frei von Viren und Bakterien
Kommunizieren ohne Mund-Nasen-Schutz
ohne Hände waschen, alle Seiten durchstöbern
Mindestabstand voll automatisch durch das Internet
mit mehr als nur einer Person online sein
keine Quarantäne, von überall erreichbar
und ganz wichtig, kein Toilettenpapier nötig.

Corona beeinflusst seit langem unseren Alltag und schränkt uns in vielen Dingen ein. Hier auf DreamCarisma.de kannst du jeden bedenkenlos im Forum treffen und jeder Zeit gefahrenlos kommunizieren.
Dein Besuch auf DreamCarisma.de bedeutet:

Eine Ansteckung, bzw. Übertragung von CoVid ist auf DreamCarisma.de völlig unbedenklich.


Hinweis: Beachte bitte ausserhalb von DreamCarisma.de die gesetzlichen Regeln!

Thema bewerten
Bewertungen: 1 - Durchschnittlich: 4.00 Bewertungen: 1 - Durchschnittlich: 4.00 Bewertungen: 1 - Durchschnittlich: 4.00 Bewertungen: 1 - Durchschnittlich: 4.00 Bewertungen: 1 - Durchschnittlich: 4.00

Hier kann man sich über allgemeine Dinge (kein Auto-Tuning, -Styling oder -Probleme), rund um Mitsubishi unterhalten.
(Allgemeine Daten & Informationen zum Carisma findest du auch unter Carisma-Daten und Carisma-History.)
lorgus 03.08.2009 18:01 Beleuchtung, Tacho, Abblendlicht, Fernlicht, Rücklicht, Kennzeichenbeleuchtung, Leselampe
Moderator: Werkstattmeister

Beitrag#14/30 von Snake » 16.05.2011 22:37

carisma hat geschrieben 16.05.2011 22:35:Das ist richtig, die Nebelschlußleuchte ist nur auf der Beifahrerseite...

wenn man nur eine nsl hat, dann is die IMMER auf der FAHRERseite oder mittig vom fahrzeug... aber niemals auf der beifahrerseite...

ich z.b. hab 2 nsl... :D

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#15/30 von Voginator » 16.05.2011 23:17

Snake hat geschrieben 16.05.2011 22:37:
carisma hat geschrieben 16.05.2011 22:35:Das ist richtig, die Nebelschlußleuchte ist nur auf der Beifahrerseite...


wenn man nur eine nsl hat, dann is die IMMER auf der FAHRERseite oder mittig vom fahrzeug... aber niemals auf der beifahrerseite...

ich z.b. hab 2 nsl... :D


Nö, hab nur eine und die ist auf der Beifahrerseite in der Heckklappe drin... ;) Facelift...

0

Voginator
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 02.01.2011
Erstellte: 12 Themen, 192 Beiträge
Danke: 8x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Beitrag#16/30 von Snake » 16.05.2011 23:23

Vogonator hat geschrieben 16.05.2011 23:17:
Snake hat geschrieben 16.05.2011 22:37:
carisma hat geschrieben 16.05.2011 22:35:Das ist richtig, die Nebelschlußleuchte ist nur auf der Beifahrerseite...


wenn man nur eine nsl hat, dann is die IMMER auf der FAHRERseite oder mittig vom fahrzeug... aber niemals auf der beifahrerseite...

ich z.b. hab 2 nsl... :D


Nö, hab nur eine und die ist auf der Beifahrerseite in der Heckklappe drin... ;) Facelift...


:denk:
das verwirrt mich jetz ein bisschen...

ich meine neulich iwo gelesen zu haben, dass es lt. stv(z)o so vorgeschrieben is... :?

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#17/30 von carisma » 16.05.2011 23:23

Snake hat geschrieben 16.05.2011 22:37:
carisma hat geschrieben 16.05.2011 22:35:Das ist richtig, die Nebelschlußleuchte ist nur auf der Beifahrerseite...


wenn man nur eine nsl hat, dann is die IMMER auf der FAHRERseite oder mittig vom fahrzeug... aber niemals auf der beifahrerseite...

ich z.b. hab 2 nsl... :D

Ich noob, wollte auch eigentlich Fahrerseite schreiben :hau:

@Voginator
Dann überprüfe das mal genauer nach, weil eigentlich sollte sie wirklich auf der Fahrerseite sein.
Müsste auch so im Handbuch stehen. ;)

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 373 Themen, 9105 Beiträge
Danke: 139x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Beitrag#18/30 von Voginator » 16.05.2011 23:24

Fänd ich komisch... Meiner Meinung nach machts mehr Sinn, wenn die am Rand der Strasse ist, nicht in der Mitte bei starkem Nebel... Fragt mich nicht wieso, aber für mich machts mehr Sinn... :)

0

Voginator
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 02.01.2011
Erstellte: 12 Themen, 192 Beiträge
Danke: 8x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Beitrag#19/30 von Snake » 16.05.2011 23:32

Vogonator hat geschrieben 16.05.2011 23:24:Fänd ich komisch... Meiner Meinung nach machts mehr Sinn, wenn die am Rand der Strasse ist, nicht in der Mitte bei starkem Nebel... Fragt mich nicht wieso, aber für mich machts mehr Sinn... :)


es is eher logisch, dass sie zur mitte der straße hingeht...
wenn ein auto von hinten kommt, sieht dieses, dass davor ein auto und kein zweirad fährt...

hab mir mal die mühe gemacht und mir die stvzo etwas durchgelesen:
§53d

oder wer nich kucken möchten:

§ 53d Nebelschlussleuchten.

(1) Die Nebelschlussleuchte ist eine Leuchte, die rotes Licht abstrahlt und das Fahrzeug bei dichtem Nebel von hinten besser erkennbar macht.

(2) Mehrspurige Kraftfahrzeuge, deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt, und ihre Anhänger müssen hinten mit einer oder zwei, andere Kraftfahrzeuge und Anhänger dürfen hinten mit einer Nebelschlussleuchte ausgerüstet sein.

(3) Der niedrigste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht weniger als 250 mm und der höchste Punkt nicht mehr als 1000 mm über der Fahrbahn liegen. In allen Fällen muss der Abstand zwischen den leuchtenden Flächen der Nebelschlussleuchte und der Bremsleuchte mehr als 100 mm betragen. Ist nur eine Nebelschlussleuchte angebracht, so muss sie in der Mitte oder links davon angeordnet sein.

(4) Nebelschlussleuchten müssen so geschaltet sein, dass sie nur dann leuchten können, wenn die Scheinwerfer für Fernlicht, für Abblendlicht oder die Nebelscheinwerfer oder eine Kombination dieser Scheinwerfer eingeschaltet sind. Sind Nebelscheinwerfer vorhanden, so müssen die Nebelschlussleuchten unabhängig von diesen ausgeschaltet werden können. Sind die Nebelschlussleuchten eingeschaltet, darf die Betätigung des Schalters für Fernlicht oder Abblendlicht die Nebelschlussleuchten nicht ausschalten.

(5) Eingeschaltete Nebelschlussleuchten müssen dem Fahrzeugführer durch eine Kontrollleuchte für gelbes Licht, die in seinem Blickfeld gut sichtbar angeordnet sein muss, angezeigt werden.

(6) In einem Zug brauchen nur die Nebelschlussleuchten am letzten Anhänger zu leuchten. Die Abschaltung der Nebelschlussleuchten am Zugfahrzeug oder am ersten Anhänger ist aber nur dann zulässig, wenn die jeweilige Ab- bzw. Wiedereinschaltung selbsttätig durch Aufstecken bzw. Abziehen des Steckers für die Anhängerbeleuchtung erfolgt.

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#20/30 von Voginator » 17.05.2011 09:57

Hm, dann entspricht der Facelift-Cari ja gar nicht der STVO? oO

Ich glaub auch nicht, dass der Abstand zwischen der leuchtenen Fläche der NSL zum Bremslicht mehr als 10cm ist... :denk:

0

Voginator
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 02.01.2011
Erstellte: 12 Themen, 192 Beiträge
Danke: 8x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Beitrag#21/30 von Snake » 17.05.2011 10:10

vllt hast du ja auch zwei und die linke is einfach nur defekt... oder ein vorbesitzer, falls du in gebraucht gekauft hast, hat da bisschen rumgebastelt...

ich weiß jetz nich, wo beim fl das bremslicht sitzt, aber bei vfl sinds auf jeden fall mehr als 10cm... is ja an sich nich viel...
und es geht ja um die leuchtenden flächen und nich um die größe der blende.. :ok:

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#22/30 von Voginator » 17.05.2011 10:29

So, war kurz draussen und hab nachgeschaut...

Sieht tatsächlich so aus, also ob auch links ne Birne drin ist... Kanns nicht 100% sagen, da das Glas ziemlich verzieht...

Und der Abstand zwischen Leuchtfläche und Bremslicht-Leuchtfläche sind ca. 12-13cm... ^^

Also alles i.O. eigentlich.

0

Voginator
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 02.01.2011
Erstellte: 12 Themen, 192 Beiträge
Danke: 8x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI

Beitrag#23/30 von Nakajima » 17.05.2011 19:16

Danke für die schnellen Antworten!

Jetzt habe ich mir das ganze noch mal bei Tageslicht und mit mehr Zeit angesehen.

Es geht doch nur ein Kabel zur Leuchte! Es geht auf einen Stecker, der in einer Buchse sitzt, von der wiederum zwei Adern zum Sockel der Rückfahrleuchtenbirne führen.

Na ja, erst richtig gucken, dann posten... sorry!

Nun zur Nebelschlussleuchte: Es gibt definitiv nur eine, und zwar auf der Fahrerseite, rechts ist, wie man sieht, überhaupt kein Sockel verbaut.


BildBild

0

Nakajima
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 08.06.2009
Erstellte: 2 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#24/30 von The Transporter » 17.05.2011 20:30

carisma hat geschrieben 18.04.2011 11:13:
DeadEye - X hat geschrieben 18.04.2011 09:40:Kennzeichenbeleuchtung : Kunststoffsockel T10

Erstaunlich, das beim Stufenheck andere Sockel verwendet werden.
Hätte ich nicht gedacht.


Auch bei einem Fließheck - FL wurden T10 Lämpchen verwendet.

0

" Burn your tires, not your soul "

Bild
Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Registriert: 29.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 90 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 3x gegeben

Re: Lampensockel

Beitrag#25/30 von Ufi » 28.10.2013 00:41

Hallo hallo hallöle.. Der Thread ist zwar schon etwas älter hab aber doch noch ne frage :)

Und zwar hab ich bei meinem Tacho das weise licht gegen rote LEDs getauscht ;) doch für die kleine digitale km-anzeige... Weis ich leider ne was das für ne lampengröße bzw Sockel ist.. Und ob es denn die auch als LED gebe... Ist das gleiche Lämpchen wie beim Zigarettenanzünder ;) was ich da auch noch wechseln würde ;)

Danke schonmal im Vorraus ;)

Mit freundlichen Grüßen ufi

0

Benutzeravatar
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 25.01.2011
Erstellte: 4 Themen, 172 Beiträge
Danke: 4x erhalten, 1x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 14

Re: Lampensockel

Beitrag#26/30 von Dreamie » 24.11.2015 15:23

Musstest du diese Änderung von TÜV absegnen lassen? Irgendwie haben die ja immer was zu meckern. Vielleicht auch, dass man den Tacho durch das rote Licht schlechter sieht?

0

Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 12.11.2015
Erstellte: 10 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Allgemein

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast