frei von Viren und Bakterien
Kommunizieren ohne Mund-Nasen-Schutz
ohne Hände waschen, alle Seiten durchstöbern
Mindestabstand voll automatisch durch das Internet
mit mehr als nur einer Person online sein
keine Quarantäne, von überall erreichbar
und ganz wichtig, kein Toilettenpapier nötig.

Corona beeinflusst seit langem unseren Alltag und schränkt uns in vielen Dingen ein. Hier auf DreamCarisma.de kannst du jeden bedenkenlos im Forum treffen und jeder Zeit gefahrenlos kommunizieren.
Dein Besuch auf DreamCarisma.de bedeutet:

Eine Ansteckung, bzw. Übertragung von CoVid ist auf DreamCarisma.de völlig unbedenklich.


Hinweis: Beachte bitte ausserhalb von DreamCarisma.de die gesetzlichen Regeln!

Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00

Hier kann man sich über allgemeine Dinge (kein Auto-Tuning, -Styling oder -Probleme), rund um Mitsubishi unterhalten.
(Allgemeine Daten & Informationen zum Carisma findest du auch unter Carisma-Daten und Carisma-History.)
carismafreund 13.03.2010 10:07
Moderator: Werkstattmeister

Beitrag#53/87 von HOTGOD » 16.06.2011 07:46

Hab ja auch einen Dynamics. Wenn es nur geradeaus geht schaffe ich laut GPS um die 209 - 211 km/h mehr geht aus eigener Kraft definitiv nicht. Das Pedal klebt dabei am Bodenblech =) Bergab ist es nochmal anders, da geht es relativ fix auf echte 220 km/h. Auf dem Weg zum "Treffen im Herzen Deutschlands" gab es ordentliche Berge. Da hab ich dann nachweislich auf echte 231 km/h geschaft und konnte diese auch für ca. 10 Sekunden halten. Dann ging es wieder Bergauf. Aber ich bin Stolz drauf es mal im 5. Gang bis in den Begrenzer geschaft zu haben x) wenn auch nur Bergab mit Rückenwind.

0

Benutzeravatar
Autoputzer
Autoputzer
Registriert: 13.09.2010
Erstellte: 7 Themen, 328 Beiträge
Danke: 15x erhalten, 4x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Beitrag#54/87 von gelöschtes Mitglied 1956 » 16.06.2011 07:54

Also bei mir ist auch bei 200-210 Schluss (mit Heckspoiler). Ohne schafft er auch die 220. Macht also ein bisschen was aus. Ebenso rund einen halben liter Benzin :D

0

gelöschtes Mitglied 1956

Beitrag#55/87 von Kev » 16.06.2011 08:00

mir fällt da eine Geschichte von Früher ein. Hatte nen Kumpel mit nem Renault Laguna 2.0 aber kein 16V irgendwas bei 110PS. Der behauptete tatsächlich die Kiste läuft über 240km/h und bei 220 war der Tacho Schluß und die Nadel geht weiter, Das hab ich ihm nicht abgenommen und hab gesagt das das niemals die reale Geschwindigkeit sein kann. Da brauchst schon ein wenig mehr Motorkraft um bei 200km/h den exponential steigenden Kraftaufwand durch den Luftwiederstand zu überwinden.

Hab mich mal reingesetzt und tatsächlich ging die Nadel auf etwa 240 wenn der tacho da noch ne Beschriftung gehabt hätte.

Jedenfalls hab ich nen Kumpel mit meinen 2.0 16V Coupe fahren lassen (CW Wert bei ca. 0,30) und ich saß mit dem Laguna Kumpel im Laguna und waren wieder auf Top-Speed (Begrenzer erreicht). Da ist das Coupe dann noch gut vorbei gezogen.

Jedenfalls hab ich dann mal gefragt was beim Coupe auf der Nadel stand wo er vorbeigezogen ist, nicht mehr als 210km/h er wollt nicht in den Roten Bereich drehen.

Seit dem bin ich mit den Tachowerten skeptisch.

Mit dem 16V bin ich Top Speed mäßig auch an der TDI Franktion vorbeigezogen. Nadelwerte max. 235km/h

Mit dem Carisma und den 15Zoll Felgen sind laut Tacho auch schon 225km/h drin gewesen berg ab.

mit dem 20VT knappe 270km/h Laut Nadel. im 6.ten Gang bei 4600U/min

Jedoch sag ich hier:
der muß schon etwas scheller als die eingetragenen 250 laufen denn an den meisten Rießenboliden die bei 250 in den elektr. Begrenzer rennen, zieht man schön vorbei. Und so mancher Benz/BMW Fahrer beißt ins Lenkrad

0

Benutzeravatar
KFZ-Lehrling
KFZ-Lehrling
Registriert: 17.05.2011
Erstellte: 13 Themen, 119 Beiträge
Danke: 3x erhalten, 1x gegeben
Auto: Misubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 8

Beitrag#56/87 von Furious » 16.06.2011 11:09

Gigi hat am 16.06.2011, 00:03 hat geschrieben:... Hätte nie erwartet das der vestatec heckspoiler soviel mehr Abtrieb bietet als der Originale. Aber dafür färt man die Kurven auf der Bahn bei 200 jetzt wie auf Schienen! :D


Welchen meinst du? Den Mini-Spoiler auf den Bildern auf deiner Nickpage oder den DTM Spoiler?
Und der bringt echt was?! Dachte immer dass der mehr so n Spielzeug ist... halt was für die Optik.
Im übrigen reduziert der höchstens den Auftrieb. Das der Abtrieb bringen soll bezweifel ich stark.

Back to Topic:
Meiner lief im Serientrimm mit 185er Bereifung nach elends Langer "Beschleunigung" (also 4-5min Gaspedal auf dem Bodenblech) laut Tacho 230. Dass TomTom erzählte dabei was von 224. Damals war die AGR noch offen und der Ansaugtrakt von 90´000km vollgekokt.
Finds nur grausig das ab 190 Sachen die Windgeräusche so abartig zunehmen. Fast wie wenn man nen Schalter umlegt.

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Beitrag#57/87 von Snake » 16.06.2011 11:38

Furious hat am 16.06.2011, 12:09 hat geschrieben:
Gigi hat am 16.06.2011, 00:03 hat geschrieben:... Hätte nie erwartet das der vestatec heckspoiler soviel mehr Abtrieb bietet als der Originale. Aber dafür färt man die Kurven auf der Bahn bei 200 jetzt wie auf Schienen! :D


Welchen meinst du? Den Mini-Spoiler auf den Bildern auf deiner Nickpage oder den DTM Spoiler?
Und der bringt echt was?! Dachte immer dass der mehr so n Spielzeug ist... halt was für die Optik.
Im übrigen reduziert der höchstens den Auftrieb. Das der Abtrieb bringen soll bezweifel ich stark.

....


ich find aber auch, dass der spoiler was bringt... als ich meinen mal getreten hab, war er für diese gesschwindigkeit echt stabil in der spur...
der astra von meiner mum war da mit etwas mehr vorsicht zu genießen... :spin:

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#58/87 von Gigi » 16.06.2011 12:22

Den Serie hab ich zum Verkauf. Da bin ich der Meinung das man kaum einen Unterschied zu "ohne" merkt. Hab mittlerweile den Vestatec drauf und dur seine relativ schräge Flügelstellung bringt er ordentlich was. Leider auch in Sachen Verbrauch und Top-Speed! :D

0

Der Drachen liegt still und schweigend da
aber sein Verstand glüht!
Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 03.08.2008
Erstellte: 19 Themen, 878 Beiträge
Danke: 11x erhalten, 14x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma GDI
Bilder: 2

Beitrag#59/87 von Snake » 16.06.2011 12:35

meiner läuft mit den anbauteilen und sommerschlappen auch nur noch knappe 210-215 lt. tacho...
es is aber immer wieder schön wie die motorradfahrer durch die luftverwirbelungen hinterm auto mit dem kopf wackeln, wenn sie hinter dir fahren und grad nich vorbeikommen... :D :grins:

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#60/87 von gelöschtes Mitglied 1956 » 16.06.2011 12:40

Snake hat am 16.06.2011, 13:35 hat geschrieben:es is aber immer wieder schön wie die motorradfahrer durch die luftverwirbelungen hinterm auto mit dem kopf wackeln, wenn sie hinter dir fahren und grad nich vorbeikommen... :D :grins:


Das hat mein Kumpel mir auch erzählt. Er meinte das hält man nicht aus :D Da musste ich ja mal lachen.

0

gelöschtes Mitglied 1956

Beitrag#61/87 von Snake » 16.06.2011 13:31

PerFecT hat am 16.06.2011, 13:40 hat geschrieben:
Snake hat am 16.06.2011, 13:35 hat geschrieben:es is aber immer wieder schön wie die motorradfahrer durch die luftverwirbelungen hinterm auto mit dem kopf wackeln, wenn sie hinter dir fahren und grad nich vorbeikommen... :D :grins:


Das hat mein Kumpel mir auch erzählt. Er meinte das hält man nicht aus :D Da musste ich ja mal lachen.


bei dir is es ja noch extremer... ;)

0

Benutzeravatar
Alter-Hase
Alter-Hase
Registriert: 24.08.2009
Erstellte: 124 Themen, 5130 Beiträge
Danke: 158x erhalten, 69x gegeben
Auto: Skoda Octavia III 1.4TSI
Bilder: 21
Verbrauch

Beitrag#62/87 von Furious » 17.06.2011 10:20

Snake hat am 16.06.2011, 13:35 hat geschrieben:es is aber immer wieder schön wie die motorradfahrer durch die luftverwirbelungen hinterm auto mit dem kopf wackeln, wenn sie hinter dir fahren und grad nich vorbeikommen... :D :grins:


Hatte ich kürzlich auf der Autobahn mit meinem CRX auch: Ein Benz ist bei 160-170 mir (für meinen Geschmack) etwas zu dicht hinter her gefahren. Mein Bruder saß neben dran und erklärte mir darauf hin dass der arme Benz ja mit mehr Abstand fahren wolle, es aber Aufgrund der Verwirblungen meines F1-Flügels nicht aus dem Sog raus schaffen würde. :haha:


Aber das der Vestatec wirklich was bringt hätte ich nicht gedacht. Da freut´s einen umso mehr wenn schon so ein Teil zu Hause bereit liegt. :D

0

"Und noch immer sitzen wir hier.
Bestaunen, was wir nicht in Worte fassen können.
Verfolgen, was wir nicht einholen können.
Und doch lässt es sich mit einem Wort beschreiben:


Unvernunft

Was ist die Alternative?
Was ist, wenn wir alle Definitionen streichen müssen, um neu zu bestimmen wer oder was wir sind?"


(We Write The Streets, Format67.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 19.02.2007
Erstellte: 32 Themen, 2190 Beiträge
Danke: 204x erhalten, 29x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Beitrag#63/87 von xii » 17.06.2011 18:01

letztes We waren bei mir tacho 220 drin ^^ und das auto war voll beladen! :D
ich bin stolz auf meinen kleinen :ok:

0

xii
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 21.10.2010
Erstellte: 3 Themen, 15 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#64/87 von carismafreund » 17.06.2011 18:48

Ist Euch eigentlich klar, daß Ihr sogar ohne Geschwindigkeitsbegrenzung bei evtl. hinter Euch fahrenden Blauen (früher Grünen) heftigst an schwerem Bußgeld arbeitet?
Wenn ich nicht irre, steht im Fahrzeugschein für den 1.8-er eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h eingetragen. Falls Ihr echt schneller seid, nicht nur nach Tachoanzeige, dann fahrt Ihr schneller, als für das Auto zulässig ist, also
schneller, als Eure Betriebserlaubnis zuläßt. Das kostet echt Geld!!! Und das ist nicht je nach Höhe der Überschreitung abgestuft!!! Das ist einfach außerhalb der Betriebserlaubnis.
Ich habe bisher nur von einem solchen Fall gehört, der hat aber "...wegen akuter
Verkehrsgefährdung..." einen Monat Fahrverbot bekommen. Nein, ich nicht.

0

carismafreund
Schrauber
Schrauber
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 11.11.2007
Erstellte: 12 Themen, 769 Beiträge
Danke: 13x erhalten, 1x gegeben

Beitrag#65/87 von freeeak » 17.06.2011 18:55

mein S16 ist mit 207 eingetragen.
am motor wurde noch nix gemacht ausser ner anlage ab krümmer.

und die kiste läuft mühelos 240-und drückt bei 220 noch recht gut.

rechnerisch ist im 6ten gang erst bei 252 schluss-und ich denk mit viel anlauf wär das auch machbar.
warum da bei 207 schluss sein soll versteh ich net...

0

Hausfrauentip #21 : Salat schmeckt viel besser wenn er kurz vor dem servieren durch Steaks ersetzt wird

Bild

Bild
Benutzeravatar
Profi-Tuner
Profi-Tuner
Registriert: 04.08.2008
Erstellte: 61 Themen, 3636 Beiträge
Danke: 30x erhalten, 5x gegeben


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Allgemein

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste