Sport-Luftfilter einbauen

Hier wird euch gezeigt und erklärt, wie man am Carisma (Facelift) den Standard Luftfilter gegen einen Sportluftfilter austauscht.

Werkzeug

Nuss Schraubendreher
10 Kreuz & Schlitz        

Teile

Um euren Sportluftfilter zu montieren, kann es sein, das noch folgende Teile benötigt werden:
- evtl. eine passende Adapterplatte, um den Sportluftfilter an das Luftmengenmessgerät befestigen zu können
- evtl. eine Halterung, damit der Sportluftfilter nicht lose um Motorraum hängt

Sportluftfilter: eBay * - Amazon *
Adapterplatte: eBay * - Amazon *

Arbeitsschritte

Sport-Luftfilter einbauen
Bild 1
1. alten (Standard) Luftfilter ausbauen

- Stecker vom Luftmengenmesser abnehmen
- Die Schelle am dicken Schlauch (hinter dem Luftmengenmesser) lösen
- Luftfilter-Kasten öffnen (4 Klips lösen) und Deckel mit dem Luftmengenmesser vom Schlauch abziehen
 
Sport-Luftfilter einbauen
Bild 2
- Filter rausnehmen
- Die zwei Schrauben vom Luftfilter-Kasten und die zwei Plastik-Schrauben lösen
- Das gesamte Gehäuse vom Luftfilter-Kasten rausnehmen
 
Sport-Luftfilter einbauen
Bild 3
2. Sport-Luftfilter vormontieren

- Den Luftmengenmesser vom Deckel des Luftfilterkasten abbauen, dazu die vier Muttern lösen
 
Sport-Luftfilter einbauen
Bild 4
- Nun die Adapterplatte an den Luftmengenmesser befestigen
- Auf die Adapterplatte jetzt den Sport-Luftfilter montieren - durch Gummiringe an den Druchmesser anpassen und mit der Schelle festziehen
 
Sport-Luftfilter einbauen
Bild 5
3. Sport-Luftfilter einbauen

- Jetzt wird der Luftmengenmesser zusammen mit dem Sport-Luftfilter wieder an den dicken Schlauch montiert - raufsetzten und die Schelle festziehen
- Nicht vergessen !!! Kabel des Luftmengenmesser's wieder anschließen
 
Sport-Luftfilter einbauen
Bild 6
4. Halterung anbringen

Sollte euer Sport-Luftfilter nun etwas lose im Motorraum liegen, wäre es angebracht, diesen in eine festere Stellung zu bringen.
Dazu habe ich mir eine Rinnen-Halterung (Bild 6) aus dem Baumarkt geholt.
Diese Halterung macht sich ganz gut, da sie aus festen Stahl ist und der Sport-Luftfilter gut in die Rundung passt.
Allerdings musst ich den Steg von der Rinnen-Halterung etwas kürzen, damit das ganze nicht an der Batterie ansetzt und damit es auch gut in diesem freien Motorraum aussieht.
Befestigt wird die Halterung an der Stelle, wo auch die eine Schraube den Standard-Luftkasten gehalten hat (siehe Bild 6)
 

Infos

Thema im Forum: -

Ein Workshop von: Francois @carisma

Hinweis zu Shop-Links

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, die zum Partnerprogramm von Amazon und Ebay gehören. Solltet du etwas über diese Links kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass du dafür mehr bezahlen musst.