Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'url' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662

Warning: Illegal string offset 'title' in /www/htdocs/w00631f9/includes/page_header.php on line 662
Specials - Test Drive Unlimited - Dream Carisma
Alles rund um Mitsubishi
Carisma History
Carisma Daten
Carisma FAQ
Carisma Tuning
Carisma Xtreme
Sehenswürdigkeit
Do It Yourself
Mitsu Cars
Mitsu Concepts
Mitsu WRC
30 Jahre Mitsu
 
Die Dream Carisma Community
Portal
Forum
    Login
    Registrieren
    Forum-Suche
    Forum-Regeln
    Mitgliederliste
    Kontaktliste
    Mitarbeiter
    Smilie-Liste
    Acronyme
    F.A.Q.
Nickpages
Karte
Chat
Gästebuch
 
Fun & Stuff
Treffen Galerie
Treffen Termine
Video-Show
Tipps & Tricks
Bussgeldkatalog
Online-Games
Downloads
Specials
Userbars
Teilemarkt
eCards
Links
 

Specials

Test Drive Unlimited
Seit September 2006 können Rennfahrer auf der XBox 360 schon auf der Hawaiianischen Insel Oahu rumcruisen und Rennen mit anderen Gegnern aufnehmen.
Nun ist es aber soweit und auch PlayStation und PC-User können jetzt das Ticket nach Hawaii einlösen und auch der beschaulichen Inselidylle den Feinstaub aufwirbeln lassen.

Test Drive Unlimited ist ein MMO-Rennspiel was es so noch nicht gab.
Es ist nicht nur einfach ins Auto setzten und losfahren, nein es ist mehr.
Beginnen tut alles am Flughafen, wo man sich als erstes ein Avatar (Spielfigur) aussucht und anschließend nach Hawaii fliegt.
Dort angekommen, wird vom Stargeld eines der fünf Fahrzeugen (etwa einen Audi S4 oder Mercedes SLK 55) gemietet und mit Hilfe von GPS geht’s dann zum Immobilienmakler, wo man sich dann eine Unterkunft aussucht.
Hat man seine Wohnung mit Garage gefunden, muss ein eigenes Auto her, da die Frist des Leihwagens abläuft. Zu Beginn stehen mit Audi, Chevrolet, Saturn und Alfa Romeo vier Autohäuser zur Auswahl. 28 weitere Hersteller schalten Sie im Spielverlauf frei.
Somit fängt das Leben auf der Insel an, mit seinem Auto muss man andere PS-Boliden zum Rennen auffordern, dabei ist zu beachten das jedes Auto was etwas zügiger unterwegs ist, von anderen Spielern auf der Welt gesteuert wird.
Es sind aber auch so genannte Bots auf den Straßen unterwegs, die allerdings nur langsam, gemütlich und unschuldig auf der Insel rum fahren - gegen diese können auch keinen Rennen gefahren werden.
Durch gewonnene Rennen wird das eigene Geldkonto aufgestockt, das ist auch wichtig denn irgendwann will man ja auch von den insgesamt 90 Fahrzeugen gegen die ganz großen PS-Boliden antreten, also braucht man selber auch einen schnellen Flitzer.
Wenn der Fuhrpark immer weiter wächst, muss auch eine neue Bleibe gesucht werden, sprich eine größere Wohnung und mehr Platz in der Garage sind gefragt.
Aber das ist noch nicht alles, als kleinen Schmackes kann man seine Spielfigur aufpeppen, das heißt mit dem Geld welches man sich erfährt kann man auch Klamotten und andere Utensilien zulegen, natürlich dürfen auch für die Fahrzeuge keine Teile fehlen.

Test Drive Unlimited ist ein packendes Online-Rennspiel welches wirklich nicht nur grafisch der Realität nahe kommt, sondern auch vom ganzen Umfang.

Features
- Test Drive Unlimited definiert das Online-Racing Genre neu. Die Onlineanbindung ermöglicht unzählige neue Challenges, Gegner und Wettkämpfe. Zusätzlich werden monatlich neue Fahrzeuge, Ersatzteile und Kleidung hinzugefügt.
- Mehr als 125 lizenzierte Fahrzeuge von exklusiven Herstellern wie Lamborghini, Ducati, Aston Martin, Mercedes, Saleen, Shelby und Jaguar!
- Realistische Autos und Bikes: unglaubliche Grafikqualität und nie gesehene Details bei der Innenausstattung inklusive voll funktionsfähigen Radios, Fenster, Hupen, Scheibenwischer und mehr.
- Gestalten Sie auf 1500 km Hawaiianischen Strassen Ihre eigenen Challenges und wählen Sie dazu aus 50 Regeln und Einstellungen.
- Werden Sie Teil der Community und laden Sie Ihre Challenges hoch.
- Personalisieren Sie Ihr Auto und Ihr Bike. Wählen Sie dabei Ersatzteile aus den originalen Katalogen der Hersteller! Zusätzlich kaufen Sie Ihrer Spieler-Figur neue Häuser und Garagen. Image ist alles!
- Gemeinschaft pur: Treten Sie Clubs bei, chatten Sie mit Freunden, fordern Sie andere Spieler heraus, oder organisieren Sie einfach ein Club-Treffen mit anschließendem Rennen. Mit dem vereinfachten Ranking-System sind Sie immer über alles im Bilde.
- Versteigern oder Verkaufen Sie Ihre getunten Wagen auf dem Online-Marktplatz.
- Kaufen Sie Ihrem Clan eine eigene Villa am Strand.

Die Version-Unterschiede
Wer schon seit letztem Jahr die XBox 360 Version genießt, weiß mit welcher Pracht das Spiel glänzt.

Die jetzt erschienen PC-Version würde 1:1 übernommen, was 360-Besitzer lediglich als kostenpflichtigen Download bekommen, ist in der PC-Version von Anfang an enthalten: der Hardcore-Modus mit seiner anspruchsvolleren Fahrphysik, bei der sogar Lenkräder mit drei Pedalen (für manuelle Kupplung) unterstützt werden - allerdings nur beim freien Fahren und im Multiplayer.
Je nach Ausstattung müsst ihr euch in den Grafikeinstellungen zwischen Anti-Aliasing und HDR-Effekten entscheiden - ein Problem, unter der auch die PS3-Architektur leidet. Verzichtet ihr auf die Kantenglättung, nimmt die Qualität merklich ab und ihr werdet mit dem unschönen Treppcheneffekt konfrontiert. Schaltet ihr sie an, müsst ihr dagegen mit Einbußen bei den Lichteffekten leben. Die Xbox 360 vereint beides, weshalb die PC-Fassung grafisch nicht ganz an die Vorlage heran reicht, obwohl die Sichtweite leicht erhöht wurde.

Klar, dass auf der PS2 die Grafik nicht in der HD-Klasse von 360 und PC mitfahren kann.
Den Entwicklern gebührt Respekt, dass selbst auf der PS2 die komplette Insel gestreamt wird und die Ausflüge überwiegend ruckelfrei über den Bildschirm laufen. Bei den Fahrzeugmodellen hat man sich ebenfalls Mühe gegeben: Nicht nur in der Außenansicht, sondern auch bei der Innenausstattung erkennt man z.B. anhand der Nachbildung der Original-Cockpits die Liebe zum Detail.
Bei der PS2 Version, muss man Allerdings müsst ihr auf der PS2 mit vier anstatt sechs Perspektiven Vorlieb nehmen - die beliebte Motorhauben-Ansicht fehlt hier. Dafür hat das Radio jetzt mehr Sender zu bieten, in denen überwiegend unscheinbare Songs unbekannter Bands gespielt werden. Die Motorgeräusche haben dagegen stark abgebaut und klingen auf der PS2 lasch.
Allerdings wurde der Fuhrpark auf der PS2 massiv beschnitten: Ihr findet auf der PS2-Insel z.B. keinen einzigen Ferrari und auch die Motorräder wurden komplett entfernt - schade.
Doch es wurde nicht nur Features gekürzt: So gibt es auf der PS2 neuerdings ein Punktesystem, das an die Kudos aus der PGR-Serie erinnert. Für Drifts und Sprünge erhaltet ihr Punkte, die auch neue Rennveranstaltungen für freischalten.

PC/XBox360 Bilder
vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern
vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern
vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern
vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern
vergrößern vergrößern vergrößern
PS2 Bilder
vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern vergrößern
vergrößern vergrößern vergrößern
Daten & Fakts
Entwickler: Eden Games
Publisher: Atari
Genre: Rennspiel
Release: 07.09.2006 (XBox360)
02.03.2007 (PC, PS2, PS3, PSP)
Freigabe: keine

Plattform
PC,
X-Box 360,
PS3, PS2, PSP,

Anforderung
System: Windows Vista,
Windows XP (SP2),
Windows 2000 (SP4)
CPU: Pentium 4 2.4 GHz,
AMD Athlon 2800
RAM: 512 GB Ram
Grafik: Vertex/Pixelshader 2.x
Sound: DirectX 9.0c kompatibel
HDD: 7 GB

Links
Atari
Test Drive Unlimited

Trailer / Demo
Game-Trailer Game-Trailer
QuikTime
640x360
1:22 Min.
22,3 MB

Cover
Test Drive Unlimited

Weiterleiten (Bookmarks)
Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Icio Bookmark bei Newskick Bookmark bei Newsider Bookmark bei Oneview Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Folkd Bookmark bei Yigg Bookmark bei Digg Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Reddit Bookmark bei Simpy Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Slashdot Bookmark bei Furl Bookmark bei Spurl Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Google Bookmark bei Blinklist Bookmark bei Blogmarks Bookmark bei Diigo Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Blinkbits Bookmark bei Ma.Gnolia Bookmark bei Smarking Bookmark bei Netvouz Bookmark bei Favoriten.de