Mittelkonsole ausbauen (Facelift)

Um die Birnen im Bordcomputer zu tauschen oder besser sogar durch LED´s zu ersetzen, kommt man um das Entfernen der Mittelkonsole nicht herum.
Ich habe länger nach einer Anleitung gesucht aber nur wenig bis gar nichts dazu gefunden. Deshalb ist hier eine Anleitung womit euch hoffentlich geholfen wird.
Da diese Anleitung beim Zusammenbau entstanden ist, kann es sein, dass einige Schrauben bei euch nicht denen entsprechen die auf den Bildern zu sehen sind. Fakt jedoch ist, dass genau an den Stellen Kreuzschlitzschrauben sitzen.

Für die Beleuchtung im Klimabedienteil habe ich T4,2 Sockel LED´s verwendet und für die Beleuchtung des Bordcomputers habe ich T5 Sockel LED´s verwendet. Diese sollten am besten ein Abstrahlwinkel von 180° haben um alles möglichst gleichmäßig zu beleuchten.

Werkzeug

Schraubendreher
Kreuz & Schlitz          

Teile

- neue Glühlampen, ggf. LED´s

Arbeitsschritte

Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 1
Hier der Zustand vor dem loslegen. Ich habe einen Carisma 1.8 GDI Dynamics Facelift.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 2
Hier wird erst einmal, falls vorhanden das Radio entfernt. Falls dieses nicht extra mit dem Metallgehäuse innen befestigt wurde, kann dieses einfach herausgezogen werden. Dabei hinten einfach sämtlich Stecker entfernen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 3
Jetzt müssen wir die Blende entfernen. Dazu am besten sachte aber etwas kräftig daran ziehen, denn diese ist nur geknipst. Das geht am besten indem wir das kleine Fach öffnen und von innen mit beiden Händen nach außen drücken und daran ziehen, wie in Bild 3 zu sehen ist. Anschließend sollte uns die Blende entgegen kommen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 4
Nun noch die Warnblinkleuchte trennen und die Blende kann zur Seite gelegt werden. Das Klimabedienteil kann ebenfalls sofort entfernt werden, da uns die Schrauben schon anschauen. Diese hat hinten 2 Stecker und einen Schlauch die einfach entfernt werden können. Diese wurden von mir bereits entfernt, allerdings sind die Schrauben zur Übersicht auf dem Bild mit rot umrandet.
Das ganze sollte anschließend so aussehen wie in Bild 4.
Nun kann man auch die Ablage darunter entfernen. dazu einfach die 2 Schrauben, die in Bild 4 mit gelb hinterlegt sind, entfernen und die Ablage seitlich nach oben herausziehen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 5
Jetzt müssen wir noch das Fach mit dem Aschenbecher und dem Zigarettenanzünder entfernen. Dieses ist von innen an beiden seiten mit einer Nase fixiert (im Bild rot umrandet). Ich habe dieses bereits herausgezogen um zu verdeutlichen wie dieses befestigt ist. Da wir oben bereits alle Fächer und Bedienteile entfernt haben sollte man nun mit einem Werkzeug, ich habe Schraubenzieher verwendet, die Nasen von oben aus eindrücken können. Anschließend sollte man das Fach herausziehen können.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 6
Ist dies getan haben wir nun freie Sicht und sollten die Schraube (rot umrandet) sehen zu welcher wir uns durchgearbeitet haben. Diese Schraube müssen wir entfernen.
 
Im Fußraum auf der Fahrerseite:
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 7
Dort lösen wir in der Einbuchtung die Schraube.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 8
Weiter unten finden wir rechts erneut eine Schraube die wir entfernen müssen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 9
Auf der linken Seite gibt es in dem Klappfach auf der Oberseite eine Schraube die wir herausdrehen müssen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 10
Weiter unten links neben dem Hebel zum öffnen der Motorhaube finden wir die letzte Schraube.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 11
Nun können wir die Abdeckung entfernen indem wir daran ziehen. Jedoch nicht zu kräftig, da noch das Drahtseil am Hebel klemmt.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 12
Dieses kann einfach entfernt werden indem es nach rechts geschoben wird, da sich dort eine Lücke zum Entfernen befindet (Im Bild markiert).
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 13
Hier sind das Drahtseil sowie die Abdeckung komplett entfernt.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 14
Die Abdeckung kann nun ebenfalls beiseite gelegt werden.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 15
Unter der Abdeckung finden sich nun auf der rechten Seite zwei weitere Schrauben, der Mittelkonsole, die entfernt werden müssen.
 
Im Fußraum auf der Beifahrerseite:
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 16
Hier müssen wir auf der linken Seite eine Schraube der Mittelkonsole entfernen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 17
Nun nur noch die Schraube auf der linken Seite im Handschuhfach entfernen, die ebenfalls die Mittelkonsole befestigt.
 
Zurück zur Mittelkonsole:
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 18
Da jetzt ALLE Schrauben der Mittelkonsole entfernt wurden, können wir diese herausziehen. Diese ist wie auch die Blende geknipst. Vor allem oben befinden sich zwei davon. Daher fest aber mit bedacht nach vorne und oben ziehen. Macht ihr dies so kommt sie euch ohne großen Aufwand entgegen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 19
So sollte das Ergebnis anschließend aussehen.
 
Mittelkonsole ausbauen (Facelift)
Bild 20
Um zum Bordcomputer zu gelangen müssen nun nur noch die letzten 4 Schrauben gelöst werden, welche wieder rot umrandet sind. Dieser kann anschließend nach oben herausgenommen werden, dabei natürlich hinten die Kabelverbindung trennen.
Jetzt können wir endlich die Birnen wechseln.
 

Infos

Thema im Forum: Mittelkonsole ausbauen
Display Wechseln... gehts auch leichter?

Ein Workshop von: Artur Schnell @TheAEffect