Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit den Benzin-Motoren MPI, sowie GDI
(Motoren-Informationen & Details unter Carisma-Daten).

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.

Service Hilfe

Beitrag#1/5 von Axeldude » 19.11.2010 16:14

Hallo Liebe Carisma Freunde,
Seit längerer Zeit nutze ich das Forum zur Informationsbeschaffung, Nun ist die Zeit reif um selber mal ein paar Fragen zu stellen.
Ich fahre seit einem Jahr Carisma Facelift GDI (bj 99) 90tkm. Doch nun ist der erste Service dran. Da der Vorbesitzer meines Wagens das Auto checkheftgepflegt an mich übergeben hat, fällt für mich die Erneuerung des Zahn und Keilriemens aus(wurden 2007 erneuert).
Da ich aber diverse Probleme hab:
- Abfallen der Drehzahl (bis zum Absterben des Motors)
- Zickiges Leistungsverhalten des Motors bis hin zum leuchten der Motorkontrollleuchte -> Leistungsverlust
- Quietschendes klappern an der Heckklappe (schon alles Rausgenommen und Gummis gefettet)
weiß ich nicht in welsche Werkstatt ich gehen soll! Ich suche die Eierlegendewollmilchsau für wenig Geld. Also Mitsubishi Händlerwerkstatt oder freier Kfz Meister?
Habt ihr evtl. ein paar Tipps oder eine Mitsubishi Werkstatt im Raum Dresden die ihr mir empfehlen könnt?
LG

0

Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 20.11.2009
Erstellte: 2 Themen, 3 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#2/5 von freeeak » 19.11.2010 18:20

da du probleme mit der motorkontrolllampe hast solltest fast zum markenhändler gehen.
die freien werkstätten können den nur selten auslesen.
zumindest gehts weder mim bosch noch mim gutmanntester.

jetzt ne diagnose stellen was es sein könnte wär sinnlos.
mal warten was der fehlerspeicherausdruck sagt

0

Hausfrauentip #21 : Salat schmeckt viel besser wenn er kurz vor dem servieren durch Steaks ersetzt wird

Bild

Bild
Benutzeravatar
Profi-Tuner
Profi-Tuner
Registriert: 04.08.2008
Erstellte: 61 Themen, 3636 Beiträge
Danke: 30x erhalten, 5x gegeben

Beitrag#3/5 von carisma » 19.11.2010 18:26

Tja da können dir wenn dann auch nur Leute aus dem Raum Dresden helfen, die schon Erfahrungen in mehreren Werkstätten gemacht haben.

Im Prinzip, könntest du auch einfach einige Werkstätte abfahren und dich erkunden - schildest denen so einige Dinge und dann wirste ja sehen was sie dir sagen - fragen kostet nichts. ;)

Und vorher kannste auch einmal bei Mitsu ranfahren und den Speicher auslesen lassen, sollte dich ebenfalls nichts kosten.
Dann kannste dir wenigsten schon mal sagen lassen, warum die Motorkontrollleuchte ab-und-zu leuchtet.

Ansonsten gibt es auch viele Themen dazu hier im Forum, falls es also kein großes Problem geben sollte, kannst du ja auch vllt. selber das Problem beheben.

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 363 Themen, 9064 Beiträge
Danke: 134x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Beitrag#4/5 von freeeak » 19.11.2010 18:41

fehlerspeicher auslesen gratis?!?wovon träumst du nachts lieber admin?
für stammkunden vielleicht,aber die laufkundschaft wird da gnadenlos zur kasse gebeten...

bei uns im renaultautohaus bist für ne einfache diagnose schonmal 20€ los.
und das ist echt nur reinsitzen,stecker rein,auslesen,ausdrucken.
in freien werkstätten läuft des zum glück meißtens noch bissel anders ab-aber da kriegst auch kein kaffee und kekse wenn du wartest :D

0

Hausfrauentip #21 : Salat schmeckt viel besser wenn er kurz vor dem servieren durch Steaks ersetzt wird

Bild

Bild
Benutzeravatar
Profi-Tuner
Profi-Tuner
Registriert: 04.08.2008
Erstellte: 61 Themen, 3636 Beiträge
Danke: 30x erhalten, 5x gegeben

Beitrag#5/5 von carisma » 19.11.2010 18:51

freeeak hat am 19.11.2010, 18:41 hat geschrieben:fehlerspeicher auslesen gratis?!?wovon träumst du nachts lieber admin?
für stammkunden vielleicht,aber die laufkundschaft wird da gnadenlos zur kasse gebeten...

Ja gut ich berufe mich da auf eigene Erfahrungen, bei mir wars kostenlos bei einer Mitsubishi Werkstatt, bei der ich das Auto nicht gekauft hatte, wo auch nicht nach Angaben zu meiner Person oder KFZ-Zeichen gefragt wurde, um im PC nachzuschauen ob ich Kunde bin.
Und das hatte ich zwei mal.
Ich lebe wohl in einer guuuuuuten Welt, weil es waren keine Träume. :ok:

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 363 Themen, 9064 Beiträge
Danke: 134x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch
Dieses Thema wurde verschoben: aus Carisma Probleme, nach Benzin-Motor: MPI und GDI, von carisma, am 12.02.2017 14:55.


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Benzin-Motor: MPI und GDI

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast