Die Suche ergab 31 Treffer

Zurück

*deutet auf sein Renommee* :D
von xx_angel77_xx
08.03.2007 21:30
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

;-) *hehe*

*räusper* Wenn Mario es auch super findet, und was damit anfangen kann, möchte ich nochmal an das Bewertungssystem des Forums erinnern (Renommeepunkte).

Dazu möchte ich aber anmerken, dass das PDF-File, welches ich hier einzeln nochmal gepackt und hochgeladen habe, im Werkstatthandbuch - Karroserie zufinden ist, und das Werkstatthandbuch, gibt es ja als Download im Downloadbereich, zumindest das vom Vorfacelift, vom Facelift selber, dauert es noch (bis ich meinen Feldwebellehrgang hinter mir hab [Ende Juni ist Halbzeit, und dann bin ich ab Juli Feldwebel *hehe*]).

Soll also heißen, so super bin ich nicht, hab nur die Suche erleichtert, und gleich das entsprechende herauskristalisiert ;-)
von Schmanta
01.06.2007 20:06
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

na das freut mich doch... das meine arbeit nicht umsonst war... :ok:

*nochmal auf das reno-punkt-system hinweiss* :denk:
von Bobby_bj80
26.07.2007 20:17
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

geht mir genau so @ schlures
Aber was ist jetzt ein Kaltstartregler :denk: :?
Na, einer der den Kaltstart regelt......... :haha:
Spaß beiseite, ich weiß es auch nicht :denk:

Aber in einem anderen Forum habe ich das da gefunden " das besagte teil nennt sich kaltlaufregler (klr) und ist von twintec. dadurch werden ältere g-kat-autos (euro1) auf euro2 oder d3 hochgepuscht. erreicht wird dies durch frischluftzufuhr während der ersten minuten nach dem kaltstart. dadurch werden die emissionswerte verbessert. habe so ein teil in meinem golf 2 90ps und bin zufrieden. etwas unruhiges standgas in den ersten minuten, danach nichts mehr zu spüren. und den anschaffungspreis (125 euro) hat man nach einem jahr locker raus."
Hilft das weiter?

Edit: Hab' noch was besseres gefunden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaltlaufregler

Das hilft sicher :ok:
von Lösche Mitglied 629
27.07.2007 17:37
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

kein Problem....wenns Rückgangig gemacht werden kann :opa:
von RALLI////ART
03.09.2007 16:12
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

So, da es im Domlager-Thread zu leichten Themaabweichungen wegen Spureinstellung nach Tieferlegung kam, hier mal ein Bild.

Zur Erklärung:

Dies ist ein Schemabild zur Radaufhängung mit Reifen...

Die Strecke A beschreibt den Stoßdämpfer. Die Strecke B ist der Achsquerlenker.

Verkürzt man nun durch Tieferlegen die Strecke A, dann dreht sich automatisch die Strecke B nach oben, was dazu führt, dass der Reifen eine Gewisse Neigung bekommt. Dies Nennt man auch Negativ-Sturz.

Dieser Sturz lässt sich bei manchen Autos nachstellen. Beim Carisma aber normaler Weise nicht.

Ein Spureinstellen hilft etwas, aber nicht 100%ig...

Das heist, egal ob Spur eingestellt oder nicht, die Reifen fahren sich immer ungleichmäßig ab. Es gibt zwar Sturz Korekturplatten, aber auch nicht für den Carisma...

Grundsätzlich gilt: Je tiefer das Auto gelegt wird und je Breiter die Reifenauflagefläche, desto ungleicher ist die Abnutzung....

Bitte das Bild anklicken, dann wirds deutlicher ;-)
von Carisma146
19.09.2007 11:08
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Teil 4: Die Reinigung

Sodele.

Die Reinigung ist im Grunde keine Sache.

Es gibt für euch 2 Möglichkeiten:

1.
Die "Profis", die es sich zutrauen, reinigen ALLES.....werde ich auch tun.

2.
Ihr belasst es dabei, den Motor auf der Oberseite so zu reinigen, wie auf den Bildern oben beschrieben.

Dafür kümmert ihr euch vollkommen Sorgenlos um die Ansaugbrücke.
Da hier der meiste Schmodder sitzt und KEINE empfindlichen Teile mehr verbaut sind, könnt ihr euch da recht gut austoben.

Dafür verwendet Ihr den Drosselklappenreiniger mit den Düsenrohren.
Einfach in alle Ansauglöcher einführen, abdrücken und dabei rausziehen.

VORSICHT:
Der Schmodder ist TIEFSCHWARZ, spritzt unter Umständen irgendwo raus.

Eine grössere Plastikplane unterlegen und eine möglichst große Wanne nehmen, die Brücke dort reinlegen und säubern.

Die Pinsel dienen dazu, den groben Restschmutz zu lösen, der dann in der Brücke schwimmt.

Einfach viel mit der Zylindrischen Bürste arbeiten.Vorsicht beim rausziehen der Bürste.
Es spritzt wie sau, entsprechend habe ich ausgesehen.

Nehmt einen grösseren Lappen, der an den Ausgang der Löcher gehalten wird. Hinter den Lappen zieht ihr langsam die Bürste durch, dann spritzt es auf den Lappen und nicht ins Gesicht.

Ist soweit aller Schmodder gelöst, die Ansaugbrücke durchgebürstet und gereinigt
ist es am einfachsten, die Brücke mit einem Hochdruckreiniger vom Cleanpark zu säubern.......so werd ich das morgen jedenfalls machen.
Ansonsten müsst ihr viel spülen......zuerst Wasser durchlaufen lassen, dann mit Bremsenreiniger nachspülen.
Dieser verdunstet recht schnell.

Wasserschlauch kann auch helfen, aber wohin mit dem Schmodder?
Eine alte Waschschüssel könnte helfen. Je größer desto besser.

Um alles zu trocknen, könnt Ihr auf dem Alu mit einem Fön oder Heissluftfön nachhelfen. Aber nicht zu heiss machen.

Ist alles zu eurer zufriedenheit, gehts in Umgekehrter Reihenfolge an den Zusammenbau.

Wenn euch die Dichtungen verreckt sind, kommen nun neue rein.
Meine haben es ohne jeglichen Schaden überstanden.

Das AGR wird so verschlossen, wie im DIY beschrieben.....der Aus-Einbau ist ja hier bereits beschrieben.
Die Dichtung könnt ihr aus einer "Fishermens Friend Dose mit einer Schere ausschneiden. Hält bei mir 100%, aber 2!!! Dichtungen machen.
Zwischen die Fisher-Dichtungen kommt die Original-Dichtung, sind also am Ende 3 Dichtungen.

Denkt dran......es ist WICHTIG, das ihr sauber arbeitet, was direkt am Motor passiert.

ALLE Löcher zustopfen erspart eine Unmenge an Saugarbeit mit einer Spritze.

Ich habe angefangen und es geht zumindest für mich mit der 250 ml-Spritze wunderbar.

Für die Profis unter uns:

Ich habe den Motor nicht gedreht, wie ihr seht und lesen könnt.
bis auf 3 Ventile sind ALLE DICHT, da steht die Suppe drin, ohne durchzulaufen.

Aber.....das die anderen drei Ventile auch gereinigt werden sollen, ist es klar:

Motor drehen, dann säubern.

By the Way:

Sind die Ventile undicht, merkt man das am Bremsenreiniger......wenn er wegfliest.

Also wird so auch die Funktion der Ventile gecheckt.

Nach der Reinigung mit einer Spritze und einer Kanüle des Drosselklappenreinigers (abgeschittene Spitze) die Suppe raussaugen, die entstanden ist.

Aber bitte nur diejenigen, die sich damit auskennen.......der Motor darf nicht geflutet werden, auf keinen Fall MIT Kerzen gedreht werden und vor dem Starten des Motors MUSS ÖL in die Ansaugträkte
und die Kerzenlöcher, aber nicht übertreiben.

Dann Motor OHNE Kerzen zuerst von Hand mehrmals drehen, damit sich vorhandener Restschmutz sammeln kann, dann nochmals ein paar spritzer Öl dazu.
Damit wird verhindert, das die Kolben OHNE Schmierung laufen.

