 von DonMega » 13.06.2008 17:02

Stimmt, jetzt weiß ich auch verwirrt hat. Ich hab nicht gemerkt, dass die GLS Variante nicht beim GDI verfügbar ist ;)


Jetzt brauch ich nur noch einen guten Cari bis 5000€, aus dem Raum Berlin und dann seh ich mich als vollwertiges Mitglied des Dream Carisma Forums :wink2:


(Außerdem kommt jetzt dieser doofe Ava raus ;))

Edit:

Ahh, danke @ NiceIce, genau sowas hab ich gebraucht.
Was sind denn die spezifischen Unterschiede zwischen LX, LS und GLS? Gibts in irgendeiner Variante auch nen Tempomaten?

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.06.2008
Erstellte: 24 Themen, 920 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 47x gegeben
Auto: BMW 535i M30B35 R6

Beitrag#5/85 von carisma » 13.06.2008 17:48

Irgendwo hier im Forum hatte ich schon einmal in einem Thema einige Aussttungsmerkmal der einzelnen Modelle aufgelistet.

Sind aben solche kleinigkeiten wie zusätzlich hinten elektrische Fensterheber oder elektrisch verstellbar Aussenspiegel.

Wenn ich mal dazu komme, werde ich unter Carisma-Daten noch eine Ausstattungsliste machen.

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (13.06.2008 18:15)
:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 370 Themen, 9095 Beiträge
Danke: 138x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Beitrag#6/85 von DonMega » 13.06.2008 18:15

carisma hat am 13.06.2008, 18:48 hat geschrieben:Irgendwo hier im Forum hatte ich schon einmal in einem Thema einige Aussttungsmerkmal der einzelnen Modelle aufgelistet.


Genau diesen Post hab ich gefunden, allerdings war da keine Rede vom GLS. Allerdings ist das ja irrelevant, weil es beim GDI ja keinen GLS gibt.


Danke für alle Antworten :pleace:

Da fällt mir noch eine Frage ein: Es gibt ja da dieses Rückwärtsgangarretierung, die beim Renault Getriebe anders ist. Ist die bei einigen GDIs verbaut oder bei keinen? Oder nur beim 1600er und 1800er GLX?

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.06.2008
Erstellte: 24 Themen, 920 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 47x gegeben
Auto: BMW 535i M30B35 R6

Beitrag#7/85 von peergdi » 13.06.2008 18:33

Wenn Du an meinem Interesse hast 3200,- ! ( ohne die Alus wie auf den Bildern, habe aber orginal Alus von Mitsu 15Zoll mit Sommerreifen und noch sommer und Winterreifen auf Stahlfelge )Ist GDI LS ca. 130tkm Bj 97 TÜV 01/2010hat alles sogar getönte Scheiben ! Schicke mir eine PN wenn Du willst. PMD

0

Benutzeravatar
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 07.01.2008
Erstellte: 2 Themen, 249 Beiträge
Danke: 5x erhalten, 1x gegeben
Bilder: 0

Beitrag#8/85 von Fallout » 13.06.2008 20:47

Also für 5000 solltest du auch schon nen Facelift kriegen, denk ich mal.

Der hat ja auch seine Vorteile.

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (14.06.2008 16:06)
feed me a stray cat
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 09.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1471 Beiträge
Danke: 5x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#9/85 von CariRalf » 14.06.2008 10:59

Fallout hat am 13.06.2008, 21:47 hat geschrieben:Also für 5000 solltest du auch schon nen Facelift kriegen, denk ich mal.

Der hat ja auch seine Vorteile.


Würd ich auch mal denken. Für 5000 würd ich mir auf alle Fälle nen gebrauchten Facelift holen anstatt einen Vorfacelift. So hast du auch nen Auto was paar Jahre junger ist. :)

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (14.06.2008 16:07)
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 17.10.2007
Erstellte: 25 Themen, 1415 Beiträge
Danke: 17x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mitsubishi Lancer CY0 1.6 MIVEC
Bilder: 4

Beitrag#10/85 von DonMega » 14.06.2008 16:06

Hmm eigentlich find ich von Vorfacelift vom Optischen her schicker, also von hinten. Von Vorne ist wiederum der Facelift schicker.

Aber ich glaub es ist nicht so sinnvoll, ein dann doch so neues Fahrzeug für mich als Fahranfänger zu kaufen :schmunzel:

Und das Budget von 5000€ ist so die Obergrenze, wenn geht, wäre günstiger super.

Hat jemand von euch vielleicht zufällig bei Autoscout oder mobile.de einen guten Cari (egal ob Facelift oder Vorfacelift) gesehen? Im Umkreis Berlin? Es gibt einige 1800er GDIs mit LS Ausstattung aber ich will mir die nicht alle angucken (Berlin ist groß^^).


Wäre wirklich nett, wenn mir auch da jemand helfen könnte :)

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.06.2008
Erstellte: 24 Themen, 920 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 47x gegeben
Auto: BMW 535i M30B35 R6

Beitrag#11/85 von Lösche Mitglied 535 » 14.06.2008 16:37

Schau halt, dass das Auto nicht zu alt ist, sonst kommen gleich so viele Reparaturen auf dich zu. Glaub mir, das ist echt nicht lustig. Zumal ich denke, dass dir das Geld in deinem Alter nicht aus den Ohren wächst.

1

Danke für diesen Beitrag von:
DonMega (14.06.2008 16:51)
Lösche Mitglied 535

Beitrag#12/85 von DonMega » 14.06.2008 16:51

Razorblade hat am 14.06.2008, 17:37 hat geschrieben:Schau halt, dass das Auto nicht zu alt ist, sonst kommen gleich so viele Reparaturen auf dich zu. Glaub mir, das ist echt nicht lustig. Zumal ich denke, dass dir das Geld in deinem Alter nicht aus den Ohren wächst.


Mit dem Geld hast du Recht ;)

Hmm ja was heißt nicht zu alt? Sind 10 Jahre zu alt? Und bekommt man für 5000€ auch nen Dynamics?

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.06.2008
Erstellte: 24 Themen, 920 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 47x gegeben
Auto: BMW 535i M30B35 R6

Beitrag#13/85 von Lösche Mitglied 535 » 14.06.2008 19:30

10 Jahre? Also das zählt schon zu alten Autos. Wobei aber die Kilometerleistung auch ne Rolle dabei spielt.

Aber ein Auto mit 10 Jahren hat meist automatisch viele Kilometer. Ich würde echt die Finger davon lassen und wirklich einen Facelift kaufen. Da bekommst du schicke Dinger für 5000 Euro, die nicht all zu alt sind.

Meiner beispielsweise war ein 99er GDI EXE. Hatte dann auch schon 240.000km runter. Jetzt (vor 2 Wochen) musste ich ihn weggeben (ja, es tränte das Herz, allein wegen dem Motorraum; die, die ihn kannten wissen warum, stimmts :) ) da mehrere, doch recht kostspielige Reparaturen anstanden. (Gott möge seiner Seele gnädig sein)
Hab mir deshalb einen blauen Mazda3 Sport zugelegt. Ist knapp 3 Jahre alt und hat 39.000 km runter.

0

Lösche Mitglied 535


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Allgemein

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste