Alu-Tachoringe

carisma (Francois) 23.04.2007 Vor + Facelift, Wartung, Instandsetzung, Pflege, Interieur
Carisma Tachoringe Anleitung und Bild Tachoringe

Didi-Tuning ist bislang der einzigste Hersteller, der Tachoringe aus Alu auch für den Carisma anbietet.
Finden tut man diese bei eBay und kosten ca. 24 Euro + Versand.

Werkzeug / Hilfsmittel

Schraubendreher
Kreuz





Teile / Material

- Alu-Tachoringe (z.B. von Didi-Tuning bei eBay) bestehend aus 2 Große und 2 kleine Ringe.
bei Ebay *

Arbeitsschritte

Alu-Tachoringe
Bild 1

1. Tacho-Einheit ausbauen
Als aller erstes sollte man die Lenkradposition zu tief wie möglich stellen, weil man über dem Lenkrad jeden Millimeter an Platz benötigt, um später die Tacho-Einhaut raus zu bekommen.
Nun werden die 2 Schreiben, die sich oben an der Tacho-Abdeckung befinden mit einem Kreuzschraubendreher gelöst.
Danach wird die Abdeckung herausgenommen und beiseite gelegt.

Alu-Tachoringe
Bild 2

Nun sieht fallen einem sofort 3 weitere große Kreuzschrauben ins Auge - eine Mitte-oben und zwei unten an den Ecken (einmal links, einmal rechts).
Diese müssen gelöst werden.
Danach kann man die gesamte Tacho-Einheit vorsichtig rausziehen.

Alu-Tachoringe
Bild 3

Jetzt muss nur noch die durchsichtige Plastikabdeckung abgenommen werden.
Diese ist nicht verklebt oder verschraubt, sondern nur geklippt - insgesamt sind es 6 Klipps (unten 3, oben 3)

Alu-Tachoringe
Bild 4

2. Tachringe montieren
Ist die Abdeckung ab, können nun ganz bequem die Alu-Tachoringe rauf gesteckt werden.
Meine waren so genau Hergestellt, das die Ringe auch ohne zu kleben fest sitzen.
Sollten die Ringe doch etwas locker sein, hilft ein etwas dickflüssiger Zwei-Komponenten-Kleber. Dabei sollte man aber sparsam mit dem Kleber umgehen, um das Risiko, das etwas Kleber auf das Tacho läuft.

Alu-Tachoringe
Bild 5

Sie sieht es aus wenn dann alle Ringe draufsitzen.

Alu-Tachoringe
Bild 6

3. Tacho-Einheit wieder einbauen
Das Einbauen der Tacho-Einheit erfolgt in umgekehrter Reinfolge wie das Ausbauen.
Also die durchsichtige Plastikabdeckung wieder raufsetzen (und klicken lassen),
die gesamte Tacho-Einheit wieder in das Cockpit schieben, mit den 3 Schrauben befestigen
und die Cockpit-Abdeckung für die Tacho-Einheit mit den 2 Schrauben befestigen.

Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.
frei von sämtlichen G/G+ Regeln
frei von Viren und Bakterien
Kommunizieren ohne Mund-Nasen-Schutz
ohne Hände waschen, alle Seiten durchstöbern
Mindestabstand voll automatisch durch das Internet
mit mehr als nur einer Person online sein
keine Quarantäne, von überall erreichbar
und ganz wichtig, kein Toilettenpapier nötig.
Hinweis: Eine Ansteckung, bzw. Übertragung von CoVid im Internet ist völlig unbedenklich. Beachte bitte ausserhalb von www.DreamCarisma.de die gesetzlichen Regeln!