Bevor der Motor mit dem Anlasser gestartet wird, sollte die Sicherung der Benzinpumpe gezogen werden, oder man verwendet ein Kabel, um direkt an den Magnetschalter des Anlassers zu gehen, und den Motor OHNE Zündung zu drehen.
Lappen über die Kerzenlöcher legen, denn es spritzt ganz schön.

Dann OHNE Kerzen mit dem Anlasser mehrmals durchdrehen lassen.

Mit einer Lampe in die Kerzenlöcher schaun, von Hand den Motor drehen und schauen, wieviel Schmutz sich angesammelt hat, der NICHT durchs Kerzenloch rausgeblasen wurde.
Kann unter Umständen schwer zu erkennen sein, deswegen:

nochmals ETWAS Drosselklappenreiniger dazu und NOCHMALS mit Anlasser drehen lassen.
Alles geht nicht weg, aber der Teil, der verbleibt, wird verbrannt.

Genauso, wie der Trick mit dem Drosselklappen-Reiniger OHNE zerlegen des Ansaugtraktes.

Ich werde berichten, wie ich es gemacht habe, mit Bilder und vielleicht schaff ich es auch, ein Video zu machen, das alles nochmal erklärt.

Jedenfalls sollte NACH der Reinigung das System über (trockene, regenfreie) Nacht offen bleiben, damit das meiste Zeug verdunsten kann.

Tags drauf nochmal etwas Öl in Kerzenlöcher und Ansaugtrakt, Motor nochmals durchdrehen und mit dem Zusammenbau anfangen.

Nach dem Zusammenbau OHNE Kerzen NOCHMALS ein paar mal mit dem Anlasser durchdrehen......

Erst zum Schluß die Sicherung rein, den Motor dann nur ganz kurz immer wieder starten und gleich wieder abstellen.

Er wird sehr unrund und widerwillig anspringen......ist aber ganz normal.

Auf jeden Fall Anfangs mindestens 3 mal gleich wieder abstellen....

Wichtig ist nun, den Motor in der ersten Minute !!! (nicht LÄNGER) nur im Stand laufen zu lassen.

Danach einige Kilometer mit Vietelgas warmfahren, damit der Schmodder verbrannt wird, der vorhandene Bremsenreiniger verdunstet und auch der Drosselklappenreiniger verschwindet.

Wer auf Nummer GANZ SICHER gehen will, macht anschließend einen Ölwechsel mit Filter.......

Erst nach der Warmlaufphase von ca.50 km kann man den Motor belasten.


LG und viel Spass.

Ich habe fertig für Heute.

Martin
von NiceIce
25.05.2008 00:44
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

In meinen Augen sind die Animes ja auch noch vorgesehen, is' bloß immer so schwierig die Bilder zu halbieren und dann so zu platzieren wie's dann sein soll.

Ich hab mir gedacht die Animes mittig auf die Ärmel zu setzen, also seitlich.
von RedCarisma
09.06.2008 18:50
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Das nächste Mal sollten wir vllt Nummern tauschen, dann kann der eine den Anderen wenigstens anrufen oder so^^
von xx_angel77_xx
21.09.2008 17:20
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Sehr gut, Männer... Dann hab ich ne Gute Nachricht für euch:

Morgen kommt das Druckmuster per Post, dann, wenn dass alles passt geb ich das Frei und dann sollten die Kalender spätestens am 17.12. da sein. Hab gerade nochmal hinterhertelefoniert....

Die wussten sogar noch, dass ich 2009 und 2008 schon mal Dreamcarisma-Kalender bestellt habe :-)

ann sollte jetzt, hoffe ich mal, alles klappen....
von Carisma146
10.12.2009 18:50
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Projekt Kunstleder ... WAS und WIE

So wie der titel schon sagt habe ich mich mal entschlossen bissle farbe in meiner CARI zu bringen .. und das mit hilfe von Kunstleder

Was daraus geworden könnt ihr hier sehen



Da zwischen meinen Eintragungen immer eure Antworten stehen habe ich da mal Links zu jedem neuen Eintrag eingefügt


1. TÜRVERKLEIDUNG MIT KUNSTLEDER BEZIEHEN

2. LENKRAD NEU BEZIEHEN




So .. wie ihr vieleicht aus anderen Beiträgen oder von meiner Nickpage erfahren habt habe ich ein Projekt gestartet .. und zwar meine Türverkleidungen mit Kunstleder überziehen.

Nach etlichen Arbeitsstunden .. z.B. nur für die letzte Türverkleidung habe ich cca 9 stunden (hab mir aber zeit gelassen .. unter stress gibts fehler) gebraucht ..

nun will ich euch mal paar bilder vorstellen
von wartech24
03.04.2010 14:12
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Sammelthreads für Fronten und Hecks aktualisiert

Nachdem nun schon ein paar Tage länger dort alles im Argen war, weil Freenet das kostenlose Webpage Programm mit 60 MB Freespace eingestellt hat. Dadurch waren alle Bilder von mir weg.

Dank b.robin konnte ich bei den Preface Fronten alle wieder zusammentragen. Den Rest hab ich teils mühsam zusammengesucht und das ganze Internet leer gespeichert :D

Nun sind alle 3 Sammelthreads auf Stand und ordentlich sortiert. Also schaut euch ruhig mal an, was so alles am Carisma geht. Und postet, wenn ihr was neues findet, was noch nicht drin ist.

Wäre cool, wenn sich unsere russisch-sprachigen Mitglieder mal in Russland bzw russischen Foren umschauen würden, um vllt nochmehr zu finden. :ok:


Sammelthread - Frontschürzen/Frontstoßstangen vor 2000

Sammelthread - Frontschürzen/Frontstoßstangen nach 2000

Sammelthread - Heckschürzen/Heckstoßstangen alle Baujahre


So far, euer Enno
von xx_angel77_xx
11.10.2010 16:48
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Wie wärs mit einem Mitsu Treffen im Norden! 22.09.2012 !

Ihr könntet auch mit nem ollen Opel kommen... Ihr seid IMMER willkommen!



hmm das doofe dabei ist nur ich muss 16 uhr bei der arbeit sein und um 19 uhr habe ich Feierabend nur dann könnt ich rum kommen ?!??!?

Welches Datum hast du denn jetzt im Kopf? Aktuell und fest ist der 22.09.

Ansonsten... 19Uhr aus Oldenburg? Ich glaube, das lohnt sich dann nicht mehr :-(
von xx_angel77_xx
11.08.2012 10:30
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Neuverfassung der StVO ab April 2013

Ich würde es begrüßen, wenn wir so hohe Strafen hätten wie ihr.


Das M+S gilt für die Winterreifen. Obwohl die Bezeichnung in keinster Weise beschützt ist und somit auch auf Sommerreifen teilweise zu finden ist. Solche Reifen heißen aber Jingjangjong oder so^^
von xx_angel77_xx
09.04.2013 16:29
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Temperatursensor auswechseln ,wie geht das ?

Das einzig schwierige an der Sache ist wohl das austretende Kühlmittel. Entweder zuvor schon ablassen oder beim rausschrauben des alten Sensors gleich auffangen. Natürlich muss zum Schluss ordentlich entlüftet werden!
von Racer01014
10.04.2013 23:38
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

schön das du mit deinem cari doch weiter machst. und die neuen schweller passen meiner mainung viel besser zum rest :ok:
von lindi
04.06.2013 16:26
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

Ich will dich ja nicht zuviel loben...xDD :)
AABBEERR...ich arbeite auch seit ein paar Monaten mit Lackdosen ... und ich muss sagen dass es bei dir richtig gut aussieht :ok:
Werde morgen auch wieder mich an einen Kotflügel setzen...mal schauen wie oft ich schleifen muss :O

Nochmal: Sieht richtig schick aus :prost:
von DreamDynamic
04.06.2013 22:23
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

Nein ,dies Jahr bin ich nicht auf dem Elbetreffen ,leider .Aber nächstes jahr denke ich ,ansonsten zum 10 järigen bestehen von DC .Es macht mir nichts mehr aus was andere denken .Im Lauf der jahren lernt man die Leute kennen und dann weiss man auch wer die echten Freunde sind und wer nicht .Wenn es jemand nicht gefällt soll er/sie einfach nicht hingucken und auch kein kommentar abgeben .Ich kann jetzt sehr gut mir negatieven kommentar umgehen ,aber sowas muss man lernen .
Respekt ist alles was zählt in der Tuningwelt und wenn man sowas nicht hat (Respekt ) ,dann hat der oder sie das verkehrte Hobby ausgesucht ...meine Meinung .

Deine Einstellung gefällt mir :ok: weiter so.
von DreamDynamic
05.06.2013 20:37
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

Schön zu sehen das ihr an dem Autowagen doch noch weiter macht bzw. wieder weiter macht. Hoffe wir sehen uns mal wieder :ok: Grüße aus der deutschen Bundeshauptstadt :ok:
von HOTGOD
07.06.2013 16:43
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

Ich finds auch gut, dass er endlich wieder auf Prollbude zurück gerüstet wird. :D
von xx_angel77_xx
07.06.2013 17:27
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: ''Silver Angel '' Rebirth

Von mir nichtfacebooker bekommste auch ein "Like" dafür! :ok:
von Beppo
07.06.2013 18:39
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

10. Elbetreffen 2014 - Termin steht!

Hallo Leute!

Heute wurde der Termin für das 10. Elbetreffen bekannt gegeben. 20.-22. Juni wird das Wochenende des Jubiläumstreffens sein.

Ihr könnt euch mit einer Mail an kai@mitsu-talk.de anmelden. Folgende Punkte sollte die E-Mail enthalten:

Realname:
MFF-Username:
Wohnort:
Fahrzeug inkl. Modellcode:
Kennzeichen / Landkreis:
Clubzugehörigkeit:
Übernachtungsart:
Anzahl der mitreisenden Personen:
Wunschnummer:


Die Anmeldeliste könnt ihr hier einsehen:

Blick auf die Anmeldeliste : http://www.mitsubishi-fan.de/ET/ET_List.htm

Meldet euch schnell an. Erfahrungsgemäß sind die Plätze erstmal schnell weg. Sichert euch einen Platz, auch wenn ihr nicht genau wisst, ob ihr kommen könnt. Solltet ihr dann irgendwann merken, es passt nicht, meldet ihr euch einfach wieder ab.


so far, euer Enno
von xx_angel77_xx
03.11.2013 20:30
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Silver Angel / Goodby

ich kann das gut nachvolziehen wie schwer so etwas ist. bei meinem roten tat mir auch die seele weh bei jedem teil was ich abgebaut habe. und als der rest vom schrothändler abgeholt wurde wurde war ich richtig traurig. aber so ist es nun mal mit alten autos. irgend wann muß man sich nun mal davon trennen.
drücke dir die daumen das du nicht zu lange auf deinen neuen warten mußt.
von lindi
26.02.2017 03:04
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Silver Angel / Goodbye

Früher oder eben später kommen wir alle an diesen Punkt, wo wir uns entscheiden müssen. Deiner war nun gekommen. :spin: :-( :_( :no:

Auch wenn wir uns schon ne Ewigkeit nicht mehr gesehen haben bin ich froh Dich, Henk und Deinen Cari kennengelernt zu haben. :kiss:

Und wie Du schon geschrieben hast, es wird die Zeit kommen, wenn Du mit einem neuen, anderen Projekt voll durchstartest.

Kopf hoch... wird schon werden... :ok:
von Iceman
02.03.2017 18:59
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: New Look Cavemann´s Carisma

Na da hat doch Henk ein tollen Autowagen.

Coole Sache mit den V40 Sitzen. :ok:
von carisma
28.05.2017 19:51
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln

Re: Morgen bekommt meine Süsse einen kleinen Bruder

Toll, das er gut läuft (besser als deiner damals) und das ihr viel Zeit für die Pflege reingesetzt habt.

Das Ergebnis sieht super aus :ok: auf die nächsten 21 Jahren :prost:
von carisma
28.05.2017 19:48
 
Zu Forum wechseln
Zu Thema wechseln