Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Hier dreht sich alles über den fetten Sound und den geilsten Multimedia-Anlagen.
(Radio, DVD, TFT, Konsolen, Boxen, Verstärker, ...)

Moderator: Hi-Fi Guru

Beobachter: Magic2812, APTYP92, frink89

Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#1/33 von Magic2812 » 03.03.2013 13:48

Hallo

ich habe mal etwas bei google gefunden wo jemand auf einer russischen seite gefunden hat wie man den bordcomputer auch noch während der fahrt umschalten kann wenn man KEIN original Mitsubishi radio mehr eingebaut hat.

Nun wollte ich mal fragen ob das denn auch bei meinem funktionieren könnte ohne das ich mir den bordcomputer zerschiesse.

Auf der seite beschreibt er es für seinen spacestar ist das baugleich mit meinem vom Facelift Gdi 2000bj ?

Danke schonmal

Und hier noch der link dazu:
http://www.motor-talk.de/forum/bordcomp ... 23208.html


PS.: entschuldigt falls es das vielleicht schon gibt aber ich hatte nix gefunden dazu ausser das umschalten vor dem losfahren.

0

Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 09.02.2013
Erstellte: 5 Themen, 68 Beiträge
Danke: 9x erhalten, 11x gegeben
Auto: Mitsubishi Galant 2.5 V6

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#2/33 von APTYP92 » 03.03.2013 14:45

Sehr geil! Sowas hab ich schon lange gesucht.
Der das herausgefunden hat muss ein genie sein, oder gute kontakte haben :deal:

Also er schreibt ja beim Carisma ist die Platiene etwas anders. Das es evtl andere werte seien könnten.
Dort rum zu messen wird schwierig da es nur Signale sind und keine dauerhaften spannungen.
Da bräuchte man ein Oszyloskop.

Die idee mit dem Poti würde ich nur sehr ungern Testen ohne zu wissen wie sich die spannungen teilen, bzw ohne zu wissen was der bordcomputer da so rum schaltet bei den jeweiligen signalen. Vllt findet sich ja auf einmal ein Navi oder ne Klimaautomatik oder ein Schleudersitz :haha:
Spaß bei seite.

Wenn weiß jemand was für ein forum das sein kann?
kann jemand vllt im motortalk gezielt nach dem russischen thread fragen.
Ich würde mich dann mal mit den Erfindern in kontakt setzen und mit mehr infos würde ich mich dann an meinen BC wagen.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#3/33 von carisma » 03.03.2013 16:15

APTYP92 hat geschrieben 03.03.2013 14:45:Wenn weiß jemand was für ein forum das sein kann?
kann jemand vllt im motortalk gezielt nach dem russischen thread fragen.
Ich würde mich dann mal mit den Erfindern in kontakt setzen und mit mehr infos würde ich mich dann an meinen BC wagen.

Hinweise dazu stehen im zweiten Beitrag des Motor-Talk Thema:
Metod gehört einem Mitglied des Carisma-Club aus der Russland/ Ukraine mit Name PUSHIK.

Da fällt mir nur http://www.carisma-club.ru ein und dort ist auch ein Mitglied PUSHIK.
Themen zum Boardcomputer haben die laut Google's Übersetzung viele, wenn du russisch kannst, kannst du da ja mal genauer suchen.

0

:opa: Forum Anwendungsvorschrift:

if ($ahnung == false or $problem == true)
{ read Carisma FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; }
else
{ use brain; make post; }
Benutzeravatar
Admin & Webmaster
Admin & Webmaster
Elite-Master
Elite-Master
Registriert: 14.04.2004
Erstellte: 367 Themen, 9050 Beiträge
Danke: 131x erhalten, 39x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 7
Verbrauch

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#4/33 von APTYP92 » 03.03.2013 16:34

Sorry für die dumme frage, ist mir auch erst nach dem posten aufgefallen. :wall:

Habe es über google gefunden und ihm schon geschrieben.
In russland bzw Ukraine, wo pushik her kommt ist es schon seit 2008 bekannt.

Habe ihn gefragt ob es unterschiede für den Widerstandwert gibt.
Ob es Modell abhängig ist und evtl auch unterschiede bei Klimaautomatik macht.

Hoffe er ist hilfsbereit und meldet sich schnell.
Halte euch auf jeden fall auf dem laufendem.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#5/33 von APTYP92 » 04.03.2013 22:12

So heute antwort erhalten. Die 8k Ohm sollen laut seiner aussage beim Carisma und beim Space Wagon funktionieren. Egal ob Klimaautomatik oder nicht.
Beim Space Star hat er es nicht probiert aber die Werte gibts beim motor-talk.

Mitsubishi Pajero Pinin 2.0, BJ 2004: 5,7 bis 7,5 k Ohm
Space Star BJ 12.2003: 6,91k Ohm

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#6/33 von Schulz84 » 04.03.2013 23:31

Also ich werde es im Laufe der Woche bei mir mal ausprobieren... an nem 2001er ohne Klimaautomatik...

Bin mir zwar an Hand der Beschreibung noch nicht 100% sicher wo genau ich das Kabel zum Wiederstand anlöten soll, aber ich denke das wird schon...

0

Benutzeravatar
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 05.02.2012
Erstellte: 3 Themen, 21 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 1

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#7/33 von Magic2812 » 04.03.2013 23:40

Also ich würde das so sehen wie im bild was ich mal gemacht habe!
Welche seite man jetzt von hinten sieht müsste man rätseln aber man sollte es erkennen durch die beiden breiten kabel da eins weiter aussen liegt als das andere.

Werde es auch mal versuchen die woche bei meinem 2000er gdi facelift und info geben.
Dateianhänge
Bordcomputer rückansicht.jpg

0


Zuletzt geändert von Magic2812 am 04.03.2013 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Anfänger
Anfänger
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 09.02.2013
Erstellte: 5 Themen, 68 Beiträge
Danke: 9x erhalten, 11x gegeben
Auto: Mitsubishi Galant 2.5 V6

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#8/33 von APTYP92 » 04.03.2013 23:42

Wünsche dir dabei viel erfolg. mach bilder und ne schöne doku :deal:
werde leider nicht so zeitnah dazu kommen.

was das kabel angeht, wenn du das ding soweit auseinander gebaut hast kannst du es ja an hand des fotos vergleichen und solltest dann sehen wo es dran kommt.
sei blos vorsichtig mit den Flexbändern am die Display und Platine verbinden. Die gehen schnell mal kaputt wenn man da grob dran geht.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#9/33 von DomDom » 20.03.2013 18:55

Hi Leute,
Gehts hier nicht mehr weiter mit dem Thema BC?
Ich habe es auch mal ausprobiert und ein wenig alles Zerlegt.
der BC aus dem Carisma ist ganz anders aufgebaut wie auf den Bildern von Motor-talk.Ich habe 2 Carisma´s Bj 2001 und Bj 2004. Die BC´s sind verschieden aufgebaut.die Beschreibung aus M-T erscheind mir unlogisch. es heist wo alle Taster zusammen kommen muss ein Kabel mit Wiederstand eingelötet werden.die taster kommen aber (so ist es bei mir) nur bei Masse zusammen.und die masse geht direkt auf die Karosse.die anderen kontakte gehen auf wiederstande.diese sind aber nicht in Reihe geschaltet,sondern jeder Taster hat einen eigenen.wo also muss das Kabel dran???????? :denk:
Das Radio hab ich auch zerlegt und die Platine durchgeklingelt.Der kleie Stecker der ins Radio kommt,ist mit dem großen Stecker vom BC verbunden.Der Taster BC umschalten gibt ein Siegnal durch einens der Schwarz/Graue Kabel.
aber welches???????????? masse ist es NICHT.
wenn jemand was rausfindet,bitte weitermachen mit diesem Thema.

0

DomDom
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 16.03.2013
Erstellte: 2 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI
Bilder: 0

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#10/33 von APTYP92 » 20.03.2013 19:01

Wenn du Bilder hochladen könntest wärs um einiges besser.
Meine Projekte liegen momentan leider wegen Studium alle auf Eis. :wall:

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#11/33 von Schulzi » 27.03.2013 10:41

Hallo,
Hat einer schon eine Lösung gefunden ? :denk:
MfG

0

Schulzi
Fahrschüler
Fahrschüler
Registriert: 01.03.2013
Erstellte: 1 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 Di D

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#12/33 von wartech24 » 27.03.2013 11:33

Kann sein dass das überhaupt nicht bei einem Carisma ist. Mich macht das Aussehen des Lenkrads stutzig.

Edit:
Darüber hinaus, wenn ich mich gut erinnere, sind die Glühbirnen beim geschlossenen Gehäuse von unten erreichbar.Das Gehäuse ist bei Carisma nicht aus Plastik?
Das Gehäuse ist nicht aus Plaste, doch hier sieht man wie es ausschaut von unten, wo die Glühbirnen sitzen.
Da sind auch die Verbindungen zum Display sichtbar, neben dem Sockel.
Und es schaut nicht wie oben auf dem Bild aus.

Bild

0

Bild

Besuche uns auf http://www.southside-tuners.de und werde ein Teil vom Team
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 28.01.2010
Erstellte: 21 Themen, 1403 Beiträge
Danke: 27x erhalten, 10x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.6
Bilder: 10

Re: Bordcomputer umschalten nach Radiotausch

Beitrag#13/33 von APTYP92 » 27.03.2013 23:02

Klar die Anleitung ist ja auch von nem Space Star.
Ich habe aber die Aussage von pushik das es für Carisma und Space Star geht.
Er selbst hatte einen Carisma und es dafür erfunden. Bei einem Space Star hat er es ebenfalls selber schonmal gemacht.
Er meinte bei einem Colt hat er Fernanweisung gegeben hat aber nicht geklappt, vllt aber auch nur weil was falsch gemacht wurde. Also evtl auch für Colt möglich.

Das die Platine etwas anders aussieht kann sein. Einzelheiten weiß er nicht mehr, ist schon ein paar Jahre her.
Darum habe ich vorgeschlagen ein foto der platine vom cari BC hochzuladen damit man das mal analysieren kann.

0

Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 25.09.2010
Erstellte: 9 Themen, 923 Beiträge
Danke: 40x erhalten, 22x gegeben
Auto: Mitsubishi Carisma 1.9 DI-D
Bilder: 11


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Car Audio / Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast