Thema bewerten
Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00 Bewertungen: 0 - Durchschnittlich: 0.00


Probleme mit dem Mitsubishi Carisma, dann kann dir hier geholfen werden.

Moderator: Werkstattmeister

Forum-Regeln
Bitte beachtet bei Problemschilderungen darauf, das ihr auch Daten zum Auto, wie Modell, Motorisierung, Baujahr, usw. angibt, da es oft Unterschiede gibt und es durchaus relevant und wichtig ist zu wissen, um was für eine Ausstattung es sich handelt.
Alternativ können auch im Profil die Fahrzeugdaten angeben werden.
Viele Themen wurden auch schon behandelt und können über die Forumsuche oder in der Carisma FAQ gefunden werden.
Beobachter: asti, Schmanta, bad-catcher, neckarsulmer

Beitrag#27/55 von asti » 28.07.2009 16:32

naja also es ergeben sich immer wieder richtig gute neuigkeiten...mein kumpel will die tage mit mir in ne werkstatt fahren die den TÜv auch so machen, weiss das das nicht de beste variante ist, aber da de zeit drängt erstmal de beste und dann kann ich in ruhe schauen wer mir meine dämpfer macht...drückt mir de daumen das es klappt....

0

asti
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 27.07.2009
Erstellte: 3 Themen, 25 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#28/55 von 2Nice » 28.07.2009 17:09

solang du die sache nicht hängen lässt passt es doch :ok:

0

Bild
Nissan PS13 - real fun!
Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 08.12.2008
Erstellte: 49 Themen, 724 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Bilder: 7

Beitrag#29/55 von freeeak » 28.07.2009 18:26

kannst ja vorher die dämpfer noch saubermachen das die nicht ölig sind. der tüver fährt ja eigentlich keine proberunden-und sehen das die stoßdämpfer platt sind wird der sowieso nicht (zumindest wenn kein öl dran ist und der tüv kein prüfstand hat welcher auch stoßdämpfer checkt...)
hab bis jetzt noch kein tüver gesehn der da nachschaut bzw am fahrzeug rumwippt...und ich steh eigentlich jeden tag bei der dekra oder beim tüv auf der matte mit irgendwelchen kundenfahrzeugen.




aber mal so nebenbei gefragt...WARUM willst du die dämpfer überhaupt wechseln?sind sie wirklich ölig und das fahrgefühl schwammig?

0

Hausfrauentip #21 : Salat schmeckt viel besser wenn er kurz vor dem servieren durch Steaks ersetzt wird

Bild

Bild
Benutzeravatar
Profi-Tuner
Profi-Tuner
Registriert: 04.08.2008
Erstellte: 61 Themen, 3636 Beiträge
Danke: 30x erhalten, 5x gegeben

Beitrag#30/55 von asti » 28.07.2009 18:32

@freeeak ob die wirklich hinüber sind kann ich als laie natürlich nicht genau sagen, sie sind auf alle fälle öllig das habe ich gesehen, bzw das öl an de Hände gehabt, was mich am meisten gewundert hat ist eben das alle 4 hinüber sein sollen, ist schon sehr merkwürdig...

genau aus dem grunde den du sagtest mit dem prüfer, will ich mal in ne andre werkstatt, da soll es wohl einfacher sein, ich war schon mit vielen autos beim TÜV und wie Du sagst da ist keiner mit meinem Auto gefahren bzw hat mal dran rum gewippt....

0

asti
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 27.07.2009
Erstellte: 3 Themen, 25 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#31/55 von Fallout » 28.07.2009 18:43

Also bei so Assi-Werkstätten einer ganz bestimmten Kette soll das ja ne beliebte Masche sein: bisschen Öl auf die Dämpfer gesprüht, damit kann man die Leute gut abzocken.

Als bei mir ein Stossdämpfer kaputt war, war der nicht mal ölig außen, aber gemerkt hab ichs an einer Menge anderer Anzeichen.

0

feed me a stray cat
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 09.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1471 Beiträge
Danke: 5x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#32/55 von 2Nice » 28.07.2009 18:46

Fallout hat am 28.07.2009, 19:43 hat geschrieben:Als bei mir ein Stossdämpfer kaputt war, war der nicht mal ölig außen, aber gemerkt hab ichs an einer Menge anderer Anzeichen.


die wären? :denk:
Nur mal so für die die sich nich so mit den Stoßdämpfern auskennen ;)

0

Bild
Nissan PS13 - real fun!
Benutzeravatar
Schrauber
Schrauber
Registriert: 08.12.2008
Erstellte: 49 Themen, 724 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben
Bilder: 7

Beitrag#33/55 von Fallout » 28.07.2009 19:07

2Nice hat am 28.07.2009, 19:46 hat geschrieben:
Fallout hat am 28.07.2009, 19:43 hat geschrieben:Als bei mir ein Stossdämpfer kaputt war, war der nicht mal ölig außen, aber gemerkt hab ichs an einer Menge anderer Anzeichen.


die wären? :denk:
Nur mal so für die die sich nich so mit den Stoßdämpfern auskennen ;)


Naja, es gab Geräusche beim Rütteln an der Karosserie im Stand und beim Überfahren von Unebenheiten. Außerdem hat man auf gerader Strecke eine leichte Unwucht bemerken können. Beim Aufbocken mit dem Wagenheber hat die Kolbenstange teilweise sogar festgehangen. Außerdem war deutlich weniger Profil an dem betreffenden Reifen.

Er war aber außen immer trocken.

0

feed me a stray cat
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 09.02.2007
Erstellte: 35 Themen, 1471 Beiträge
Danke: 5x erhalten, 2x gegeben

Beitrag#34/55 von Alex86 » 28.07.2009 19:21

Fallout hat am 28.07.2009, 20:07 hat geschrieben:
2Nice hat am 28.07.2009, 19:46 hat geschrieben:
Fallout hat am 28.07.2009, 19:43 hat geschrieben:Als bei mir ein Stossdämpfer kaputt war, war der nicht mal ölig außen, aber gemerkt hab ichs an einer Menge anderer Anzeichen.


Er war aber außen immer trocken.


Vielleicht war es nur ein gasstoßdämpfer ? :grins:

0

HU: Alpine CDA-117Ri + PXA-H100
FS:
TMT: Focal 6W2 (utopia)
HT: A25G
Amp FS: Nakamichi PA-4100
Sub: AS X-ION 12 Plus
Amp Sub: Audio System F2-300
Benutzeravatar
KFZ-Geselle
KFZ-Geselle
Registriert: 07.04.2009
Erstellte: 25 Themen, 1013 Beiträge
Danke: 2x erhalten, 0x gegeben
Auto: Mitsu Carisma 1.8GDI
Bilder: 0

Beitrag#35/55 von asti » 28.07.2009 19:49

also bei mir sind die einzigen nicht sichtbaren anzeichen das er halt ziemlich mit wippt bei unebenheiten...sichtbare waren wie gesagt das öl dran ist mehr nicht, der tip mit dem sauber machen denk ich ist schon ganz gut, weil ich eben auch keinen TÜVER kenne der da nachschaut bzw habe ich auch noch nie einen gesehen, das einzige was mir eben sorgen macht ist... das der TÜVER den cari selber in de Werkstatt zum prüfen fährt, und beim fahren merkt man es schon das da was nicht stimmt...naja ich muss abwarten, mehr kann ich eh nicht machen....wenn ich bei der andren werkstatt glück habe, habe ich wenigstens Zeit de Dämpfer zu machen, bzw mir auch richtig gute zu kaufen...

Das mit den verschiedenen Tricks der werkstätten kenne ich auch, die meinten vor 2jahren das meine trommelbremsen hinten hinüber sind, da habe ich gleich geschaut, aber die sind noch mehr als gut, also reine Abzocke weil se der meinung sind mit ner Frau können se es ja machen....

aber da sind se bei mir sowieso an der falschen adresse

0

asti
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 27.07.2009
Erstellte: 3 Themen, 25 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#36/55 von Boxer » 29.07.2009 16:57

aber wenn du mit dem wagen zum tüv fährst sag der dir doch was wirklich ist und du musst ja nicht 2x bezahlen wenn du zur nachkontrolle hinfährst.

0

geisterfahrer auf der datenautobahn
:dj:
Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 01.06.2006
Erstellte: 76 Themen, 1752 Beiträge
Danke: 7x erhalten, 9x gegeben
Bilder: 0

Beitrag#37/55 von asti » 29.07.2009 20:58

ne ich war ja bis jetzt auch noch nicht direkt beim TÜV sondern erst bei ner Voruntersuchung in ner Werkstatt....und die sagten dann das mit den stoßdämpfern...und jetzt will ich mir eben ne 2te meinug einholen, weil jeder sieht das alles eben ein bisschen andres ob de den TÜV bekommst oder nicht....
und mir geht es ja auch nur ums geld....weil 700eus sind schon ne hammer sache....und wenn ne andre werkstatt sagt ich komme noch mit den stoßdämpfern durch dann werde ich das nicht ablehnen..ist ja logisch....aber machen werde ich se auf alle Fälle.....

0

asti
Fahrschüler
Fahrschüler
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert: 27.07.2009
Erstellte: 3 Themen, 25 Beiträge
Danke: 0x erhalten, 0x gegeben

Beitrag#38/55 von freeeak » 29.07.2009 22:13

dann würd ich wirklich mal zum tüv fahren...ne nachuntersuchung kostet 10euro und evtl merkt er garnix oder findet noch mehr.


zu den stoßdämpfern...auch im gasdruckdämpfer ist öl...klingt komisch is aber so.
wenn öl austritt sind die auch schon längst kaputt.da das öl im inneren des dämpfers irgendwann anfängt aufzuschäumen.irgendwann lassen dann die dichtungen nach,das öl der einen kammer läuft in die andere kammer welche dann voller wird.ausserdem kommt zusätzlich luft rein und das öl schäumt noch mehr. irgendwann kommt das öl dann oben raus-sozusagen als letztes anzeichen.
ich hoff mal das ist einigermaßen erklärt...ist ja schon spät :haha:

0

Hausfrauentip #21 : Salat schmeckt viel besser wenn er kurz vor dem servieren durch Steaks ersetzt wird

Bild

Bild
Benutzeravatar
Profi-Tuner
Profi-Tuner
Registriert: 04.08.2008
Erstellte: 61 Themen, 3636 Beiträge
Danke: 30x erhalten, 5x gegeben

Beitrag#39/55 von Boxer » 30.07.2009 13:51

@ asti: fahr mit dem wagen zum tüv aber richtig dekra oder so. und frag ob die dir den wagen mal checken da du der aussage der werkstatt nicht ganz traust. selbst wenn der sagt dit kostet nen 10er biste so auf alle fälle auf der sicheren seite denn die werden dir keinen müll erzählen.

0

geisterfahrer auf der datenautobahn
:dj:
Benutzeravatar
Garagen-Tuner
Garagen-Tuner
Registriert: 01.06.2006
Erstellte: 76 Themen, 1752 Beiträge
Danke: 7x erhalten, 9x gegeben
Bilder: 0


Unterstützung: (*) Beitrage mit Links zu Amazon und Ebay sind Affililinks. Beim Kauf über diese Links, bekommt DreamCarisma eine Provision, ohne dass du dafür bezahlen musst.


  • Ähnliche Themen

Zurück zu Carisma Probleme

Wer ist online

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste