Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.
Beobachter: JacBrain 3000, migira, snoopy-1, anwa_bln

Scheibenheber funktioniert nicht mehr richtig

Beitrag#1/27 von JacBrain 3000 » 19.03.2007 15:21

letzte Woche hatte ich den Carisma zum Frontscheibenwechsel bei Carglass über Nacht da gelassen. Beim Abholen meinte der Techniker, dass die Batterie beim Starten wohl wenig Saft hatte. Also haben sie das Auto mit diesem Batterie-Booster gestartet.
Kann auch sein, dass die Batterie ganz alle war, denn als der Motor lief waren die Sender im Radio gelöscht, die Uhr auf 00:00 und der Tageskilometerzähler auf 0.

so, jetzt kommt´s:

beim öffnen der Seitenfenster hab ich gemerkt, dass die Scheibe nicht mehr alleine runter bzw. wieder hochfährt. Man muss jetzt die ganze Zeit den Finger auf dem Knöpfchen lassen.

So, wie bekomme ich das jetzt wieder weg?

Wenn ich z.B. im Parkhaus fahre will stört mich nach dem "Karte-Ziehen" , dass die Scheibe nicht mehr alleine mit einem Knopfdruck zu geht. Muss also die 20 Sekunden mit gezogenem Knopf ausharren... das nervt beim fahren. :blabla:

0

Bild
Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 02.01.2006
Erstellte: 8 Themen, 40 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#2/27 von Carisma146 » 19.03.2007 15:24

Du musst die Scheibenheber neu anlerne, dass geht wie folgt:

Zündung an, dann machst die Fahrerscheibe in einem Zug ganz runter, Knopf halten, biss sie unten ist und es leise klick macht..

dann in einem Zug wieder ganz hoch und knopf so lange halten bis es wieder leise klick macht.

Das ganze wiederholst Du bei allen Scheiben....

Dann sollte es wieder funktionieren!

0

Bild

STVO behindert meinen Fahrstil!
Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 28.02.2006
Erstellte: 89 Themen, 4694 Beiträge
Danke: 37x erhalten, 24x gegeben
Auto: Volkswagen Sharan TDI Freestyle 2.0

Beitrag#3/27 von b00gie » 19.03.2007 15:27

ja dazu habe ich gestern erst was gelesen im anderen Board


Fensterheber anlernen
wenn baterie abgeklemmt wurde funktioniert die quick down schaltung nicht
1. Zündung an

2.Jedes einzelne fenster offnen und dabei wenn fenster unten ist 4 sek halten

3.Das selbe dann hach oben und 4 Sek halten

Das wars die fenster müssten angelernt sein wenn es nicht gecklapt hat alles nochmal wiederholen
©kosy

Also um es deutlicher auszudrücken... Du hälst den Fensterheber 4 weitere Sekunden, wenn die Scheibe ganz unten ist. Dannach fährts du die Scheibe wieder hoch (Fensterheber nicht loslassen) und hälst ebenfalls 4 weitere Sekunden. Dannach sollte alles wieder gehen...


EDIT: Oh da war Carisma146 wohl ein wneig schneller als ich. Naja tut mir leid...

0

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt!
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 22.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1379 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#4/27 von Carisma146 » 19.03.2007 15:30

??? Hab ich was anderes gesagt ???

0

Bild

STVO behindert meinen Fahrstil!
Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 28.02.2006
Erstellte: 89 Themen, 4694 Beiträge
Danke: 37x erhalten, 24x gegeben
Auto: Volkswagen Sharan TDI Freestyle 2.0

Beitrag#5/27 von b00gie » 19.03.2007 15:33

ne ich hab ja schon meinen Beitrag editiert. Ich war noch am tippen und da war vorher kein Beitrag von dir, konnte ich ja nicht wissen das du zur selben Zeit antwortest. Sry ...

0

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt!
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 22.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1379 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#6/27 von Carisma146 » 19.03.2007 15:35

Du tippst über 3 min an so nem Beitrag :hau:

*****Tschuldigung fürs Spammen****

0

Bild

STVO behindert meinen Fahrstil!
Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 28.02.2006
Erstellte: 89 Themen, 4694 Beiträge
Danke: 37x erhalten, 24x gegeben
Auto: Volkswagen Sharan TDI Freestyle 2.0

Beitrag#7/27 von b00gie » 19.03.2007 15:46

nein ich hab ja sofort auf antworten geklickt. Sprich: Ab da konnte ich nichts mehr lesen. So und nun wusste ich nicht mehr genau wie das ging und musste das erstmal raussuchen und machlesen. Das hat dann halt so lange gedaurt :) Aber naja wie du schon sagtest. Schluss mit Spam!

0

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt!
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 22.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1379 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#8/27 von JacBrain 3000 » 19.03.2007 16:00

ok, 2 stühle eine meinung. stimmt´s ?

danke für den schnellen support. werde eure tips beherzigen.

:ok:

0

Bild
Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 02.01.2006
Erstellte: 8 Themen, 40 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#9/27 von xx_angel77_xx » 19.03.2007 19:02

Die gehen aber auch so nach ner Zeit wieder. Die lernen auch von allein. Dauert halt nur länger. Aber da wir nun diese zwei konstruktiven Vorschläge haben, wie es sofort geht, würde ich auch diese Möglichkeit eher in Betracht ziehen :D

0

Benutzeravatar
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 24.04.2004
Erstellte: 229 Themen, 11555 Beiträge
Danke: 213x erhalten, 176x gegeben
Auto: 2x Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 14

Re: Scheibenheber funktioniert nicht mehr richtig

Beitrag#10/27 von Timmy86 » 19.03.2007 21:11

moin moin..... ich hab das gleiche problem.....
mein rockwok stand mal ne ganze zeit, sodass die bat. leer war. als der überbrückt wurde hat der zu viel saft bekommen. ergo: alle sicherungen durch. :hau: . hab alles getauscht. und jetzt funktioniert wieder alles. die fensterheber tun aber immer noch nicht

0

Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 18.03.2007
Erstellte: 147 Themen, 2165 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 3x gegeben
Auto: Mercedes-Benz 200 TE [W124] 200er
Bilder: 4

Beitrag#11/27 von b00gie » 19.03.2007 21:21

hast du auch die Sicherungen im Motorraum und unter dem Lenkrad gewechselt?

0

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt!
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 22.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1379 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 2x gegeben

Re: Scheibenheber funktioniert nicht mehr richtig

Beitrag#12/27 von mArV » 19.03.2007 21:49

Timmy86 hat am 19.03.2007, 21:11 hat geschrieben: ergo: alle sicherungen durch. :hau: . hab alles getauscht. und jetzt funktioniert wieder alles. die fensterheber tun aber immer noch nicht


alle sicherungen??? Hast du mit nem LKW(24V) überbrückt :pleace: oder wie schafft man das *g*??!!

0

Benutzeravatar
Autobastler
Autobastler
Registriert: 06.11.2006
Erstellte: 17 Themen, 397 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 1x gegeben

Beitrag#13/27 von CarismaGT » 28.06.2007 18:37

Hey Leute meine Beifahrerrin hat heute bemängelt das sich dass Fenster nicht automatisch schließt und öffnet...ich darauf hin ihr bewiesen ( auf der Fahrerseite) das es doch geht....Gut sie hat es mir dann deutlich gezeigt das die scheibe beim einfachen drücken tatsälcih nicht allein runterfährt wenn man auf auf der Beifahrerseite den Knopf drückt... allerdings geht es von der Fahrerseite aus!! Habe es mir anlernen mehrmals versucht von beiden Seiten aus...ohne Erfolg...geht das von Grund aus nur von der Fahrerseite aus??

Greets CarismaGT

0

Wer andern eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät!!

www.carismagt.de.tl
Benutzeravatar
Autobastler
Autobastler
Registriert: 02.12.2006
Erstellte: 30 Themen, 442 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 0x gegeben


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast