Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.

Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#1/8 von onkel1968 » 23.03.2015 20:08

Hallo

Mal ne Frage hat das automatik getriebe von meinen Mitsubischi Carisma 1,8 GDI BJ 6/98 eine ablassschaube ?
oder wie bekomm ich das alte Öl aus den Getriebe ?

Hoffe ihr könnt mir ein tip geben .


Danke und Gruß

0

onkel1968
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 13.04.2014
Erstellte: 3 Themen, 14 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 10x gegeben
Auto: mitsubischi carisma lx

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#2/8 von lesw1896 » 23.03.2015 20:19

besitzt nicht Jedes Getriebe eine Ablass- und Einfüllschraube?

0

Die Jungen rennen schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzungen!
Mitsubishi Carisma GDI Dynamics, Bj.01, Elek. DK, Schalter, Aut. Klima, ABS, Fließheck, 122PS / 90KW,
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 21.04.2014
Erstellte: 38 Themen, 540 Beiträge
Danke: 35x erhalten, 32x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 11

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#3/8 von dernickwarfrei8 » 25.03.2015 08:16

Automatik hat zu 100% eine Ablassschraube, da beim Automatik regelmäßig gewechselt wird.
Aber wo kann ich leider nicht sagen.
Aber Bebbo vielleicht.

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Wer Bremst der verliert!!!!!:D
Benutzeravatar
Autobastler
Autobastler
Registriert: 23.05.2012
Erstellte: 14 Themen, 489 Beiträge
Danke: 25x erhalten, 27x gegeben
Auto: Mitsubishi Carissma 1.8 GDI
Bilder: 3

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#4/8 von lesw1896 » 25.03.2015 20:57

Ich würde mal vermuten an der tiefsten stelle oder nicht ?
Und haben Automaten nicht auch einen Öl filter ? Für das Getriebe ?

(geschrieben per Mobile Phone)

0

Die Jungen rennen schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzungen!
Mitsubishi Carisma GDI Dynamics, Bj.01, Elek. DK, Schalter, Aut. Klima, ABS, Fließheck, 122PS / 90KW,
Benutzeravatar
Hobby-Tuner
Hobby-Tuner
Registriert: 21.04.2014
Erstellte: 38 Themen, 540 Beiträge
Danke: 35x erhalten, 32x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 11

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#5/8 von Beppo » 25.03.2015 21:40

@DerNIGwahrfrai: BePPo, wenn ich bitten darf :love:
Einen Filter haben diese und die Auslassschraube sieht man, wenn man unter dem Auto steht.

0

Bild
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 17.09.2008
Erstellte: 70 Themen, 4179 Beiträge
Danke: 126x erhalten, 57x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 22

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#6/8 von Carisma001 » 26.03.2015 17:08

Ich wollte das Getriebeöl auch wechseln und habe heute beim Mitsubishi angerufen, wo der Vorbesitzer meinen Wagen immer gewartet hat. Ich wollte mich informieren, ob der Vorbesitzer einen Getriebeölwechsel machenlassen hat. Der Werkstattmeister meinte: "ich weiß nicht was für Autos Sie vorher hatten, aber bei Mitsubishi wechselt man eigentlich das Getriebeöl nicht, wenn es keinen Grund dafür gibt". Fand ich irgendwie beruhigend )

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 23.10.2013
Erstellte: 4 Themen, 67 Beiträge
Danke: 1x erhalten, 2x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 8

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#7/8 von onkel1968 » 26.03.2015 18:20

Hallo

Erst mal danke für eure Infos. Ist halt mein erster Japaner mit Automatik .
Bei einen anderen Auto war es eindeutig , Ölwanne und Ablassschraube am Automatikgetriebe.
Ich habe ja eine , denke mal Ablassschraube gesehen und werde mal schauen ob sie es auch ist.

Gruß
Andreas

0

onkel1968
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 13.04.2014
Erstellte: 3 Themen, 14 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 10x gegeben
Auto: mitsubischi carisma lx

Re: Hilfe bei Automatik Getriebe

Beitrag#8/8 von studentcarisma » 28.06.2019 19:31

Wollte jetzt Mal fragen wenn man die Ablass schraube öffnet fließen 7.7 Liter raus oder nur ~4 Liter?

Hätte nämlich im Handbuch gelesen dass 7.8 l passen. Habe aber auch gelesen dass ein wenig Öl im Getriebe bleibt?

Mfg

(geschrieben per Mobile Phone)

-- hinzugefügt am 29.06.2019 16:48:

Und kann mir jmd vielleicht sagen welches getriebeöl ich nun kaufen soll da das atf sp II nicht mehr produziert wird. Hatte das gelesen. Ich kenne mich da nicht so gut aus welches Öl ich nun als Ersatz kaufen soll. Hoffe jemand kann mir hier helfen.
Danke im voraus

0

studentcarisma
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 08.11.2018
Erstellte: 1 Themen, 32 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast